Menü
SUR-RON

Das Elektro-Offroad-Moped wiegt nur 47 Kilogramm und kann somit auch per Fahrradträger transportiert werden - ideal für Camper.© SUR-RON

Elektro-Offroader

Mit der Elektro-Motorradmarke SUR-RON schließt die österreichische KSR-Group die letzte Lücke im Sortiment.

Speziell bei Jüngeren fehlt es bei Elektroroller an Coolness. Die Alternative heißt Firefly von SUR-RON und ist ein superleichtes Offroad-Bike mit 2,05 kW Leistung und kann mit „rotem Taferl“ gelenkt werden. Kurzzeitig liefert der Elektropower auch noch mehr Power – und so sind auch Offroad-Abenteuer kein Problem. Der Lithium-Ionen-Akku von Panasonic erlaubt eine Reichweite von 69 Kilometer und der superleichte Alurahmen wiegt nur 7,8 Kilo. Die fahrbereite Firefly wiegt nur 47 Kilogramm – leicht genug für viele Fahrradträger. Somit ist das Elektro-Offroadbike auch für Camper interessant. 

 

 

Ähnliche Artikel

Swatch Lifestyle, Top-News,

Eine Zahlungskarte am Handgelenk

SwatchPAY macht bargeldloses Bezahlen kinderleicht und sicher – ganz ohne Griff in die Hand- oder Hosentasche. mehr >

Faber-Castell Lifestyle, Top-News,

Der Mythos von Sparta

Der Pen of the Year wurde 2003 zum ersten Mal aufgelegt und gilt seither als die perfekte Definition von luxuriöser Schreibkultur und bester Handwerkskunst. Diesmal wurde sein Design von Spartas Helden inspiriert. mehr >

Carrera Lifestyle, Top-News,

Carrera gratuliert Hamilton mit Rennen auf Carrera GO!!! Rennstrecke

Lewis Hamilton ist alter und neuer Formel-1-Champion und Carrera feiert mit mehr >