Menü
There's a book for that

Das Wiener Start-up There's a book for that präsentiert elegant designte Notizbücher für jeden erdenklichen Zweck. © There's a book for that

Ein Notizbuch für jede Lebenslage

Ein Wiener Start-up präsentiert Custom Journals, die perfekt auf die unterschiedlichen Ansprüche im Beruf oder für kreative Hobbies angepasst sind - vom Projektmanagement über Haushaltsführung bis hin zu Make up-Ideen.

Es gibt Notizbücher in allen Farben, Größen und Umschlagsmaterialien die man sich vorstellen kann, aber die Inhaltsseiten sind zumeist lieblos und uninspririert gestaltet. Das Wiener Start-up "There's a book for that" hatte die Idee, eben diese zu designen - mit einem "Raster", das an spezifische Bedürfnisse angepasst ist - so perfekt durchdacht wie nur irgendwie möglich.

Die Notizbücher liefern die Struktur, damit sich die Nutzer voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren können. Aus einer Idee wurden 28: Für Journalisten, Skateboard-Designer, Make up-Artists, Projektmanager, Photographen, Innenarchitekten, Familien-Organisation, usw. mittlerweile stehen 28 Bücher in zwölf verschiedenen Farben im Online-Shop bereit.

Ähnliche Artikel

Anna Hausmann Reisen, Lifestyle, On Tour, REISE-aktuell Blog,

Basler Kultur von Picasso bis Streetart

Die Schweiz ist nicht nur für Schifahrer und Bergfexe eine tolle Urlaubsdestination, auch Kunst- und Kulturliebhaber kommen hier nicht zu kurz – und sollten vor allem Basel einen Besuch abstatten. Anna Hausmann hat sich von der Kunstszene der Stadt ein Bild gemacht. mehr >

Tissot Lifestyle,

Tissot Seastar 1000 Quarz Chrono

Inspiriert von den Tiefen des Ozeans mehr >

Alape Lifestyle,

Ein starker Charakter

Alape Waschbecken bestechen durch ihre Natürlichkeit und Echtheit. mehr >