Menü
Seehotel Frankenhorst

Das Seehotel Frankenhorst liegt idyllisch in einem Naturschutzgebiet. © Seehotel Frankenhorst

Best Western Seehotel Frankenhorst Schwerin – Auszeit inmitten der Natur

Von sieben mecklenburgischen Seen umschlossen, ist Schwerin zwar die kleinste Landeshauptstadt Deutschlands, aber zweifelsfrei eine der schönsten. Bekannt für die verwinkelte Altstadt, ein märchenhaftes Schloss und viel Natur sind Mecklenburg-Vorpommern und Schwerin zu jeder Jahreszeit ein wunderbares Reiseziel.

Wellness und Erholung am See

Das Seehotel Frankenhorst liegt idyllisch inmitten einer 12 ha großen Parkanlage in einem Naturschutzgebiet am Rande Schwerins. Ruhe und Erholung in der Natur verschmelzen mit Reiz und Verlockung der naheliegenden Stadt. Mit Pkw oder Bus, per Bootsfahrt oder Fahrradtour ist das sechs km entfernte Schwerin leicht erreichbar. Die bevorzugte Lage am Ufer des Ziegelaußensees und der Komfort des traditionsreichen 4 Sterne Hotels laden zu einer regenerativen Auszeit ein. Das belebende Element Wasser ist für den Besucher allgegenwärtig: am hauseigenen Badestrand mit Bootsverleih, in der schwimmenden See-Sauna, auf der Liegewiese mit Strandkörben oder im Wellnessbereich.

Ein Haus mit einem großen Namen

Das Frankenhorst verdankt seinem Namen dem deutschen Schriftsteller und Dramaturgen Hans Franck, der dieses Anwesen im ersten Drittel des letzten Jahrhunderts zu seinem schöpferischen Zuhause machte und dem mit der Hans Franck-Bibliothek ein Denkmal gesetzt ist.

59 Zimmer im modernen Landhausstil verteilen sich auf mehrere Gästehäuser und sind in Standard, Komfort, Land- bzw. Seeseite, Studio, Apartments und Suite unterteilt. Je nach Lage bieten sie einen herrlichen Blick über den See oder ins Grüne. Einige Apartments und Studios verfügen über Kochgelegenheiten und getrennte Wohn- und Schlafräume.

Raum zum Entspannen bietet der Wellnessbereich "Lago Spa" mit Blick auf den See. Schwimmbad, Whirlpool, Dampfbad, zwei Trockensaunen und eine Infrarotkabine, warten hier neben Regendusche, Ruheraum und Fußbädern auf ihre Nutzung. Ein besonderes Saunavergnügen stellt die schwimmende See-Sauna auf einem Ponton inmitten der Natur dar. Mutige springen im Anschluss zur Abkühlung in den See. Klassische oder exotische Massagen, Packungen, Peelings und Beautybehandlungen verwöhnen die Sinne. Ein kleiner Sportraum, ein Fahrradverleih, Natur um See und Park laden sportlich Gesinnte zum Trainieren, Joggen, Walken, Radeln, Rudern oder Schwimmen ein.

Das Best Western Seehotel Frankenhorst ist familienfreundlich. Grosszügig geschnittene Zimmer, ein Spielplatz, der kleine Strand mit der flachen Badestelle und Tiergehege mit Schafen, Eseln, Hühnern und Alpakas kommen bei Groß und Klein gut an. Besondere Lieblinge der Gäste sind zwei Kashmirziegenböcke, die seit 2018 neu auf dem Gelände der Anlage wohnen.

Speisen und Tagen mit Seeblick

Gespeist wird im Seehotel Frankenhorst im maritim angehauchten Restaurant "Bootshaus". Es befindet sich im Haupthaus und wird von einem lichtdurchfluteten Wintergarten, einer Sommerterrasse und einer Bar ergänzt. Morgens genießen die Gäste hier bei herrlichem Seeblick ein umfangreiches Frühstücksbuffet, am Nachmittag Kaffee und süsse Kleinigkeiten.

Für den Abend bietet das Haus eine leichte und regional geprägte Küche à la carte an, die saisonal mit frisch gepflücktem Grün aus dem eigenen Kräutergarten komplettiert wird.

Für Tagungen oder Seminare stehen zwei helle Räume für bis zu 20 Personen zur Verfügung. Moderne Tagungstechnik, W-Lan, kostenfreie Parkplätze und eine aufmerksame Betreuung machen das Frankenhorst zu einem angenehmen Arbeitsort.

