Menü
Sony

Bei den Tipa Awards 2018 wurde die Sony Alpha 7RIII als beste spiegellose High Resolution Profi-Kamera ausgezeichnet. © Sony

Tipa Awards 2018

Die „Technical Image Press Association“ hat in diesem Jahr gleich doppelt so viele Produkte von Sony ausgezeichnet wie im Jahr zuvor. Insgesamt landeten sechs Kameras und Objektive auf dem jeweils ersten Platz.

Beste spiegellose Vollformatkamera: Alpha 7III (ILCE-7M3)

Gerade im Bereich der Sensorentwicklung trumpft Sony regelmäßig mit Innovationen auf. Kein Wunder also, dass der neue, rückwärtig be-leuchtete 24,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor der Alpha 7III mit seiner extrem hohen Empfindlichkeit und Auflösung punktet. Der Dy-namikumfang liegt bei rund 15 Blendenstufen. Der Autofokus der Ka-mera deckt 93 Prozent der Sensoroberfläche ab. Zehn Bilder pro Se-kunde bei mechanischem oder elektronischem Verschluss und diverse Funktionen rund um 4K Video haben professionelle Kreative und sol-che, die es werden wollen, vollends überzeugt. Die Alpha 7III setzt der Kreativität keine Grenzen.

Beste spiegellose High Resolution Profi-Kamera: Alpha 7RIII (ILCE-7RM3)

Die Alpha 7RIII kombiniert auf besondere Weise Prozessor-Power mit einem hochauflösenden rückwärtig beleuchteten Exmor R CMOS 42,2 Megapixel Vollformatsensor. Nur so lassen sich zehn Bilder pro Sekun-de bei kontinuierlicher Schärfenachführung umsetzen. 4K Video-Qualität und ein Dynamikumfang von rund 15 Blendenstufen sprechen für sich. Hinzu kommt die exzellente Rauschunterdrückung. Alles in allem ist die Kamera ein kompaktes, leichtes Werkzeug für Foto- und Videografen, Multimedia-Kreative und alle, für die Verlässlichkeit, Flexi-bilität und Vielseitigkeit wichtig ist.

Beste spiegellose Highspeed Profi-Kamera: Alpha 9 (ILCE-9)

Die innovativste Kamera, die Sony bislang auf den Markt gebracht hat, ist die Alpha 9. Ihre Leistungsfähigkeit kann sich mit jeder anderen Ka-mera messen - ganz gleich ob spiegellos oder Spiegelreflex. Viele Funktionen der Alpha 9 sind schlicht mit herkömmlichen Spiegelreflex-kameras nicht möglich: 20 Bilder pro Sekunde bei durchgehendem Su-cherbild zum Beispiel. 60mal pro Sekunde berechnet die Kamera den Schärfepunkt neu. Die kürzeste Verschlusszeit ist 1/32.000 Sekunde. Herz der Kamera ist der rückwärtig beleuchtete Exmor RS CMOS Sensor. Er verarbeitet Fotos und Videos rund 20mal schneller als seine Vorgänger. Um die Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit der Kamera weiter zu verbessern, sind der aktualisierte BIONZ X Prozessor und das front-end LSI verantwortlich. Die Möglichkeit, geräuschlos zu foto-grafieren ist für viele Fotografen ebenfalls ein wichtiges Plus. 693 Pha-sen-Autofokuspunkte, die 93 Prozent des Sensors abdecken, sorgen zudem stets dafür, dass die Schärfe an der richtigen Stelle sitzt.

Bestes Standardzoom für Systemkameras: SEL24105F4G

Das Objektiv von Sony deckt den beliebten Brennweitenbereich zwi-schen 24 und 105 Millimetern ab. Das Objektiv aus der G Serie von Sony liefert gewohnt hohe Qualität und ist extrem kompakt. Gerade deshalb ist es flexibel einsetzbar und eignet sich besonders für Land-schaftsaufnahmen, Porträts, Hochzeiten und mehr. Der Autofokus ar-beitet schnell, präzise und leise sowohl im Foto- als auch im Videomo-dus. Mit den E-Mount Kameras von Sony bildet dieses Objektiv das ideale Duo.

Bestes Telezoom für Systemkameras: SEL100400GM

Genau wie die übrigen Objektive der G Master Familie steht das SEL100400GM für kompromisslose Qualität und maximale Auflösung. Der Autofokus arbeitet extrem schnell. Dank seiner kompakten Bauwei-se ist das Objektiv der ideale Begleiter für jede Gelegenheit. Für ambi-tionierte Amateure und Profis ist das Objektiv ein starkes Werkzeug - gerade wenn es um Sport oder Wildlife-Aufnahmen geht.

Beste Superzoom-Kamera: DSC-RX10M4

In nur 0,3 Sekunden stellt sie jedes Objekt scharf und schießt dabei 24 Bilder pro Sekunde bei kontinuierlicher Autofokusnachführung: Keine Frage - die RX10M4 ist die ideale Kombination von Geschwindigkeit, Kompaktheit und Bildqualität. 315 Phasen-Autofokusfeldern entgeht nichts. Das 24-600mm F2.4-F4 ZEISS Vario-Sonnar Objektiv ist für jede Aufnahme bereit - von Weitwinkel bis Tele. Alle, die auf der Suche nach einer "All-in-One" Lösung sind und auf 4K Videos mit Full Pixel Readout und ohne Pixel Binning nicht verzichten möchten, greifen am besten zu dieser Kamera.

Ähnliche Artikel

Paulina Kotowska Lifestyle,

Die Wiener Friseure - Pflegetipps für den Sommer

Im Sommer sollten wir unseren Haaren eine Extra-Portion Pflege gönnen, damit sie trotz Sonne, Salzwasser und Chlor auch in der heißen Jahreszeit gesund und glänzend bleiben. Wie wir das schaffen verrät uns Eniss Agrebi von DIE WIENER FRISEURE. Am wichtigsten ist es vorbeugend zu agieren, um nicht im Nachhinein geschädigte Haare reparieren zu müssen. Schutz, Aufbau und Pflege zählen zu den drei wichtigsten Elemente der richtigen Haarpflege im Sommer. mehr >

 Tourismus Salzburg GmbH Lifestyle,

Siemens Fest>Spiel>Nächte: Die Highlights der Salzburger Festspiele 2020 gratis unter freiem Himmel erleben

Seit 2002 locken die Siemens Fest>Spiel>Nächte rund 1 Mio. Besucherinnen und Besucher auf den Kapitelplatz, wo sie vor der malerischen Kulisse der Salzburger Altstadt historische und aktuelle Festspiel-Highlights erleben können. mehr >