Menü
Eurohike

Unter den Wanderstrecken befindet sich zum Beispiel die schöne Wanderroute am Gardasee. © Eurohike

Alpenüberquerung „Marke Eurohike“: Von München bis Venedig

Die Überquerung der Alpen, zu Fuß – ein Mythos, der gerade bei Wanderfreunden noch immer ein bewunderndes „Ah“ oder „Oh“ hervorrufen wird. Bis dato nur unter großem Aufwand und hohen Strapazen möglich, lässt sich dieses Erlebnis jetzt erstmals auch mittels bestens organisierter Wanderreisen erleben.

Eurohike schließt 2019 die Lücke und schafft die Möglichkeit, durch vier nahtlos ineinandergreifender Reisen von München aus bis in die Lagunenstadt Venedig zu wandern. In vier Wochen an einem Stück oder Jahr für Jahr eine Teilstrecke, ganz wie es jedem Gast beliebt. Drei Länder, eindrucksvolle Regionen, unzählige Wandererlebnisse - Wandern kann kaum vielfältiger sein!

Ähnliche Artikel

Jan Stojkovic Gourmet, Reisen,

Istrien: Ein Hotspot für Gourmets

Neu: Luxusvillen nahe Poreč mehr >

Bila Reisen Reisen,

Ostereiersuche in der Ferne

Die Ostereiersuche im heimischen Garten ist hierzulande eine beliebte Tradition. Doch nicht überall wird Ostern auf die gleiche Art oder gar zur gleichen Zeit gefeiert. BILLA Reisen hat spannende Urlaubsdestinationen zum diesjährigen Osterfest zusammengestellt – und auch für die stressfreie Zeit danach. mehr >

Anna Hausmann Reisen, Lifestyle, On Tour, REISE-aktuell Blog,

Basler Kultur von Picasso bis Streetart

Die Schweiz ist nicht nur für Schifahrer und Bergfexe eine tolle Urlaubsdestination, auch Kunst- und Kulturliebhaber kommen hier nicht zu kurz – und sollten vor allem Basel einen Besuch abstatten. Anna Hausmann hat sich von der Kunstszene der Stadt ein Bild gemacht. mehr >