Geschichtliches

1189 wurde der Ort Wickendorf, zu dem Frankenhorst gehört, erstmalig durch eine Urkunde von Papst Clemens III. als "Wickendörp" erwähnt. Das Bauerndorf lag günstig an der alten Hansestraße von Wismar nach Dömitz. Von 1770 bis 1922 standen auf dem Gelände des heutigen Frankenhorst mehrere Ziegeleien und Kalkbrennereien, da in der Umgebung die Rohstoffe Ton, Wiesenkalk und Torf als Brennstoff in ausreichender Menge vorhanden waren. Viele Schweriner Repräsentationsbauten wurden mit diesen Baumaterialen erbaut.

1921 kaufte der Dichter Hans Franck das 122.000 m2 große Grundstück am Schweriner Ziegelsee, dass er sehr liebte und in dem er über 40 Jahre lebte. Er gab dem Anwesen seinen Namen angelehnt an "Frank" für "frei, offen" und "Horst" wie "Gebüsch oder Greifvogelnest".

Anfang der 1920er Jahre gab es im heutigen "Haus am See" bzw. Haus 2 ein erstes Ausflugslokal unter dem Namen "Seelust". Durch einen Dachstuhlbrand wurde es in der Nacht des 17. Oktober 1935 zerstört und musste neu aufgebaut werden. Mit Beginn des 2. Weltkrieges wurde es, wie viele andere Einrichtungen, anderweitig genutzt. Nach dem Tod von Hans Franck (†1964) wurde aus dem Frankenhorst ein Gästehaus für hochrangige Gäste und Parteiveteranen des Bezirkes Schwerin.

Erst auf die deutsche Wiedervereinigung folgte eine touristische und gastronomische Nutzung des Areals und ermöglichte das heutige Best Western Seehotel Frankenhorst.

2004 wurden Gelände und Hotel als Natur-Erfahrungsraum klassifiziert und befinden sich sowohl inmitten eines Landschaftsschutzgebietes sowie eines Europäischen Vogelschutzgebietes. Die einmalige Lage in Kombination mit Komfort und Service machen das Seehotel Frankenhorst zum beliebten Ausflugs- und Urlaubsziel für Gäste aus nah und fern.

Hotelkontakt
Best Western Seehotel Frankenhorst
Frankenhorst 5, 19055 Schwerin
Telefon: 0385/592220
info@seehotel.bestwestern.de
www.seehotelfrankenhorst-schwerin.de

DZ ab 107 inklusive Frühstück, EZ ab 83 Euro inklusive Frühstück

Die Raphael Hotels

Die Raphael Hotels sind eine kleine Hotelgruppe vom sympathischen 2-Sterne-Superior Haus bis hin zum First-Class Hotel. Acht individuell geprägte und gepflegte Häuser befinden sich in Hamburg, eins in Bremerhaven und eins in Schwerin. Jedes Haus ist geprägt durch einen eigenständigen Charakter, der mit dem jeweiligen Standort harmoniert. Das Markenzeichen der Gruppe ist moderner Komfort zu maßvollen Preisen vereint mit herzlichem Service. Alle zehn Raphael Hotels sind in Privatbesitz. Vier Häuser gehören der Best Western Hotel-Kooperation an (www.raphaelhotels.de).

 

WERBUNG

Ähnliche Artikel

Günther Standl Hotels & Hideaways,

Vorfreude auf den nächsten Sommer

Früh an den nächsten Sommerurlaub denken, lohnt sich. Ab sofort offeriert die kroatische Luxus-Hotelgruppe Lošinj Hotels & Villas ihren Gästen First-Minute-Angebote. Bei Buchung eines Aufenthalts in den Fünf-Sterne-Häusern Hotel Bellevue und dem Boutique Hotel Alhambra wird bis zum 29. Februar ein Rabatt von 20 Prozent gewährt. mehr >

THE MARK Hotels & Hideaways,

The Mark Penthouse - ein unvergessliches Fest in NYC

The Mark Hotel bringt das Beste von dem, was New York City an Weihnachten so besonders macht, in sein spektakuläres The Mark Penthouse. Die größte Hotelsuite der USA, die Designer Jacques Grange mit seiner legendären Handschrift versah, trumpft nun zum Fest des Jahres mit weiteren Superlativen auf: Von der privaten Eislaufbahn auf der Dachterrasse mit Blick über den Central Park, über eine private Ballett- oder Klavierdarbietung bis hin zu einem Spielzimmer, das als Schlaraffenland von FAO Schwartz eingerichtet ist – Hier werden dieses Jahr die wildesten Weihnachtsträume großer und kleiner Kinder wahr. mehr >

Ralph Notaro Hotels & Hideaways,

Ein Hotel in Gitarrenform

Greater Fort Lauderdale ist um eine Attraktion reicher, denn vor kurzem eröffnete der spektakuläre Anbau des Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood seine Pforten. mehr >