Menü
Hotel Forsthofgut Leogang

Durch das innovative 360-Grad-Konzept wird die Natur in den Design-Neubau integriert. © Hotel Forsthofgut Leogang

Wellness im neuen WaldSPA

Mit der Eröffnung des Adults-Only Spas am 13. Mai 2016 und dem separaten Family Bereich präsentieren die Gastgeber Christina und Christoph Schmuck die Weiterentwicklung ihres Erfolgskonzeptes waldSPA, das mit seinem durchdachten Mix aus moderner Architektur, natürlichen Materialien und wohnlichen Elementen als neuer Hotspot für design- und detailverliebte Spa-Fans gilt.

Vertikaler Indoor-Wald, 40 Quadratmeter große Altholz-Außensauna am Wildgehege, Biosauna mit heimischen Bergkräutern, XXL-Whirlpool am Waldrand, Felsendusche gespeist aus der hoteleigenen Quelle, 25 Meter langer Outdoor-Sportpool mit bewaldeter Dachterrasse, innovatives Lounge-Konzept, Ruheraum im ursprünglichen Scheunen-Look und Treatments auf der einsamen Waldlichtung oder amSchilfufer - im Naturhotel Forsthofgut macht der Mai alles neu. Durch das innovative 360-Grad-Konzept wird die Natur in den Design-Neubau integriert. 

Das neue Forsthofgut waldSPA

Ergänzend zum bestehenden waldSPA, das seit 2011 Herzstück und Aushängeschild des Forsthofgut ist, konnte Familie Schmuck sich und ihren Gästen den Traum vom innovativen waldSPA auf insgesamt 3.800 Quadratmetern verwirklichen. Direkt in den Hang des hoteleigenen Waldes gebaut und mit freier Sicht auf die beindruckenden Leoganger Steinberge, umgibt die Gäste im waldSPA die Natur von allen Seiten. Mit dem eigens konzipierten, vertikalen Indoor-Wald, der Verwendung von Holz aus den umliegenden Wäldern und ganzflächigen Panoramafenstern, erreicht Wellness in und mit der Natur hier eine neue Dimension. "Wir freuen uns sehr, dass wir es mit dem neuen waldSPA geschafft haben unsere Gäste noch stärker mit unserer alpinen Umgebung zu verbinden und dadurch ein absolut authentisches Entspannungserlebnis generieren", so die Gastgeberfamilie Christina und Christoph Schmuck. Im Naturhotel auf 5 Sterne-Niveau schafft jedes Spa-Erlebnis eine tiefe Beziehung zur Natur und zelebriert diese in jedem Detail.

Wasser, Wald, Wild & Wellness

Auf Du & Du mit Rot- und Dammwild regenerieren Gäste im neuen waldSPA. So genießen sie die Aussicht auf die alpine Natur aus der 40 Quadratmeter großen Außensauna Leoganger stadlSAUNA. Belebende Dufterlebnisse verschafft die Biosauna kräuterZEIT durch die Verwendung frischer Bergkräuter. Weitere Entspannungsmomente gibt es in der Infrarotkabine salzLUFT mit gesundheitsförderndem Meeresklima oder demDampfbad waldNEBEL. Erfrischung finden Spa-Liebhaber im Outdoor-Bereich in der Felsendusche waldQUELL, die aus der hauseigenen Quelle gespeist wird, oder dem XXL-Whirlpool wildWASSER, der direkt neben dem hoteleigenen Wildgehege gelegen ist. Von dort fällt der Blick auf den 25 Meter langen Sportpool bergFRISCHE, der mit einzigartigem Bergpanorama ein unvergleichliches Schwimmerlebnis schafft. Das neue Lounge-Konzept mit Spa-Bibliothek bietet Erholung für Ruhesuchende. So gönnen sie sich eine Verschnaufpause vom Alltagsstress im Ruheraum naturMOMENT. Neben verschiedenen Liegemöglichkeiten bietet die großzügige Spa-Bibliothek im modern-rustikalen Ambiente Rückzug und ausreichend Lesestoff. Vollständig mit Holz ausgekleidet und von Tageslicht durchschimmert, entführt der Ruheraum waldSTADL in die sommerliche Landidylle. Auf den Liegeplattformen am Waldrand, im Schilf sowie auf der bewaldeten waldSPA Dachterrasse gibt es ebenfalls gemütliche Ecken für das süße Nichtstun.

waldSPA Signature Treatments

Ideal ergänzen dieses Erlebnis die speziellen Outdoor-Signature Treatments "Wald & Wiese"-Behandlung oder die waldHÖLZER-Ganzkörper-Aromamassage auf der Waldlichtung oder auf der Holzplattform im Schilf des hauseigenen Bio-Badesees. Verwendet werden hierbei ausschließlich die hochwertigen Produkte der Tiroler Naturkosmetiklinie Alpienne, der alpinen Spa-Linie Pure Altitute und der natürlichen Pflegereihe Comfort Zone.

