Menü
Austrian Airlines

© Austrian Airlines

USA öffnet wieder: Austrian Airlines bietet 16 wöchentliche Verbindungen an

Die US-amerikanischen Behörden haben den seit 14. März 2020 geltenden Einreisestopp für europäische Fluggäste aufgehoben. Ab 1. November 2021 wird vollständig geimpften EU-Reisenden die uneingeschränkte Einreise in die USA wieder ermöglicht.

  • Ab November USA-Einreise für vollständig geimpfte EU-Reisende wieder möglich
  • AUA bietet 16 wöchentliche Verbindungen in die Vereinigten Staaten
  • Michael Trestl: „Nach über 20 Monaten ist die Öffnung ein wichtiger Schritt zur Wiederherstellung der globalen Reisefreiheit“

„Wir begrüßen die Entscheidung der amerikanischen Regierung. Nach über 20 Monaten ist die Öffnung für vollständig geimpfte EU-Reisende ein wichtiger Schritt in Richtung Wiederherstellung der globalen Reisefreiheit“, so Austrian Airlines Vertriebsvorstand Michael Trestl. Damit wird Menschen – egal ob Geschäftsreisenden, Touristen oder jenen, die ihre Familie besuchen möchten – endlich wieder die Möglichkeit geboten in die Vereinigten Staaten einzureisen. „Gleichzeitig bringt die Aufhebung des Einreisestopps auch einen wichtigen Schub für die Luftfahrt im transatlantischen Flugverkehr und damit die Möglichkeit zur Rückkehr zu einem Angebot auf Vorkrisenniveau“, führt CCO Michael Trestl weiter aus.

Austrian Airlines bietet 16 wöchentliche Verbindungen in die Vereinigten Staaten

Reisenden steht ein attraktives Streckennetz in die Vereinigten Staaten zur Verfügung. Mit zwei Flughäfen in New York sowie Washington und Chicago bietet Austrian Airlines im November ein Flugangebot mit 16 wöchentlichen Verbindungen zwischen dem Hub Wien und den USA an. Die Nachfrage wird laufend evaluiert und das Angebot kann im Bedarfsfall weiter ausgebaut werden.

Flüge sind auf austrian.com buchbar. Auf der Austrian Airlines Website finden Passagiere aktuelle Informationen zu Flugplänen, Maskenpflicht, Einreisebestimmungen oder Umbuchungsregelungen. Die Angaben werden laufend ergänzt.

Ähnliche Artikel

Rocco Forte Hotels – The Charles Hotel Hotels & Hideaways, Reisen,

AUSGEZEICHNET!

Januar 2022 - Für hervorragenden Service und eine besonders individuelle Inneneinrichtung wird regelmäßig der sogenannte „Elite Traveler Luxury Award“ an renommierte Luxushotels überall auf der Welt verliehen. In diesem Jahr konnte sich das Rocco Forte The Charles Hotel München mit seiner eindrucksvollen Monforte Royal Suite über diese bemerkenswerte Auszeichnung freuen. mehr >

pepper-collection Hotels & Hideaways, Reisen, Österreich,

Aurelio Hotel & Chalet erhält World Ski Award: Auszeichnung in der Kategorie „World’s Best Ski Boutique Hotel 2021“

München/Lech, Januar 2022: Das Aurelio Hotel & Chalet gilt als echter Geheimtipp für einen einzigartigen Genussurlaub in Lech mit traumhaftem Alpenpanorama und Ski-In Ski-Out im Winter. Der außerordentliche Service, gepaart mit einer ausgezeichneten Kulinarik sowie stilvollen und großzügigen Zimmern in Kombination mit einer einzigartigen Lage wurden auch dieses Jahr wieder mit dem World Ski Award in der Kategorie „World’s Best Ski Boutique Hotel 2021“ honoriert. Somit wurde das Haus nun bereits zum vierten Mal mit dem World Ski Award ausgezeichnet, welcher zu den renommiertesten Auszeichnungen in der Branche zählt. mehr >

Patrick Schwienbacher Hotels & Hideaways, Reisen, Hotels, Erlebnis-Tourismus,

Auf Wolke sieben: Sechs Liebesnester für den perfekten Pärchenurlaub

Ein Luxushotel, ein Baumhaus, ein Schloss, ein Boutiquehotel am Berg, ein Bett inmitten von Weinreben und alte Klostermauern – was diese vielfältige Mischung gemeinsam hat? Allen Unterkünften ist gemein, dass sie sich für eine Auszeit zu zweit perfekt eignen. Der Aufenthalt gestaltet sich verschieden, doch der Grundgedanke der sechs romantischen „Nester“ ist immer gleich: schöne Natur, gutes Essen und liebevolle Details. Und: Hoteliers, deren Herz für die ungestörte Zweisamkeit ihrer Gäste klopft. mehr >