Menü
SUR-RON

Das Elektro-Offroad-Moped wiegt nur 47 Kilogramm und kann somit auch per Fahrradträger transportiert werden - ideal für Camper.© SUR-RON

Elektro-Offroader

Mit der Elektro-Motorradmarke SUR-RON schließt die österreichische KSR-Group die letzte Lücke im Sortiment.

Speziell bei Jüngeren fehlt es bei Elektroroller an Coolness. Die Alternative heißt Firefly von SUR-RON und ist ein superleichtes Offroad-Bike mit 2,05 kW Leistung und kann mit „rotem Taferl“ gelenkt werden. Kurzzeitig liefert der Elektropower auch noch mehr Power – und so sind auch Offroad-Abenteuer kein Problem. Der Lithium-Ionen-Akku von Panasonic erlaubt eine Reichweite von 69 Kilometer und der superleichte Alurahmen wiegt nur 7,8 Kilo. Die fahrbereite Firefly wiegt nur 47 Kilogramm – leicht genug für viele Fahrradträger. Somit ist das Elektro-Offroadbike auch für Camper interessant. 

 

 

Ähnliche Artikel

Mido Baroncelli Lifestyle, Top-News,

Blaue Stunde am Handgelenk

„Classic Blue“ wurde von Pantone zur Farbe des Jahres 2020 gewählt - ein Trend, den es bei Uhren schon seit langem gibt. Blaue Zeitmesser präsentieren sich heute so variantenreich und unterschiedlich wie nie zuvor. Gleich ob Lady like, sportlich, elegant, nur mit blauem Zifferblatt oder im All-Over-Look – die Farbe der Saison gibt heuer in besonders vielen Nuancen und Schattierungen den Ton an. Ein Überblick gefällig? Anbei die ersten Neuheiten 2020 sowie Klassiker mit höchsten Aktualitätswerten. mehr >

Breitling Lifestyle, Top-News,

Zeitlose Eleganz

Vor über 85 Jahren stellte Breitling den ersten modernen Chronographen vor, dessen Einfluss auf das Uhrendesign damals nicht abzusehen war. mehr >

Porsche Design Lifestyle, Top-News,

Porsche auf der Piste

Die exklusive Lifestylemarke Porsche Design und der Skihersteller Elan haben in Zusammenarbeit einen einzigartigen und hochmodernen Alpinski auf den Markt gebracht. mehr >