Menü
2015 Serge Ramelli and YellowKorner

New York - Zu New Yorks Wolkenkratzern und Fotograf Serge Ramelli schaut man beim Blättern des neuesten teNeues Bildbandes auf. © 2015 Serge Ramelli and YellowKorner

Shootingstar

New York abseits des Mainstream stellt Fotograf Serge Ramelli in einem neuen Bildband von teneues vor.

Ein Hauch von Nostalgie hängt dem neuesten New York Bildband des teneues Verlags sicher nicht rein zufällig an. Fotograf Serge Ramelli hat seine Wahlheimat Manhattan auf 176 Seiten konsequent in schwarz weißer Perspektive festgehalten. Fast scheint es, als wolle er in Anlehnung an seine eigene Geschichte einen Blick zurück auf die Zeit vor der Blüte des Big Apple werfen. Serge Ramelli verwirklichte in New York seinen persönlichen American Dream, avancierte er doch vom kaufmännischen Angestellten zum Profifotograf und Filmproduzent. Die Aufnahmen von Brooklyn Bridge, Flatiron Building und dem verträumten Central Park im Winter erzeugen eine seltsam lautlose Momentaufnahme der Stadt, die sonst eher von Trubel denn von Stille bewohnt wird. Der Herausforderung, schwindelerregende Wolkenkratzer ganzheitlich einzufangen, hat sich Serge Ramelli erfolgreich gestellt. Beim Blick auf Empire State Building, One World Trade Center und Freiheitsstatue muss man unweigerlich den Blick heben – wenn auch nur vom unteren zum oberen Seitenrand. „New York – Photographs by Serge Ramelli“ ist ab sofort um 59,90 Euro erhältlich.

„New York – Photographs by Serge Ramelli“
Serge Ramelli
176 Seiten
ISBN: 978-3-8327-3253-0
teNeues Verlag
59,90 Euro

Ähnliche Artikel

Meissl Schadn Bücher,

The Wiener Schnitzel Love Book

In der von Florian Weitzer und Severin Corti herausgegebenen und im Brandstätter Verlag erschienenen Hymne auf das Wiener Schnitzel wird die Anziehungskraft des österreichischen Kultgerichts in allen Facetten beleuchtet. mehr >

Barbara Pfeiler Bücher,

VIRTUELL REISEN

Lesen ist Abenteuer im Kopf. Und Reisen finden zur Zeit auch nur im Kopf statt. Die hier vorgestellten Bücher sollen Ihre Leserschaft zu virtuellen Reiseerlebnissen inspirieren, bis wieder Normalität einkehrt. Hoffentlich bald... mehr >

Bücher,

Vegetarisch mit Speck

Wenn jemand eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen… Und wer beruflich viele Reisen tut, hat manchmal auch Absurdes, Witziges und Unglaubliches zu erzählen. mehr >