Menü
CMC Modelcars GmbH

© CMC Modelcars GmbH

CMC Jubiläum und Ideenwettbewerb

CMC wird im nächsten Jahr 25 Jahre alt und feiert mit Ideenwettbewerb

Das 25-jährige Jubiläum im nächsten Jahr, nimmt CMC Modelcars als Grund für einen Ideenwettbewerb, um sich so bei den den Kunden und Fans zu bedanken. Die können nämlich Ideen für neue Entwürfe einsenden. Der Gewinner, dessen Vorschlag 2020 dann umgesetzt wird, bekommt ein 1:18 Modell des dann ganz neuen Mercedes 600 Pullman.

Als Ausgangsbasis für die Ideen darf aus Auswahl der bestehende Modelle gewählt werden, zu denen die Fans sich Ideen überlegen können:


1.) M-100 B        CMC Bugatti Type 35 (Polen)
2.) M-105            CMC Maserati 300 S
3.) M-107            CMC Alfa 8C 2900 B
4.) M-109            CMC Maserati 300 S Rolling Chassis
5.) M-122            CMC Maserati Tipo 61 Birdcage Spaceframe
6.) M-138            CMC Alfa 6C 1750 GS
7.) M-145            CMC Talbot Lago Coupé 150 SS
8.) M-177            CMC Lancia D50 #30

Der Kreativität sind keine grenzen gesetzt. Ob aus den Modellen ein Diorama erstellt werden soll, ein aufgebrachter dirt effect (Dirty Hero) das Fahrzeug verziehern soll, oder eine künstlerische Interpretation oder etwas völlig anderes, entscheiden ganz allein die Fans.
Auch zur Form der Einreichung möchte CMC nicht allzu viel vorgeben. Wer mitmachen möchte kann Fotos, Bilder, Skizzen, ein kurzes Filmchen - eben das, was die Idee am Besten transportiert, an folgende E-Mail senden
info@cmc-modelcars.de
Unbedingt den Namen und die Kontaktdaten angeben.
Einsendeschluß ist der 15. Juli 2019.

Ähnliche Artikel

Audi Modelle, Top-News,

Noch sportlicher und noch moderner

Der A4 steht für den Kern der Marke – nach vier Jahren Bauzeit hat Audi das erfolgreiche Mittelklassemodell gestrafft und sportlicher gemacht. Sein Exterieur ist geprägt durch die neue Designsprache der Marke, bei der Bedienung bietet das große MMI touch-Display dem Kunden ein Erlebnis, wie er es vom Smartphone kennt. Viele Motorisierungen gibt es nun mit Mild-Hybrid-Systemen (MHEV) – von dieser Breitenelektrifizierung profitieren Effizienz und Komfort. Dies gilt auch für den Audi S4 TDI, erstmals mit einem V6-TDI unter der Haube, einem 48-Volt-Hauptbordnetz und einem elektrisch angetriebenen Verdichter, der seinem bulligen Antritt noch mehr Spontanität verleiht. Diese Kombination von Leistung, Drehmoment und Effizienz macht ihn einzigartig im Segment. mehr >

Harald Illmer Motorsport, Top-News,

Aussicht auf die Rallye Weiz 2019

Zwei Tage vor dem Start am Freitag hier noch einmal ein Überblick über die Titelkämpfe in den einzelnen Klassen und Kategorien. mehr >

Agentur TME Top-News,

Im Interview mit Achim Stejskal

Im Vorfeld der Ennstal-Classic 2019 wurde mit dem Leiter Historische Öffentlichkeitsarbeit und Porsche Museum, Herrn Achim Stejskal, über die Porsche-Zusammenarbeit mit der Ennstal-Classic gesprochen. mehr >