Menü
Alm Advent/Bill Lorenz

v. l. n. r. Erwin Kotányi, Christiane Wenckheim, Dr. Eugen Otto© Alm Advent/Bill Lorenz

Z`sam bringen und Z`sam kommen

Vor der einzigartigen Kulisse des „Singenden Weihnachtsbaums“ wurde heute der erste Wiener Alm Advent am Messeplatz 1 unter Beisein zahlreicher Ehrengäste offiziell eröffnet.

Mag. Marcus Schober überbrachte die Glückwünsche von Bürgermeister Dr. Ludwig und zeigte sich beeindruckt über die liebevolle Ausgestaltung der Stubn und die Vielfalt des kulinarischen Angebots sowie der handwerklichen Leistungen der Aussteller. Eröffnung mit besonderen Momenten und Uraufführung des Alm Advent Lieds. Die Tourismusregion Wenigzell, vertreten durch Bürgermeister Ing. Herbert Berger, wird am ersten Wochenende die Besucher mit Schmankerln und Kunsthandwerk aus ihrer Heimat bei der „Punsch Stubn“ verwöhnen und zum „Z´sam Staunen“ bringen.

Den Höhepunkt der feierlichen Eröffnung bildete die Uraufführung des eigens komponierten Alm Advent Lieds (Musik: Georg Stzryzovski und Hubert Engelbrechtsmüller, Text: Felicia Bösenkopf), gesungen von den Alpine Carolers gemeinsam mit dem Stimmen&Co Kinderchor. Dompfarrer Toni Faber nahm die Segnung des Weihnachtsdorfs vor und überbrachte aus dem Stephansdom das Licht an die Kinder. Damit eröffnete und erleuchtete er den ersten Wiener Alm Advent. Für die musikalische Umrahmung und vorweihnachtliche Stimmung sorgte die „Steirische Streich“ aus der Steiermark.

Die beiden Geschäftsführerinnen Claudia Wiesner und Maria Hötschl bedanken sich bei allen, die an sie geglaubt haben, vor allem bei ihren tollen Mitarbeitern und allen Mitwirkenden die es geschafft haben, dieses neue Angebot in Wien in so kurzer Zeit aufzubauen. Für sie es der schönste Moment, nach mehr als einem Jahr intensiver Arbeit die Türen dieses wunderschönen Dorfs zu öffnen und sie freuen sich auf stimmungsvolle 48 Tage.

Ähnliche Artikel

St. Martins Therme & Lodge / Kurt-Michael Westermann Hotels & Hideaways, Österreich,

St. Martins Therme & Lodge: Ein Gefühl von Afrika & Naturverbundenheit

Naturerlebnis pur! Viele Gäste, die mit den Ranger/innen der St. Martins Therme & Lodge auf Seewinkel-Safari gehen, machen dabei oft eine einzigartige Entdeckung: sich selbst. Der Name „Lodge“ verrät schon, dass man hier das Gefühl von Afrika bekommen kann, aber auch das bewusste Wahrnehmen der Natur, ihrer Schönheit & Bedeutung ist nicht selbstverständlich. Das fixe Ranger/innen-Team begleitet alle Gäste 365 Tage im Jahr in die Natur und neben einer umfangreichen Fauna und Flora erfährt man auch Entschleunigung und Wohlbefinden. mehr >

Steigenberger Hotel Herrenhof Hotels & Hideaways, Österreich,

So haben Sie Wien noch nie erlebt: Kurzurlaub mitten in der City – Sommer in der Stadt Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien mit Urlaubs-Special

Dieses Jahr ist ein Städteurlaub in Wien ein einmaliges Highlight, um die österreichische Hauptstadt mit deutlich weniger Nebengeräuschen und damit umso intensiver zu genießen. Da kommt ein besonderes, „mass(ken)geschneidertes“ Package vom Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien genau richtig. mehr >

Jürgen Feichter Österreich,

Von Klammlichtern und Wasserfällen: Die besten Ausflugstipps für den Sommer in Österreich

Heiße Temperaturen, lange Tage, leichtes Lebensgefühl: Es ist Sommer! Insbesondere nach den kräftezehrenden letzten Wochen und Monaten gilt es jetzt, Sonne und Kraft en masse zu tanken und die Natur in seiner ganzen Fülle zu genießen. Wo ginge das besser als in Österreich? Die Alpenrepublik präsentiert sich vital, aktiv und voller Unternehmungsmöglichkeiten, von der traumhaften Landschaft ganz zu schweigen. Wilde & Partner Communications hat die besten Ausflugstipps für den Sommer in Österreich zusammengestellt. mehr >