Aktiv im waldSPA Fitness

Sportbegeisterte powern sich im waldSPA Fitness auf rund 300 Quadratmetern im großzügigen Kraft- und Functional Training-Bereich oder auf den neusten Technogym-Geräten der Artis-Kollektion aus. Laufbänder mit Waldbodeneffekt oder Spinningbikes sorgen für sportliche Momente, die alpine Leoganger Bergwelt immer im Blick. Für sanfte Bewegung bei Yoga, Pilates & Co. gibt es den Aktivraum sonnenGRUSS mit bodentiefen Fenstern, die den Blick auf die alpine Natur frei geben. Auf Wunsch ermöglichen die Personal Trainer des Hotels auch Workout-Stunden draußen im Wald oder in der 30.000 Quadratmeter großen Gartenanlage.

waldSPA für Familien

Der Familienbereich waldWIRBEL sorgt für ein Spa-Erlebnis der besonderen Art. Mit In- und Outdoor-Pool, verschiedenen Saunen wie etwa der Rosenquarz Biosauna, der Murmeltier Sauna und dem Bergkristall Dampfbad sowie großzügigen Ruheräumen bietet der Bereich umfassendes Wellnessvergnügen für große und kleine Wellnessliebhaber. Ein weiteres Highlight sind die eigens für Kinder entwickelten Spa-Treatments wie derwaldELFEN-Zauber oder die waldWICHTEL-Power. So genießen Eltern Wellnesserlebnisse gemeinsam mit ihren Kindern oder alleine im waldSPA während sich der Nachwuchs im Kinderbauernhof Pinzgauer miniGUT oder auf dem Erlebnis-Spielplatz am Waldrand austobt.

waldSPA erleben

Zeit zum Durchatmen können Spa-Fans im Rahmen des Eröffnungsangebotes buchen. Es beinhaltet zwei Übernachtungen zwischen 15. Mai und 30. Juni 2016 und enthält die Forsthofgut Verwöhnpension nach Art der "Grünen Haube", Late Check-Out für mehr Erholung bis 12.00 Uhr und die Auszeit im waldSPA - tägliches Entspannen in Europas erstem waldSPA auf 3.800 Quadratmetern. Das Angebot ist ab 260,- Euro pro Person buchbar.

Ähnliche Artikel

NH Collection Hotels & Hideaways,

Schatzkammer für Geschichtsfans

In Florenz kann fast jeder Palazzo, jede Porta, jede Kirche und jeder Turm auf eine lange und faszinierende Geschichte zurückblicken. Perfekt für die Zeitreise in die Vergangenheit eignet sich das NH Collection Firenze Porta Rossa. mehr >

Four Seasons Private Residences Madrid Hotels & Hideaways,

Jetzt offen: Four Seasons debütiert mit dem Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid auf dem spanischen Markt

Acht Jahre hat es gedauert, nun ist das Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid für Gäste geöffnet. Das in einer Reihe historischer Gebäude mitten in Madrid gelegene Hotel unter der Leitung von Adrian Messerli fasst 200 Zimmer und Suiten sowie 22 Private Residences, außerdem mehrere Restaurants und Bars inklusive des jüngsten Restaurantkonzepts des gefeierten spanischen Kochs Dani Garcia. Darüber hinaus wird das Hotel Gäste künftig im größten Spa der Stadt begrüßen. mehr >

NB/Prokop Reisen, Österreich,

Mit dem Reblaus Express und dem Fahrrad den Herbst genießen

Jetzt sind stramme Wadeln gefragt: Der Reblaus Express ist auch im goldenen Herbst wieder das Ausflugsziel für alle Freizeitradler - Bietet er doch mit dem Reblaus-Radl-Weg die perfekte Kombination aus Radfahren und Bahnfahren. mehr >