Menü
CNTB / Julien Duval

Advent Optija © CNTB / Julien Duval

Winterwunderland Kroatien

Die schönste Zeit des Jahres steht wieder bevor. Die Weihnachtslieder sind in vollem Gange und die Deko kann vom Dachboden geholt werden. Auch Kroatien verwandelt sich in ein Winterwunderland, in dem es viel zu erleben gibt. Im ganzen Land warten interessante Veranstaltungen, vom Schokoladenfestival bis hin zu bunten Weihnachtsmärkten. Frohe Adventzeit!

Advent am Meer in Opatija

Vom 26. November 2021 bis zum 9. Januar 2022 werden Tausende von Lichtern die wunderschöne Küstenstadt Opatija in der Kvarner Bucht erleuchten. Auf den stimmungsvoll geschmückten Straßen und Plätzen duftet es köstlich nach Glühwein und heißer Schokolade. Auf der Promenade beim Slatina-Strand gibt es einen Weihnachtsmarkt, bei dem man die schönsten Geschenke finden und köstliche lokale Spezialitäten probieren kann. Naschkatzen kommen beim Schokoladen-Festival, das vom 3. bis 5. Dezember stattfindet, voll auf ihre Kosten. Schauplatz der 15. Ausgabe dieser Veranstaltung ist der stattliche Kristallsaal des Hotel Kvarner, des ältesten Hotels Kroatiens. Während des Festivals kann man nicht nur die süßen Versuchungen von lokalen und internationalen Produzenten genießen, sondern auch interessante Workshops und Vorträge über Schokolade besuchen.

Magisches Zagreb

Vom 1. Dezember 2021 bis zum 6. Januar 2022 wird Zagreb in eine magische Weihnachtsstimmung versetzt. Auf dem zentralen Ban-Jelačić-Platz gibt es zahlreiche Aufführungen für Kinder und alle Arten von kulturellen Veranstaltungen. In den umliegenden Straßen kann man über den traditionellen Weihnachtsmarkt schlendern, der bereits dreimal mit dem Titel "Lustigster Weihnachtsmarkt Europas" ausgezeichnet wurde. Die Besucher kosten traditionelle Winterspezialitäten wie "krpice sa zeljem" (Nudelgericht mit Sauerkraut), Apfelküchlein oder "štrukli" (Gebäck mit Frischkäse), während sie fröhliche Musik im Musikpavillon des Park Zrinjevac genießen. Im Kaptol- Viertel kann man lebendige Krippen bewundern. Etwa 50 Kilometer von Zagreb entfernt liegt das zauberhafte SalajLand, ein 10 Hektar großer Privatgarten, den die Familie Salaj mit über 5 Millionen Lichtern geschmückt und in ein Winterwunderland verwandelt hat.

Sonniges Weihnachtsmärchen in Split

In der historischen Stadt Split scheint auch im Dezember noch die Sonne. Hier kann man wunderbaren Klängen des Mandolinenorchesters oder lebhaften Abendkonzerten auf dem Boulevard de Riva lauschen. Auf dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt finden sich die schönsten Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde, von Schmuck bis hin zu handgefertigten Produkten. Auch für den leiblichen Genuss ist gesorgt: man kann etwa traditionelle Spezialitäten wie Bakalar" (Stockfisch) oder Fritule" (frittierte Joghurt-Bällchen) verkosten.

Aktuelle Informationen über eine sichere und verantwortungsvolle Reise nach Kroatien finden Sie unter www.safestayincroatia.hr/de

Ähnliche Artikel

Sandals Resorts International Reisen, Hotels & Hideaways,

Purer Luxus über dem Meer

Wenn die Tage kürzer und die Sonnenstrahlen seltener werden, sehnen sich viele Menschen mehr denn je nach warmen Temperaturen und einer Auszeit am Meer. Dem Winter entfliehen können Gäste beispielsweise auf Jamaika. Wenn es hier eisig kalt ist, überzeugt die Karibikinsel im Dezember mit Temperaturen von bis zu 28 Grad. Entspannung auf höchstem Niveau bieten dabei die Over-The-Water-Villas im Sandals Royal Caribbean. mehr >

Star Clippers Reisen, Kreuzfahrt,

TRANSATLANTIKÜBERQUERUNG MIT STAR FLYER

Ozeanüberquerungen zählen zu den letzten Abenteuern unserer Zeit und lassen das Herz jedes Segelfreundes höher schlagen. Mehr als bei jeder anderen Route steht das pure Segelerlebnis im Vordergrund. mehr >

VisitMalta Reisen,

Malta: Weihnachtsmarkt Fairyland vor den Toren von Valletta

Fröhlich-festliche Stadt des Weihnachtsmanns mit Riesenrad von Rudolph dem rotnasigen Rentier: Der Weihnachtsmann hat eine irdische Bodenstation: Fairyland – Santa’s City in Malta mehr >