Menü
SUR-RON

Das Elektro-Offroad-Moped wiegt nur 47 Kilogramm und kann somit auch per Fahrradträger transportiert werden - ideal für Camper.© SUR-RON

Elektro-Offroader

Mit der Elektro-Motorradmarke SUR-RON schließt die österreichische KSR-Group die letzte Lücke im Sortiment.

Speziell bei Jüngeren fehlt es bei Elektroroller an Coolness. Die Alternative heißt Firefly von SUR-RON und ist ein superleichtes Offroad-Bike mit 2,05 kW Leistung und kann mit „rotem Taferl“ gelenkt werden. Kurzzeitig liefert der Elektropower auch noch mehr Power – und so sind auch Offroad-Abenteuer kein Problem. Der Lithium-Ionen-Akku von Panasonic erlaubt eine Reichweite von 69 Kilometer und der superleichte Alurahmen wiegt nur 7,8 Kilo. Die fahrbereite Firefly wiegt nur 47 Kilogramm – leicht genug für viele Fahrradträger. Somit ist das Elektro-Offroadbike auch für Camper interessant. 

 

 

Ähnliche Artikel

Bavaria Yachts Top-News, Lifestyle,

Juwel der Meere

Mit der Cruiser 51 wird jeder Segeltörn zum Erlebnis. Die luxuriöse Ausstattung der Bavaria lässt dabei keine Wünsche offen. mehr >

Remington Top-News, Lifestyle,

Heritage Haarschneider HC9100 von Remington

Mit dem Heritage Haarschneider HC9100 präsentiert Remington® einen Haarschneider für den modernen Mann, der individuelle Haarstylings kreiert, professionelle Resultate liefert und gleichzeitig mit einer Retro-Optik überzeugt. mehr >

McLaren Lifestyle, Top-News,

McLaren Automotive stellt Brillenkollektion vor

McLaren, Hersteller von edlen Sportwagen und Hypercars, stellte vor Kurzem die Preise und Details seiner ersten Sonnenbrillen- und Brillenkollektion - der McLaren Vision Collection- vor. mehr >