Menü

Dem Winter entfliehen

Dertour Austria stellt schon jetzt das Sommerprogramm für das kommende Jahr mit vielen neuen Angeboten vor.

DER Touristik baut das Angebot ihrer Veranstalter zum Sommer 2020 aus und stockt das Hotelportfolio massiv auf. Zusätzlich erweitert der Veranstalter die Produktvielfalt für Familien und bietet in vielen Zielen noch attraktivere Frühbucherermäßigungen an.

Die Top-Ziele für den Sommerurlaub 2020

Die ersten Buchungseingänge für den Sommer 2020 zeigen, dass neben den Autoreisezielen Italien, Kroatien und Österreich die Badeziele rund um das Mittelmeer besonders hoch in der Gunst der Urlauber stehen. Insbesondere Griechenland und Spanien werden zu den beliebtesten Badezielen des nächsten Sommers zählen. Hierfür sorgt das stark ausgebaute und qualitativ sehr gute Angebot in Griechenland. Die Balearen melden sich zurück: Insbesondere auf Mallorca deutet das aktuelle Umsatzplus bei Dertour darauf hin, dass die Nachfrage für die Balearen mit den attraktiven Preisen des kommenden Sommers wieder deutlich anzieht. Auch für die Kanaren werden Zuwächse erwartet. Grund dafür sind die fünf Prozent günstigeren Preise, attraktiven Frühbucherrabatte und das stark ausgebaute Hotelangebot. Die Veranstaltermarken der DER Touristik haben ihr Portfolio in den beliebtesten Badezielen zum kommenden Sommer deutlich ausgebaut. Mit 300 ausgewählten Hotels aus dem ehemaligen Programm von Thomas Cook erweitert die DER Touristik ihr Programmangebot und gibt Sicherheit bei der Buchung zahlreicher besonders beliebter Hotels. Neu im Portfolio sind bekannte und renommierte Hotelmarken wie Iberostar Hotels & Resorts, Aldiana Club Resorts, Casa Cook und Sentido, darunter der Cook’s Club More Meni Beach auf Kos sowie auf Rhodos das Casa Cook Rhodes und das Sentido Port Royal Villas and Spa. Hauptreiseziel auf der Fernstrecke ist im Sommer traditionell Nordamerika. Sowohl die USA als auch Kanada erfreuen sich einer guten Nachfrage. Ihr bereits sehr breites USA-Rundreisen-Angebot haben Dertour und Meiers Weltreisen zum Sommer 2020 im Hinblick auf das Reiseerlebnis noch einmal erweitert: Neu im Programm ist die Busrundreise „Westküste Hautnah“ mit einer Wohlfühlgröße von maximal 20 Teilnehmern. Weiteres beliebtes Sommerfernreiseziel ist Indonesien mit Bali, das sich mit einem hohen zweistelligen Plus zurückmeldet. 

Ähnliche Artikel

FTI Touristik Reisen,

Mit FTI Touristik nach Gran Canaria

Der Veranstalter verstärkt sein Flugportfolio nach Gran Canaria und fliegt in den Sommerferien 2020 ab sofort zweimal wöchentlich ab Wien. mehr >

Peter W. Cross and Patrick Farrell/Visit Florida Reisen,

Sonnenaufgang im Sunshine State

In Florida finden Urlauber nicht nur Orangen und Alligatoren, Traumstrände und pulsierende Städte vor, sondern auch jede Menge Sonnenschein und atemberaubende Sonnenaufgänge. mehr >

Dominikanische Republik Reisen,

Dominikanische Republik: Bachata ist Kulturerbe

Die Dominikanische Republik hat allen Grund zum Feiern: Sowohl die Bachata-Musik als auch der Bachata-Tanz, typisch für die Kultur der karibischen Destination, ist zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO ernannt worden. Ende 2016 schaffte es bereits der dominikanische Merengue in diese prestigeträchtige Liste. mehr >