Menü
Aviva

Das Hotel Aviva bietet auf fast 1.000 Höhenmetern ein inspirierendes Ambiente für neue Ideen. © Aviva

Abenteuer Teambuilding

Firmenevents, Seminare und Tagungen finden in dem Hotel Aviva Make Friends in Oberösterreich ein inspirierendes Ambiente. Auf fast 1.000 Höhhenmetern gelegen, in bester Alleinlage zwischen Linz, Passau und dem schönen Böhmerwald, bietet das Lifestyle-Hotel Raum für neue Ideen.

102 Einzelzimmer und Suiten, fünf modern ausgestattete Seminarräume für bis zu 120 Personen und zwei weitere einzigartige Seminarräume stehen zur Verfügung. Jetzt startet das AVIVA ein neues Konzept für Teambuildings. Zahlreiche durchdachte Programme, die den Teamgeist stärken und das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern, stehen ab sofort zur Auswahl: So ist beim Bau eines Steinzeit-Mobils viel Kreativität gefragt. Beim Biathlon stellen die Teilnehmer ihre "Zielsicherheit" unter Beweis. Mit nur wenigen Materialien soll gemeinsam ein schwimmfähiges Floß gebaut werden. Selbst hergestellte Feuerwerkskörper erleuchten den Himmel mit einem einmaligen Feuerzauber. Unter Anleitung von qualifizierten Trainern wird eine Seilstation konzipiert und aufgebaut. Spannende Abenteuer rund um Teamgeist, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kreativität gilt es in der Gruppe zu bewältigen.

Das Aviva garantiert neben Brainstormings, Strategiesitzungen und Coaching für einen hohen Spaßfaktor. In der eigenen Brauerei neben dem Hotel, der Brau-Boutique, werden herausragende Biersorten gebraut. Bierempfänge, Führungen, "Bierbrauen live" und Degustationen sind ein Highlight für jede Tagungsgruppe. Ein vielfältiges Unterhaltungs- und Sportprogramm bringt Abwechslung in arbeitsreiche Tage. Ein großzügiger Fitnessbereich steht eben ebenso zur Verfügung wie Beauty à la carte, Wellness, Spa und Retreats. Der Outdoor-Badebereich mit Naturschwimmteich und integriertem, beheizten Whirlpool mit Blick auf die Alpen und eine großzügige Saunalandschaft sind nur einige der unzähligen Highlights, die Wellnessfreunde im Aviva-Spa-Resort erwarten. Wenn es gesellig sein soll: Im Dance Club im Hotel wird die Nacht zum Tag. Highlife verspricht auch die nahe Aviva-Alm. Eine tolle Idee: Das urige Bratl-Essen für Gruppen im gemütlichen Alm-Ambiente. Im one-stop-Shop Prinzip erhalten Firmen alle Informationen zu den vielzähligen Leistungen einer Veranstaltung (Hotel, Workshops, Teambuilding Programm, Side Events und sonstige Highlights) von einem professionellen Team direkt im Hotel. Von der ersten Information über die Angebotslegung und die Buchung bis hin zur Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt steht stets eine Ansprechperson zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

SILVA Gourmet, Business News,

DAS NEUE TRENDGETRÄNK MIT TRADITIONSREICHER GESCHICHTE

Erfrischend, spritzig, prickelnd – mit SILVA erobert ein einzigartiger Verjus-Drink aus Reichenau an der Rax den österreichischen Getränkemarkt. Erfinder Johannes Ribeiro da Silva sichert sich bei der PULS 4 Startup-Show „2 Minuten 2 Millionen“ ein Investment dreier Juroren. mehr >

Celle Tourismus und Marketing GmbH Business News,

Celle Tourismus und Marketing GmbH geht zum Bauhaus-Jubiläumsjahr mit einzigartiger Website zum Thema „Neues Bauen in Celle“ online

Celle schreibt die Bauhaus-Geschichte im Internet neu. Die neue Website www.neuesbauen-celle.de der Celle Tourismus und Marketing GmbH ist seit heute online. Die völlig neuartige Seite informiert über die Bauwerke, welche der Ausnahmearchitekt otto haesler in Celle geschaffen hat. Aber auch sämtliche Veranstaltungen im Bauhaus-Jubiläumsjahr sowie touristische Angebote sind auf der neuen Website zu finden. mehr >

Austrian Airlines Michele Pauty Flug News, Österreich, Business News,

Austrian Airlines reagiert mit Tiefstpreisen auf Low-Coster

Austrian Airlines sagt ihren neuen Mitbewerbern am Wiener Flughafen den Kampf an: Ab April verdichtet der rot-weiß-rote Qualitätscarrier sein Europanetz und stockt Flüge nach Deutschland, in Städte wie Berlin, Düsseldorf und Hamburg, auf. Ab Mai folgen Paris und Kopenhagen. mehr >