Menü
Manuel Hetfleisch

© Manuel Hetfleisch

ROSALIA RADWANDERTAG 2019

Der perfekte Tag für Familien, Genussradler und ehrgeizige Sportler

Am Sonntag, den 19. Mai findet in der gesamten Region Rosalia – Neufelder See der traditionelle Rosalia Radwandertag statt. Im Start- und Zielbereich am Parkplatz vor dem Restaurant Rebecca,
beim Schwimmbad in Mattersburg wird ab 10.00 Uhr ein spannendes Rahmenprogramm, vor allem für Kinder, geboten. Die Naturfreunde sind mit Hopsi Hopper und einigen sportlichen
Herausforderungen vor Ort. Die Burgmaus Forfel, Ottokar Storch und Willi Wulkafrosch haben ihr Kommen ebenfalls angekündigt. Für Radbegeisterte gibt´s Fahrradverleih, -service und Fachberatung.

Es stehen vier Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zur Auswahl: für Kinder zu den Wulkatal Alpakas nach Stöttera, für Genießer eine Tour ins Herz des Naturparkes Rosalia – Kogelberg,
für Sportliche eine große Runde nach Neufeld an der Leitha und für Mountainbiker eine Herausforderung ins Rosaliengebirge.

Erstmals präsentieren heuer auch Partnerbetriebe entlang der Routen ihr Angebot und es wartet so manches WOW! Erlebnis auf die Sportler, wie zum Beispiel gratis Eis in Schattendorf und Neufeld.
Beim Festival „Alles Erdbeere“, das zeitgleich am Festivalgelände in Wiesen stattfindet, haben angemeldete Sportler freien Eintritt. Am Sonntag können die Radler das Schwimmbad in Mattersburg
gratis zur Erfrischung nutzen. Der Reptilienzoo und Burg Forchtenstein bieten Ermäßigungen, die Ahnengalerie in der Burg kann am Veranstaltungstag sogar gratis besucht werden.
Wer seine sportliche Leistung anhand der Radwandertag-Stempelkarte nachweisen kann, bekommt als Belohnung ein T-Shirt, für die Kinder gibt´s eine Medaille.

Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind am Vorabend des Radwandertages ab 18.00 Uhr ins Restaurant Rebecca zur Pasta Party geladen
und können sich bei dieser Gelegenheit auch gleich ihr Starterpaket mit vielen Überraschungen abholen.
Die Anmeldefrist endet am Freitag, den 17. Mai.

Anmeldung, alle Informationen zur Veranstaltung und die GPS Daten der einzelnen Routen zum Download finden Sie hier: www.rosalia.at/radwandertag

Ähnliche Artikel

NB/Kolonovits Österreich, Reisen,

Mit der Wachaubahn die farblich schillerndste Jahreszeit erfahren

Der Herbst zeigt sich von seiner sonnigsten Seite und weckt die Abenteuerlust. Erleben Sie wundervolle Herbstimpressionen in einer der schönsten Regionen Österreichs, der Wachau. Ein wahrer Geheimtipp ist die Fahrt mit der Wachaubahn. Sie führt abseits der Straßen durch die wundervollen Weingärten und Landstriche und ermöglicht fantastische Einblicke in die Schönheit des UNESCO-Weltkulturerbes mit seinen Weinterrassen, Festungen und geschichtsträchtigen Klöstern. mehr >

NB/weinfranz.at Reisen, Österreich,

Einmal Herbst, bitte!

Und darf's auch ein bisserl mehr sein? Sehr gerne! Denn wenn die farbenfrohste Jahreszeit einzieht, dann braucht es ein Freizeitangebot, das genauso leuchtend bunt ist wie die Blätter an den Bäumen. Eines der erlebenswerten Dinge, die man im wunderschönen österreichischen Herbst machen muss, ist eine Tour durch das Wein- und Waldviertel mit dem Reblaus Express. mehr >

Daniel Zangerl Österreich,

Kaunertaler Gletscher startet in die neue Wintersaison 2021/22

Am Samstag, den 25. September 2021 eröffnet der Kaunertaler Gletscher den Skibetrieb für die neue Wintersaison 2021/22. Der offizielle Saisonstart erfolgt von 08. Bis 10. Oktober 2021 mit der 36. Auflage des traditionellen Kaunertal Openings (KTO) für Snowboarder und Freestyler. mehr >