Menü
Skal Club Wien

© Skal Club Wien

Tourism Quality Award 2021

Hohe Auszeichnung für Tourismusdirektor Norbert Kettner, Geschäftsführer Wien Tourismus. Im wunderschönen „Grand Salon“ des Park Hyatt Vienna Hotels wurde am 15. Oktober 2021 im Rahmen der feierlichen Galaveranstaltung 85 Jahre Skål International Wien und der Österreichsiche Nationaler Skål Tag gefeiert.

Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wurde auch, der „Tourism Quality Award 2021“ an Tourismusdirektor Norbert Kettner für seine außerordentlichen Dienste um den Tourismus der Stadt Wien von Skål International Austria verliehen. Seit 14 Jahren lenkt Dir. Kettner als Geschäftsführer mit seinem kreativen Team die Geschehnisse des Wien-Tourismus und zeichnet auch für eine Vielzahl von weltweit anerkannten sehr erfolgreichen Projekten verantwortlich.

Skål International Wien freut sich besonders über diese ehrenvolle Auszeichnung seines Mitglieds Norbert Kettner. Dr. Franz Heffterer, Präsident Skål International Austria, Christian Böhm, Vizepräsident Skål International Wien, Mario Rehulka, Ehrenpräsident Skål International Wien & Austria und Birger Bäckmann, der ehemalige Weltpräsident von Skål International, sowie alle PräsidentInnen und eine Vielzahl von Mitgliedern der sechs österreichischen Clubs (Wien, Tyrol, Zell am See, Salzburg, Salzkammergut und Linz) haben an diesem Abend mitgefeiert und Geschenke an den Skal Club Wien überbracht.

SKAL, ein Wort mit nur vier Buchstaben, aber einer großen Bedeutung. Skal ist ein Ausruf für Wohlbefinden, und das dänische, schwedische und norwegische Wort für „zum Wohl“. Es war also durchaus beabsichtigt, als man 1934 in Paris, bei der Gründung der Berufsvereinigung von Topmanager und Entscheidungsträgern im Tourismus dieses Wort gewählt hat. Die Gründung des Skal Club Austria im Jahr 1936 durch Herrn KR Alfred  Zisarsky zeigte schon damals Weitblick die Bedeutung des internationalen Tourismus für Österreich.

Skål International ist die weltweite führende Vereinigung von Reise- und Tourismusmanagern, die den globalen Tourismus und die Freundschaft unter den Völkern fördert. Es ist die einzige internationale Gruppe, die alle Branchen des Tourismus und der Reiseindustrie vertritt, vertreten in mehr als 99 Ländern, in 321 Clubs mit 12.840 Mitgliedern.

Für die charmante musikalische Untermalung sorgten die Opern-& Operettensängerin Frau Prof. Marcela Cerno, sowie Reg. Rat Prof. Johann TUurekt am Piano.

www.skal.org    www.skal-austria.at

Ähnliche Artikel

Christian Böhm Business News,

Testzentren auf spanischen Flughäfen

Es gibt gute Nachrichten für all jene, die dieser Tage zB. aufgrund einer Geschäftsreise nach Spanien reisen: auf den wichtigsten Flughäfen des Landes gibt es nun für abfliegende Passagiere Testzentren mehr >

APA Business News,

Austria-Kiosk mit verbessertem mobilen Lesekomfort

Österreichs digitaler Zeitungsstand launcht neuen Reader mit komfortabler Einzelartikelansicht – mehr Lesevergnügen auf mobilen Endgeräten mehr >

KHS / Karoline Straner Business News,

Kleine Historische Städte bekommen Zuwachs

Leoben ab 2021 bei der Kooperation mit dabei! mehr >