Menü
Plantours Kreuzfahrten

Die MS Hamburg auf offener See© Plantours Kreuzfahrten

Spezieller Fahrplan bei Plantours Kreuzfahrten

Ab und bis Hamburg: drei Kanalinseln, dazu Cornwall, St. Malo und Antwerpen – eine Route durch den Ärmelkanal mit dem kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands

Kreuzfahrtschiffe werden immer größer, die Routen immer ähnlicher. Gegen diesen Trend steuert Plantours Kreuzfahrten im Juni 2020 mit einer ganz besonderen Route: Die "MS Hamburg", das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands, nimmt dann erstmals Kurs auf die drei Kanalinseln Guernsey, Jersey und Alderney sowie die Isles of Wight und die Scilly Inseln. Die Fahrt ist dank des Golfstromes eine Kreuzfahrt mit mediterraner Atmosphäre. Neben dem Anlaufen der fünf Inseln stehen Cornwall, St. Malo und die belgische Hafenstadt Antwerpen auf dem Fahrplan. Start- und Zielhafen ist Hamburg.

Termin: Kanalinseln mit der "MS Hamburg": 27. Juni bis 08. Juli 2020, 12 Tage ab/bis Hamburg ab 1.999,- Euro in der Zweibett-Kabine.  

Ähnliche Artikel

Star Clippers Reisen, Kreuzfahrt,

TRANSATLANTIKÜBERQUERUNG MIT STAR FLYER

Ozeanüberquerungen zählen zu den letzten Abenteuern unserer Zeit und lassen das Herz jedes Segelfreundes höher schlagen. Mehr als bei jeder anderen Route steht das pure Segelerlebnis im Vordergrund. mehr >

Tilo Grellmann Kreuzfahrt,

Auszeit für die ganze Familie

Dem Winter entfliehen und die ganz große Auszeit genießen:TUI Cruises bietet 5-Wochen-Langzeiturlaub auf dem Kreuzfahrtschiff für die gesamte Familie mehr >

Hapag-Lloyd Cruises Kreuzfahrt,

Kegelrobbe Nemi übernimmt symbolische Taufpatenschaft für die HANSEATIC spirit von Hapag-Lloyd Cruises

Die symbolische Taufpatin des dritten Schiffsneubaus von Hapag-Lloyd Cruises, der „HANSEATIC spirit“, heißt Nemirseta, genannt Nemi, und ist eine Kegelrobbe. Da sie nicht persönlich an der Taufreise vom 22. bis 26. August teilnehmen kann, wird Nemi von einer Mitarbeiterin der Seehundstation Friedrichskoog vertreten. Hier ist Nemi seit 2006 dauerhaft beheimatet. mehr >