Menü
GlobeAir

Dieter Pammer und Niclas Seitz © GlobeAir

Travelcoup Deluxe: Exklusive Privatjet-Reisen mit Hotel und Transfer bequem online buchen

„Im Unterschied zu unseren bekannten in der Business-Class angesiedelten Jet&Stay-Paketen, bei denen sich die Passagiere ihren Privatjet-Fluge mit bis zu sieben weiteren Personen teilen, ist die Nutzung des Flugzeugs bei unserem neuen Jet&Exclusive-Angebot wirklich exklusiv, wie der Name schon sagt“, erläutert Niclas Seitz, CEO und Gründer von Travelcoup Deluxe. „Zusammen mit unserem renommierten Partner GlobeAir haben wir hier eine Weltneuheit entwickelt und nach Österreich gebracht, auf die ich wirklich stolz bin. Wir haben den gesamten Buchungsprozess komplett überarbeitet und ich scheue mich nicht zu sagen, dass wir hier wohl so etwas wie das ‚Booking.com für Privatjets‘ geschaffen haben.“

Travelcoup Deluxe, Österreichs erster Premiumveranstalter mit Privatjet-Pauschalreisen, beflügelt den österreichischen Markt mit einer weiteren Innovation: In Zusammenarbeit mit der führenden Charterfluggesellschaft GlobeAir bietet das Startup ab sofort die weltweit erste Möglichkeit, einen komplett eigenen Privatjet inklusive Hotel und Transfer innerhalb weniger Klicks direkt über die Travelcoup Deluxe-Website zu buchen. Die Jet&Exclusive-Pakete sind zudem über ausgewählte Reisebüros buchbar. Reisebüropartner erhalten eine Vermittlungsprovision von zwölf Prozent (Kontakt für Reisebüros unter partner@travelcoupdeluxe.com).

Dieter Pammer, Director Business Development bei GlobeAir, ergänzt: „Boarding Completed! Wir sind stolz, diesen innovativen Entwicklungsschritt in Österreich exklusiv begleiten zu dürfen und mit unserer hauseigenen Mustangflotte hundertprozentige österreichische Horsepower anbieten zu können. Unser GlobeAir Marketing & Sales-Team ist überzeugt, dass diese ‚Weltneuheit‘ ein gelungener Fortschritt im Premium-Ferienflugsegment ist und unsere Citation Mustang-Flotte den Bedarf im Entry Level Jet-Segment perfekt abdecken wird. Ein toller Synergieeffekt, der das Travelcoup Deluxe Jet&Exclusive-Produkt wunderbar beflügeln wird. Wir wollen damit insbesondere die Flughäfen in Österreich stärken und das Angebot im westösterreichischen Raum ausbauen.“

Jet&-Exclusive-Gäste in Österreich können derzeit von Wien, Salzburg, Linz, Graz und Innsbruck aus zu zahlreichen attraktiven Urlaubsdestinationen starten. Die Preise für das exklusive und unvergessliche Privatjet-Erlebnis starten bereits ab 3.800 EUR pro Person (Preisbeispiel für Hin- und Rückflug bei vier Reisenden auf der Strecke Salzburg-Nizza mit fünf Übernachtungen im Fünf-Sternehotel inklusive Frühstück).

Der Jet&Exclusive-Flugplan von Travelcoup Deluxe ab Österreich im Überblick:

Wien

Innsbruck

Graz

Salzburg

Linz

Amsterdam

Amsterdam

Mallorca

Ibiza

Ibiza

Dubrovnik

Ibiza

Nizza

Mallorca

Mallorca

Málaga

Mallorca

Olbia

Nizza

 

Mallorca

Olbia

Rom

  

Nizza

Paris

   

Olbia

    

Venedig

    

 

Travelcoup Deluxe ist sich seiner Umweltverantwortung bewusst und verpflichtet sich zur Neutralisierung des CO2-Ausstoßes: Das Unternehmen kompensiert bei jeder Buchung automatisch und in vollem Umfang die mit der Reise verbundenen Treibhausgas-Emissionen. Darüber hinaus stehen an den meisten Destinationen Transfers mit Elektroautos und mindestens ein Premium-Hotel im Portfolio, das besonderes Augenmerk auf Ökologie und Nachhaltigkeit legt, zur Verfügung.

Über Travelcoup Deluxe:

Travelcoup Deluxe – ein Produkt der Travelcoup Schweiz AG – ist der erste Anbieter von Pauschalreisen mit dem Privatjet in Österreich. Der Premium-Reiseveranstalter vereint Schweizer Innovationskraft mit qualitativ hochwertigen Reisen und bietet seinen Kunden maßgeschneiderte, exklusive und stressfreie Urlaubspakete: Kein lästiges Warten an Sicherheitskontrollen oder Gepäckausgaben und keine Flugverspätungen, sondern Punkt-zu-Punkt-Verkehr in einem Privatjet. Das Unternehmen kompensiert bei jeder Buchung automatisch die mit der Reise verbundenen Treibhausgas-Emissionen. Weitere Informationen unter www.travelcoupdeluxe.com.

Ähnliche Artikel

Austrian Airlines Flug News,

Nach Athen in der Business Class

In unserer Instagram Story abgestimmt. Für das Business Class Special ausgewählt. Für Sie zum Spezial Preis buchbar: Athen! mehr >

Zell am See-Kaprun Tourismus Österreich,

Endlich wieder auf die Piste: Am 9. Oktober startet das Kitzsteinhorn in die Wintersaison

Zell am See-Kaprun bietet ab Samstag wieder Wintergenuss in Salzburgs einzigem Gletscherskigebiet. Von 5. bis 7. November wird der Skistart mit dem neuen Event "Snow-How Days" gefeiert. mehr >

Steiermark Tourismus/www.photo-austria.at Österreich,

Südsteiermark und Schilcherland fusionieren zur „Erlebnisregion Südsteiermark“

Gemeinsam in die Zukunft: Der 1. Oktober 2021 markiert offiziell das Ende der südsteirischen Tourismusstrukturreform 2021 und gleichzeitig den Startschuss für die neue „Erlebnisregion Südsteiermark“ – die strukturelle und inhaltliche Zusammenlegung der zehn Tourismusverbände der Südsteiermark und des Schilcherlands. Hauptziel ist es, die beliebte Urlaubsdestination in Österreichs Süden künftig noch stärker als führende Region des Landes für Genuss und Kulinarik zu positionieren. mehr >