Menü
Manuel Hetfleisch

© Manuel Hetfleisch

ROSALIA RADWANDERTAG 2019

Der perfekte Tag für Familien, Genussradler und ehrgeizige Sportler

Am Sonntag, den 19. Mai findet in der gesamten Region Rosalia – Neufelder See der traditionelle Rosalia Radwandertag statt. Im Start- und Zielbereich am Parkplatz vor dem Restaurant Rebecca,
beim Schwimmbad in Mattersburg wird ab 10.00 Uhr ein spannendes Rahmenprogramm, vor allem für Kinder, geboten. Die Naturfreunde sind mit Hopsi Hopper und einigen sportlichen
Herausforderungen vor Ort. Die Burgmaus Forfel, Ottokar Storch und Willi Wulkafrosch haben ihr Kommen ebenfalls angekündigt. Für Radbegeisterte gibt´s Fahrradverleih, -service und Fachberatung.

Es stehen vier Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zur Auswahl: für Kinder zu den Wulkatal Alpakas nach Stöttera, für Genießer eine Tour ins Herz des Naturparkes Rosalia – Kogelberg,
für Sportliche eine große Runde nach Neufeld an der Leitha und für Mountainbiker eine Herausforderung ins Rosaliengebirge.

Erstmals präsentieren heuer auch Partnerbetriebe entlang der Routen ihr Angebot und es wartet so manches WOW! Erlebnis auf die Sportler, wie zum Beispiel gratis Eis in Schattendorf und Neufeld.
Beim Festival „Alles Erdbeere“, das zeitgleich am Festivalgelände in Wiesen stattfindet, haben angemeldete Sportler freien Eintritt. Am Sonntag können die Radler das Schwimmbad in Mattersburg
gratis zur Erfrischung nutzen. Der Reptilienzoo und Burg Forchtenstein bieten Ermäßigungen, die Ahnengalerie in der Burg kann am Veranstaltungstag sogar gratis besucht werden.
Wer seine sportliche Leistung anhand der Radwandertag-Stempelkarte nachweisen kann, bekommt als Belohnung ein T-Shirt, für die Kinder gibt´s eine Medaille.

Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind am Vorabend des Radwandertages ab 18.00 Uhr ins Restaurant Rebecca zur Pasta Party geladen
und können sich bei dieser Gelegenheit auch gleich ihr Starterpaket mit vielen Überraschungen abholen.
Die Anmeldefrist endet am Freitag, den 17. Mai.

Anmeldung, alle Informationen zur Veranstaltung und die GPS Daten der einzelnen Routen zum Download finden Sie hier: www.rosalia.at/radwandertag

Ähnliche Artikel

NB/Prokop Reisen, Österreich,

Mit dem Reblaus Express und dem Fahrrad den Herbst genießen

Jetzt sind stramme Wadeln gefragt: Der Reblaus Express ist auch im goldenen Herbst wieder das Ausflugsziel für alle Freizeitradler - Bietet er doch mit dem Reblaus-Radl-Weg die perfekte Kombination aus Radfahren und Bahnfahren. mehr >

Foto AchimMeurer.com Hotels & Hideaways, Österreich,

haldensee – Naturerlebnis und Wellnesshotel im Tannheimer Tal

Naturnah logieren am See: Seit April 2019 bereichert das haldensee im Tannheimer Tal die Tiroler Ferienregion als adults only Hotel. Unter dem Motto „Bühne frei für die Natur“ begeistert das Haus inmitten der idyllischen Berglandschaft direkt am Haldensee. Breite Fensterfronten im Inneren sowie in den 60 Zimmern und Suiten geben den Blick auf das Wasser frei. Geführt wird das neue Haus von Michaela Gleirscher, deren Familie bereits das Traditionshaus Hotel Tyrol am Haldensee erfolgreich führt. mehr >

NB/Kerschbaummayr Reisen, Österreich,

Hop, hop: Mit der Wachaubahn trendig die Wachau entdecken!

Hop on/hop off ist derzeit das Zauberwort der Reisegestaltung. Denn Urlaubs- und Ausflugsziele per hop on/hop off zu erkunden, liegt voll im Zeitgeist. Ermöglicht es doch eine individuelle Erkundung ganz nach persönlichem Interesse. mehr >