Menü
Tourismus Salzburg GmbH

© Tourismus Salzburg GmbH

Salzburg ist Europas Kulturhauptstadt

Salzburg wurde in einer großen Studie von Club Med als Kulturmetropole Europas bestätigt. 43 der beliebtesten Kulturdestinationen wurden in ihrer Dichte von Museen und Sehenswürdigkeiten in Kombination mit Natur und Kulinarik miteinander verglichen. Die Mozartstadt erzielte dabei den ersten Platz vor Venedig und Funchal (Madeira).

Nach der aufsehenerregenden Auszeichnung als Lonely Planet’s Nummer Eins der weltweiten Städtedestinationen 2020 ist dieses erfreuliche Ergebnis eine weitere Bestätigung der Marke Salzburg. Mit einer beeindruckenden Mischung aus Attraktionen, Natur und hervorragender Gastronomie erzielte Salzburg mit 7,44 von 10 möglichen Punkten den ersten Platz in der vorliegenden Studie. Kultur-Hotspots wie etwa Paris und Rom wurden auf die Plätze 8 und 28 verwiesen. Auch wenn die Auswertung nicht dezidiert mit den Festspielen zusammenhängt, so kommt sie doch zu einer Zeit, in der Salzburg mit der Durchführung der Festspiele im Sommer 2020 eine europäische Ausnahme ist und ein starkes Zeichen für Kultur setzt.

Premium und Qualität als wichtige Faktoren
Die Studie von Club Med thematisiert nicht nur die Dichte, sondern auch das Preisniveau in den Destinationen. Dass Salzburg mit seinem klaren Fokus auf Qualität und Premium nicht zu den billigsten Reiszielen zählt, ist naheliegend. Dennoch lässt sich Salzburg einfach und kostengünstig erleben: In der Salzburg Card sind alle Eintritte zu Sehenswürdigkeiten und Museen sowie der öffentliche Verkehr in der Stadt inkludiert.

Ist das nicht Grund genug, Salzburg in diesem Sommer neu zu entdecken?

Die Grundlage der Studie

Für die Studie von Club Med wurden die Anzahl der Museen, Sehenswürdigkeiten und Restaurants von 43 europäischen Destinationen (außer Großbritannien) analysiert, um die Dichte an Kultur zu definieren. Zusätzlich wurden Flugpreise, Eintrittspreise und Kosten für Essen in die Studie einberechnet. Bewertungen von TripAdvisor flossen ebenso in die Studie ein.

Das vollständige Ranking gibt es auf der Website von Club Med:  https://www.clubmed.co.uk/blog/salzburg-europe-capital-of-culture

Ähnliche Artikel

FTI Touristik/ Getty Images Reisen,

Ab November Sonne tanken auf Malta

Mildes Klima, hervorragende Anbindung und eine enorm breite Hotelauswahl prädestinieren Malta zum Top-Reiseziel im Herbst und Winter. Malta-Experte FTI bietet Komplettpakete schon ab 299 Euro mit Flug an. mehr >

grossglockner.at Reisen, Österreich,

Herbstferien auf der Großglockner Hochalpenstraße

WasserWelten Krimml und GROHAG Panoramastraßen geöffnet bis 31. Oktober! mehr >

saalbach.com, Mirja Geh Reisen, Österreich,

Winterurlaub geht auch ohne Ski

Saalbach Hinterglemm hat nicht nur eines der größten und komfortabelsten Skigebiete der Alpen zu bieten, mit einem breiten Angebot abseits der Pisten lockt das Winterwunderland in Salzburg auch Nicht-Skifahrer in das Tal im Herzen Österreichs. mehr >