Menü
Baros

© Baros

Baros Maldives eröffnet neue Suiten

Baros, das mehrfach ausgezeichnete Boutique Insel Refugium, das durch seine herzliche maledivische Gastfreundschaft besticht und für seinen persönlichen Service bekannt ist, hat die traumhaft grüne Villenanlage um zwei ausgewählte Suiten erweitert.

Die 200 m2 großen Baros Suites verfügen über ein großzügiges Schlafzimmer, ein abgeschirmtes halboffenes Badezimmer, eine Lounge sowie über ein separates Wohnzimmer mit Glasschiebetüren, die sich zu einem breiten Holz-Deck mit Sonnenliegen öffnen. Dort warten schon der Essbereich für ein Dinner unter dem Sternenhimmel, ein 6m x 3m großer Swimming Pool (mit heißem, als auch kaltem Whirlpool) sowie ein strohbedeckter Pavillon mit einer traditionellen Schaukel, die einen uneingeschränkten Blick auf den Ozean verspricht.

Die Baros Suites – ein Refugium der Abgeschiedenheit
Die Suiten wurden entworfen, um ein Hideaway zu schaffen, ausgerichtet auf vollkommene Privatsphäre. Das Design ist klassisch und im Einklang mit traditionell maledivischen Elementen gehalten. Hier finden Gäste dank tropischer Stille Freiraum und Inspiration sowie die Möglichkeit in Zurückgezogenheit zu entspannen. Die Baros Suites befinden sich am östlichen Ufer der Insel, fußläufig zu allen Hot Spots der Insel und dennoch absolut privat. Sie gliedern sich nun als zweithöchste Kategorie – nach der Baros Residence – in das Konzept der Insel ein.

Mit der Luxusyacht zum Frühstück
Um das erstklassige Design mit erstklassigem Service zu komplementieren, kommen die Gäste der Baros Suites in den Genuss eines Privattransfers zum und vom Resort mit einer Luxusyacht. Außerdem wacht ein persönlicher Butler über die Wünsche der Gäste. Selbstredend, dass die Flasche Champagner und eine Auswahl an Canapés schon bei Ankunft auf die Gäste warten. Um schon den Start in den Tag ganz besonders zu gestalten, wird das Frühstück für die Gäste der Baros Suites - ab fünf Nächten - kostenlos auch auf dem Piano Deck inmitten der Lagune serviert.

Über BAROS Maldives
Das luxuriöse BAROS Maldives liegt umgeben von Kokosnusspalmen, tropischer Vegetation, Korallenriffen und dem kristallklaren Wasser des Indischen Ozeans im Nord Malé Atoll. Die Architektur des Resorts und seine 75 Villen (Overwater- sowie Strandvillen) gliedern sich perfekt in die Natur der kleinen Privatinsel ein.
BAROS erfüllt mit seinen drei Restaurants und zwei atmosphärischen Bars nahezu jeden kulinarischen Wunsch.

Die Divers BAROS Maldives PADI-Tauchstation bietet alles rund ums Tauchen und stimmt seine Unterwasser-safaris individuell auf die Gäste ab. Gemeinsam mit Meeresbiologen aus dem Marine Center lernen Gäste beim Schnorcheln im Hausriff mehr über das sensible Ökosystem und seine zahlreichen Bewohner. Privates Dinner auf der naheliegenden Sandbank oder eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang mit Champagner und Canapés sind weitere Highlights eines Aufenthalts auf BAROS.
Mit dem Schnellboot dauert der Transfer zum internationalen Flughafen von Malé lediglich 25 Minuten.

Ähnliche Artikel

Chiemsee-Alpenland Tourismus Reisen, Gourmet,

Alm und Berggasthof in Taschenformat

Welche Alm ist bewirtschaftet, wann hat sie geöffnet, bekommt man dort eine Brotzeit? Das sind die wichtigsten Fragen vor einer Wanderung in die Berge. Das neue, 160 Seiten starke Büchlein mit dem Titel "Almen, Berghütten, Berggaststätten" liefert kompakt und zuverlässig die Antworten. mehr >

A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H. Reisen, Gourmet, Österreich,

Genuss auf zwei Rädern

Verträumte Hügel mit Weingärten, dazwischen Ebenen mit Kürbisäckern und Blumenwiesen, Offroad-Trails oder bequemer Radwanderweg am Fluss entlang – die Südsteiermark ist wie geschaffen dafür, die zauberhafte Landschaft radelnd zu entdecken. mehr >

Anantara Hotels & Hideaways, Reisen, Gourmet, Lifestyle,

Länger urlauben lohnt sich

Seit Jahrhunderten stellen die Menschen in Thailand ein Gefäß mit Wasser vor ihre Häuser, als Erfrischung für vorbeigehende Reisende. Der Name Anantara leitet sich von einem alten Sanskrit-Wort ab und bedeutet "grenzenlos“, als Symbol für die herzliche Gastfreundschaft, die das Kernziel der Anantara Gruppe ausmacht. Mit Gastfreundschaft und attraktiven Angeboten begrüßt Sri Lanka preisbewusste Urlauber. mehr >