Menü
Anantara Hotels, Resorts & Spas

© Anantara Hotels, Resorts & Spas

Anantara Quy Nhon Villas in Vietnam

Einzigartiges Spa mit Dschungel-Feeling und Meerblick

Exotisch und entspannend: Mit den Anantara Quy Nhon Villas eröffnete Ende 2018 das dritte und dabei exklusivste Anantara Haus in Vietnam. Als reines Villenresort mit 26 eleganten Einheiten genießen Gäste die direkte Strandlage. Das feine Anantara Spa liegt auf einer Anhöhe inmitten der heimischen Pflanzenwelt und begeistert mit Blick auf die hauseigene Bucht. Lichtdurchflutete Räume mit bodentiefen Fenstern holen die Umgebung ins Innere. Die Pflegeprodukte zeichnen sich durch ihre natürlichen und biologisch angebauten Inhaltsstoffe aus. Angewandt mit traditionellen Techniken versprühen sie vietnamesisches Flair. So relaxen Gäste bei Peelings mit Kokosnuss, Minze, grünem Tee und verschiedenen Salzen, die vor Ort gewonnen werden. Zu den Signature-Behandlungen gehört die „Journey of Vietnam“, ein exotisches Bad mit Kokosnussöl gefolgt von einer wohltuenden Massage. Auch Gesichtsbehandlungen, Dampfbäder, traditionelle Reflexzonen- und indische Kopfmassagen finden sich auf dem Spa-Menü. Für Entspannung der besonderen Art sorgen Behandlungen in den drei Pavillons inmitten der grünen Anlage und mit Blick auf den Ozean. Spezielle Wellness-Menüs im Restaurant Sea.Fire.Salt sowie Sonnenaufgangsyoga am privaten Strand, geführte Meditation und Tai Chi runden den ganzheitlichen Ansatz des Anantara Spa ab.

Die Anantara Quy Nhon Villas sind in etwa 50 Fahrminuten vom Quy Nhon Airport, der täglich aus Ho Chi Minh City und aus Hanoi angeflogen wird, erreichbar. Eine Villa für zwei Personen ist ab 475 Euro pro Nacht buchbar. Weitere Informationen finden sich unter www.anantara.com.

Über Anantara:

Seit Jahrhunderten stellen die Menschen in Thailand ein Gefäß mit Wasser vor ihre Häuser, als Erfrischung für vorbeigehende Reisende. Der Name Anantara leitet sich von einem alten Sanskrit-Wort ab und bedeutet "grenzenlos“, als Symbol für die herzliche Gastfreundschaft, die das Kernziel der Anantara Gruppe ausmacht. Vom üppigen Dschungel und einsamen Stränden bis hin zu Wüsten und Großstädten - derzeit verfügt die Gruppe über mehr als 35 Häuser in Thailand, auf den Malediven, in Indonesien, Vietnam, Sri Lanka, Oman, Portugal, China, Kambodscha, Mosambik, Sambia, Katar und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Weitere Resorts folgen in Asien, im Indischen Ozean, Afrika, Südamerika und im Nahen Osten. www.facebook.com/anantara | Twitter und Instagram: @anantara_hotels

Über Minor Hotels:

Minor Hotels (MH) ist als Eigentümer, Betreiber und Investor von aktuell 517 Hotels, Resorts, Camps und Serviced Suites tätig. Neben den eigenen Marken Anantara, AVANI, Tivoli, Oaks, M Collection, NH Collection NH, nhow sowie Elewana entwickelt und betreibt das in Thailand ansässige Unternehmen Marken wie Marriott, Four Seasons, St. Regis, Radisson Blu und Minor International. Durch den Erwerb der NH Hotel Group im Oktober 2018 verfügt MH über Hotels in 53 Ländern - darunter Asien, der Nahe Osten, Afrika, der Indische Ozean, Europa, Nord- und Südamerika sowie Australien. Durch die Eröffnungen neuer Häuser der bestehenden Marken und strategischen Übernahmen setzt MH die Expansion weiter fort. Mehr Informationen finden sich online unter www.minorhotels.com.

Ähnliche Artikel

Six Sense Reisen, Hotels & Hideaways,

Und wenn sie nicht gestorben sind…

Im Tal der Loire, dem Garten Frankreichs, eröffnet die außergewöhnliche Hotelgesellschaft Six Sense im Jahr 2022 das Six Senses Loire Valley. Rund um ein historische Märchenschloss laden 88 elegante Unterkünfte zum verweilen ein. mehr >

Jan Stojkovic / Borghetto di San Antonio Hotels & Hideaways, Reisen, Gourmet,

Gourmet Hotspot Istrien

Neben feinen Lokalen und erstklassigen Weinen laden nun 20 neue luxuriöse Villen in der Nähe der Küstenstadt Poreč zum genießen ein. mehr >

Grand House Algarve Hotels & Hideaways, Reisen, Gourmet,

Ein Paradies für Feinschmecker

Nicht nur seine malerischen Städtchen und Küsten, sondern auch seine sommerliche Kulinarik macht Portugal zu den Top-Destinationen für Genießer. Das Grand House Algarve in Vila Real de Santo ist ein Ort, an dem eine wunderschöne Aussicht, ein makelloser Strand und traumhafte Speisen zusammentreffen. mehr >