Menü
 Château d‘Esclans

© Château d‘Esclans

Zum „Tag des Rosé“ am 14. August kann man die Engel flüstern hören: Santé „Whispering Angel“ - der berühmte Rosé Klassiker aus dem Süden Frankreichs.

Der weltweit bekannte „Engelstropfen“ wird von den Winzern Sacha Lichine und Patrick Léon im Herzen der Provence, 40 Kilometer nördlich der Küste oberhalb von Saint-Tropez, produziert. Und genauso traditionell wie das im 19. Jahrhundert erbaute Schloss Château d´Esclans selbst, ist auch die Herstellung des Weines. So werden heute wie damals die Trauben von Hand geerntet und selektiert. Hergestellt aus Grenache, Cinsault, Rolle (Vermentino) wird er bewusst nicht in Eiche ausgebaut. Der Château d’Esclans Whispering Angel hat Noten von Erdbeere, Zitrone, Kirsche und Jasmin – sein Geschmacksprofil ist voll und üppig und gleichzeitig knochentrocken mit einem sanften Abgang.

Der verführerische Rosé aus dem Anbaugebiet Côtes de Provence ist auf Grund seiner fruchtigen Frische sowohl für Einsteiger:innen als auch für Weinexpert:innen ein Genuss und der ideale Begleiter zu einer Vielzahl an Gerichten – ganz besonders zu gegrilltem Fisch oder Fleisch sowie zu Meeresfrüchten.

Modern aber dennoch elegant - der Whispering Angel gehört zur absoluten Spitzenklasse und zu den wohl berühmtesten Roséweinen der Provence und ist für alle Rosé-Liebhaber:innen auf der ganzen Welt der klare Favorit im Sommer, der von mittags bis Mitternacht getrunken werden kann.

Whispering Angel ist erhältlich bei vinorama.at sowie für Gastronomie-Betriebe auch in den Ammersin Shops und bei Del Fabro Kolarik. 

Unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 22,- pro 0,75l Flasche.

Ähnliche Artikel

Michael Malina Lifestyle, Gourmet,

Am 1. Oktober ist es soweit – das Albert lädt zur Re-Opening-Party!

Endlich hat das Warten ein Ende und das Albert öffnet wieder seine Pforten. Nach einer harten Lock Down Durststrecke und einem hartnäckigen Wasserschaden im heurigen Mai just zur geplanten Wiedereröffnung, gibt es nun demnächst das lang ersehnte Wiedersehen. Mario Bernatovic hat sich den Sommer über in Pörtschach am Wörthersee in seiner Pop Up Location „Herr Hecht am See“ eingegroovt um nun im Albert den goldenen Herbst kulinarisch für seine Gäste zu inszenieren. mehr >

Agli Amici Gourmet, Reisen,

Michelin-Guide 2021 präsentiert neues Sternerestaurant in Istrien

Toller Einstand für Emanuele Scarello in Istrien: 1 Michelin-Stern bereits nach der ersten Saison für sein neues AGLI AMICI am Yachthafen von Rovinj. Damit unterstreicht der aus Udine übersiedelte italienische Starkoch das neue Image Kroatiens als eine der derzeit angesagtesten Gourmetdestinationen Europas. mehr >

Michael Reidinger Hotels & Hideaways, Gourmet,

Katharina Gnigler neue Chef-Sommelière im Landhaus Bacher in der Wachau

Beeindruckende weibliche Weinkompetenz im 4-Haubenrestaurant in Mautern: Die zuletzt fast ein Jahr im Kopenhagener 3-Sterne-Restaurant Geranium tätige Oberösterreicherin übernimmt als Chefsommelière einen der besten Weinkeller des Landes. mehr >