Menü
Tenuta die Trinoro

Es wurden 5.000 Flaschen des Tenuta di Trinoro 2016 abgefüllt. © Tenuta die Trinoro

Tenuta die Trinoro 2016

Das Weingut im Val d'Orcia – in einer schönen Landschaft südlich von Siena mit ganz besonderem Charme gelegen – zählt insgesamt sechzehn Weinbergparzellen.

Die Rebflächen mit ihrer tonhaltigen Erde sind mit Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot bepflanzt, deren Früchte jedes Jahr separat zum jeweils optimalen Zeitpunkt eingebracht werden. 2016 war ein ausgewogenes Jahr, mild und teilweise kühl, schwierig zu beschreiben und noch schwieriger auf die Flasche zu bringen. Aber auf Tenuta di Trinoro zeigt sich vor allem in Jahrgängen wie diesem, in denen es darauf ankommt zu warten, dass umwerfende Weine entstehen. Aus der breiten "Musterkollektion von Rebsorten und Charakteren" der separat nach Parzellen vinifizierten Weine kreierte Andrea Franchetti dann den Blend 2016 seines Paradeweins Tenuta di Trinoro. Beim 2016er hat der Winzer die Leichtigkeit des Jahrgangs gesucht. Nachdem er alle anderen Behälter zur Seite geschoben hatte, hat er zwei mit Merlot und zwei mit Cabernet Franc in gleichen Mengen zusammengefügt. 5.000 Flaschen des Tenuta di Trinoro 2016 wurden abgefüllt und werden in diesen Wochen weltweit verschickt. Hauptmarkt ist England, wo der Wein als Inbegriff und Traum der Toskana gilt und eifrige Sammler zu seinen Fans zählt. Begehrt ist er aber auch in deutschsprachigen Ländern und natürlich in Italien.

Ähnliche Artikel

Vulcano Gourmet, Österreich,

Vulcano Schinkenmanufaktur: 20 Jahre Schinkenphilosophie - Dank an viele, die Gutes tun

Seit 20 Jahren produziert die Vulcano Schinkenmanufaktur Schinken und ande­re Spezialitäten sowie ausgesuchte Schmankerl aus dem Fleisch „glücklicher Schweine“. Ein Zeichen setzten und auf wichtige Werte aufmerksam machen, war bei der Gründung ein zentrales Anliegen des Unternehmens und das ist bis heute so geblieben. Dazu gehört es auch, "Danke zu sagen", wie schon einmal, 2018 für Licht ins Dunkel, so auch heuer für den aufopfernden Einsatz der Mit­arbeiter von Caritas und Diakonie. mehr >

Freiluft – Grand Rooftop Wien Hotels & Hideaways, Gourmet,

Das Comeback über den Dächern Wiens – Freiluft Grand-Rooftop

„Ein Sommer wie damals“ ist eines der Motto´s des neuen FREILUFT Grand-Rooftop im First-Class-Ambiente des Grand Hotel Wien. Von 02. Juli 2020 bis 31. August 2020 ist die neue Dinner & Cocktail-Rooftop-Bar im Herzen Wiens, Zentrum für Genießer. mehr >

Ornellaia Gourmet,

Mediterrane Eleganz

Der Poggio alle Gazze dell‘Ornellaia 2018, der traditionelle Weißwein des Guts, hat gerade sein Reifejahr auf der Flasche beendet und ist nun bereit dafür, verwöhnte Gaumen zu begeistern. Als Blend aus überwiegend Sauvignon Blanc und einem Hauch Vermentino und Viognier interpretiert dieser Weißwein elegant und ungezwungen den typischen Stil des Hauses Ornellaia. mehr >