Menü
Teeobold

Der smarte Wegbegleiter hält Tee und Teetrinker in der kalten Jahreszeit wohlig warm. © Teeobold

Tee to go

Wenn die Temperaturen sinken, erfreut sich der Tee wieder höchster Beliebtheit. Mit „Teeobold“ haben Freunde des vielfältigen Heißgetränks nun ein praktisches Gefäß, das auch unterwegs schnell zum Teegenuss führt.

Mit dem „Teeobold“-Becher wird einem das schnelle Zubereiten und Mitnehmen von Tee vereinfacht: Einmal den Tee in den vorgesehenen Behälter an der Unterseite einfüllen, den Schraubverschluss gut zuschrauben und anschließend das Gefäß umdrehen. Dann die obere Öffnung öffnen, mit heißem Wasser auffüllen und wieder gut verschließen. Fertig ist das Teegetränk. Der Neoprenüberzug schützt die Hände vor der Hitze des heißen Wassers, und den Tee vor zu schnellem Auskühlen.

Mit den speziellen Teeobold-Teesorten ist auch ein mehrmaliges Übergießen und Befüllen möglich; der Tee bittert nicht nach und so kann den ganzen Tag über dem Teeverlangen nachgegeben werden. Alle sechs Sorten kommen aus kontrolliert biologischem Anbau und sind frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen und Zucker. Teeobold ist in österreichischen Apotheken um 25,- Euro erhältlich. Verschiedene Teesorten gibt es zu 50 Gramm Packungen um je 9,50 Euro.     

Ähnliche Artikel

Beko / Beko Grundig Österreich AG Lifestyle,

Der Star unter den Kochfeldern: Neuer Beko Beyond bPRO700-Muldenlüfter

Er ist einer der Stars auf den Elektrofachhandelstagen 2022 und auch im soeben neu eröffneten Schauraum der Beko Grundig Österreich AG macht er nicht nur eine gute Figur, sondern kann in der Beko Showküche auch zeigen, was er so drauf hat: Der Beko Beyond HIXI84700UF. Mit dem neuen Beko Muldenlüfter lässt sich dank Induktion und Flexizonen perfekt kochen und mittendrin sorgt der Dunstabzug gleichzeitig dafür, dass dabei die Luft immer rein ist. Damit wird das Beko Beyond Sortiment nun auch um Muldenlüfter erweitert. Ab sofort ist das erste neue bPRO700-Gerät im Handel erhältlich. mehr >

Hugos Kitzbühel Gourmet,

Benvenuti H’ugo’s Kitzbühel!

Gastro-Ikone Ugo Crocamo bringt die Münchner Szene-Restaurantmarke „H’ugo’s“ in das ehemalige Bastian’s nach Kitzbühel. mehr >

BAVARIA Yachtbau Lifestyle,

DREI PREMIEREN UND EINE NOMINIERUNG FÜR BAVARIA YACHTS IN CANNES

Auf dem Cannes Yachting Festival Anfang September präsentierte BAVARIA YACHTS nicht nur erfolgreich drei Frankreich-Premieren, sondern durfte sich auch über die Nominierung ihrer neuen BAVARIA SR36 zum European Powerboat of the Year freuen. Aber nicht nur die Motoryachten von BAVARIA YACHTS in Port Vieux, auch die drei Segelyachten der C-LINE in Port Canto waren echte Publikumsmagneten. mehr >