Menü
Andreas Lampe/LaMar Reiseportal

Hauptattraktion im Winter sind die Kegelrobben und deren weiße Babys, die direkt am Strand von Helgolands kleiner Nachbarinsel Düne beobachtet werden können. © Andreas Lampe/LaMar Reiseportal

Seemannsgarn, Robbenbabys und Hummerklippen

Wie einst Klaus Störtebeker bei Wind und Wetter in See stechen, unbekannten Abenteuern entgegen, die größten Raubtiere Deutschlands aus nächster Nähe erleben und Seemansgarn lauschen - das alles hält eine Familienreise mit LaMar-Reisen auf die winterliche Insel Helgoland bereit. Und wenn sich das Ganze auch noch mit Ruhe und Entspannung sowie mit einem Beitrag für den Naturschutz verbinden lässt, sind nicht nur Abenteuer für die Kleinen sondern auch eine erholsame Zeit für die Großen dabei.

Hauptattraktion im Winter sind die Kegelrobben und deren weiße Babys, die direkt am Strand von Helgolands kleiner Nachbarinsel Düne beobachtet werden können. Auf dem 0,7 Quadratkilometer kleinen Eiland werden in diesem Winter wieder mindestens 250 Geburten erwartet. Mit Glück erlebt man, wie die kleinen Robben markiert werden oder ist sogar bei einer Robbengeburt live dabei - dann kann man "sein" Robbenbaby direkt adoptieren und ihm auch einen Namen geben. Der Verein Jordsand, Partner von LaMar und im Winter zuständig für die Tiere, vergibt Patenschaften im Wert von 50,- Euro , die in Schutzmaßnahmen für die Meeressäuger auf der Helgoländer Düne fließen.

Auch im Aquarium und am berühmten Vogelfelsen lernen die großen und kleinen Reiseteilnehmer die Tier- und Pflanzenwelt der Nordsee kennen und wandeln auf den Spuren von Klaus Störtebeker, dem Piraten und Freibeuter, der einst auf der Insel Unterschlupf fand. Im Helgoländer Museum lernen sie schließlich die Geschichten des Helgoländer Kinderbuchautors James Krüss kennen, der mit seinem Buch "Sommer auf den Hummerklippen" der Insel ein Denkmal gesetzt hat.

Und auch für die großen Gäste hat die Insel viel zu bieten - von ausgedehnten Strandspaziergängen bis hin zu einem Besuch in Inselsauna, Wellness-Zentrum oder Meerwasser-Schwimmbad. 

Link zur Reise

Ähnliche Artikel

Johanna Gunnberg/Hotel Portixol Hotels & Hideaways, Reisen,

Wenn Mallorca, dann Portixol: Ein Neustart mit viel Stil

Ab in den Süden! Genießer lassen Alltag und Sorgen hinter sich und gönnen sich Unbeschwertheit, Sonne und Meer, Wanderungen, Spaziergänge und Radausflüge auf einer unserer liebsten Inseln – Mallorca. mehr >

Christian Böhm Reisen,

Meltemi: Griechenlands Schönwetterwind für coole Ferien

Ein konstant laues Lüftchen sorgt in den Hochsommermonaten auf den griechischen Ägäisinseln für angenehme Temperaturen. Veranstalter FTI verrät wo Urlauber auf Kos, Kreta oder Rhodos jetzt entspannen können. mehr >

Regent Seven Seas Cruises Reisen,

Regent Seven Seas Cruises verlängert „Return with Regent“-Angebot für Alaska-, Nordeuropa- und Mittelmeerreisen bis Sommer 2021

Bei Buchungen bis zum 31. August 2020 profitieren Gäste von der Stornierungsoption Regent Reassurance, einer ermäßigten Anzahlung von nur 10 Prozent sowie einem 1.000-Dollar-Bordguthaben mehr >