Menü
Holzbaum Verlag

Wien zum Anschmieren - Das Malbuch für echte Wiener© Holzbaum Verlag

Wien zum Anschmieren

Heute bleiben wir - auch virtuell - in der Heimat und beschäftigen uns mit Wien. Allerdings auf besonders originelle Art und Weise. Ein kreativer Zeitvertreib und nix für Schmähstade.

Mandalas ausmalen war gestern. Der echte Wiener hat nun die Möglichkeit sich typischen Hauptstadt-Motiven zu widmen und dabei zu entspannen - oder in den eigenen vier Wänden vor sich hin zu granteln, je nach Status des aktuellen Quarantäne-Lagerkollers.
Ob Sachertorte oder Würstelstand-Menü, hier ist alles dabei. Auch Sisi freut sich über ein paar neue Haarspangen, Freud über eine kleine Anekdote und die Straßenkeiler warten darauf, dass man ihnen endlich so richtig die Meinung sagt. Hier bekommt man also weit mehr als ein Malbuch sondern auch ein paar originelle Aufgaben, die gekonnt mit Wiener Klischees spielen - und das mit ganz viel Schmäh.

Ein Must-have also für Einheimsiche, aber auch Zuagraste sollten sich von der beruhigenden Wirkung dieses Malbuchs unbedingt überzeugen. Wer Wien fertig ausgemalt hat, kann anschließend direkt mit dem Österreich-Malbuch weiter machen und Lebkuchen und Gartenzwergen neues Leben einhauchen. Ein lusitges Ostergeschenk und der ideale Zeitvertreib für lange Tage daheim.

Die von Sarah Braid illustrierten Bücher sind im Holzbaum Verlag erschienen und können direkt über die Homepage bestellt werden.

Sarah Braid: Wien zum Anschmieren32 Seiten, Softcover, ISBN 978-3-902980-56-4
Sarah Braid: Österreich zum Anschmieren36 Seiten, Softcover, ISBN 978-3-902980-73-1

Ähnliche Artikel

Achensee Tourismus Grenzenlos,

Österreichs schönste Seen (Teil 2)

Im zweiten Teil unserer virtuellen Reise zu Österreichs Seen zieht es uns in den Westen des Landes und an die schönsten Gewässer in Tirol und Vorarlberg. mehr >

Villach-Warmbad Grenzenlos,

Österreichs schönste Seen (Teil 1)

Ob ein Urlaub über die Landesgrenzen hinaus diesen Sommer möglich sein wird, steht noch in den Sternen. Wer sich die Zeit daheim aber schon jetzt mit der Reiseplanung versüßen will, der findet auch in der Heimat ein paar besondere Destinationen. Wie wäre es beispielsweise mit ein paar Tagen an einem von Österreichs schönsten Seen? Wir haben uns die schönsten Gewässer in Kärnten für Teil 1 dieses Reisetipps genauer angesehen. mehr >

SKB, A.E. Koller Grenzenlos,

Die virtuelle Welt des imperialen Erbes

In Teil fünf wenden wir uns an alle Kulturfans, die jetzt ganz tapfer sein müssen. Hoffentlich können wir euch mit diesem Artikel eine kleine Freude machen. mehr >