Menü
Six Senses

Mitten in den Französischen Alpen gelegen, bietet das luxuriöse Anwesen "Six Senses Residences Courchevel" Gästen einen einzigartigen Blick auf die Winterlandschaft.© Six Senses

Exklusive Winterresidenz

Im Dezember eröffnet Six Senses seine ersten Residenzen in Europa: Das exquisite Anwesen "Six Senses Residences Courchevel" ist eingebettet in die Landschaft der Französischen Alpen, einem der besten Ski- und Wintersportgebiete der Welt.

Die Bandbreite der Residenzen reicht von Ein- bis Drei-Bedroom Apartments. Besonders exklusiv sind sind die Five-Bedroom-Duplex-Penthouses. Sie erstrecken sich auf jeweils 100 Quadratmeter und geben einen direkten Blick auf die Alpen frei. Neben fünf individuellen Schlafzimmern verfügen sie über einen eigenen Spa-Behandlungsraum und einen Weinkeller.

Die Innenausstattung ist ein Mix aus ursprünglich-alpinem Charme und zeitgenössisch-schlichtem Design. Die verwendeten Materialien sind naturbelassen, nachhaltig und traditionsverbunden kombiniert mit zurückhaltender Eleganz und schick-extravaganter Moderne. Verantwortlich für das Interieur war Alain Foeillet – seine Inspiration waren robuste Balken und Holzwände, Stein und Ton. Das alles hat er harmonisch kombiniert mit lichtwarmer Farbgebung und Mobiliar, das eigens in der Region handgefertigt wurde.

Das Six Senses Spa Courchevel ist die perfekte Oase, um sich nach anspruchsvollem Wintersport zu erholen und die beanspruchte Muskulatur wieder zu entspannen. Mit der "open-plan" Rezeption ist es möglich, auch spontan Behandlungen zu buchen, also ohne lange Voranmeldung. Die Treatment-Palette umfasst die berühmten Massagen, restaurative Therapien und verschiedene Gesichts- und Körperanwendungen. Bereit stehen fünf Behandlungsräume. Eine behagliche Lounge, Saunen, Dampfbäder, ein Entspannungsareal sowie ein Schwimmbad gehören ebenfalls zum Wohlfühlprogramm.

Ununterbrochen ist Concierge Service der Residence erreichbar, um sich um die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste zu kümmern. Angefangen von der Organisation von Privatflügen bis hin zum kompletten Ski-Programm. Selbstverständlich steht auch ein Shuttle-Service jederzeit zur Verfügung. Dabei ist auch gewährleistet, dass die Gäste zu jedem Zeitpunkt zum Skilaufen können, ohne dass sie ihr Equipment auch nur einen Meter selbst tragen müssen.

Die wöchentliche Miete inklusive Leistungen wie Frühstück, täglicher Reinigungsservice sowie auch Lieferservice kostet zwischen circa 5.730,- Euro und 37.250,- Euro pro Woche/Appartement.

Ähnliche Artikel

Altstadt Vienna Hotels & Hideaways,

Echtes Wiener Lebensgefühl - Das Altstadt Vienna

Im siebten Wiener Bezirk am Spittelberg treffen im Boutiquehotel Altstadt Vienna Kreativität, Design und Großstadtflair aufeinander – hier bleibt kein Gast von der Muse ungeküsst. mehr >

Stella Maris Hotels & Hideaways,

Städte-Kurztrip nach Hamburg und Bremerhaven

Mit den Raphael Hotels einen Aufenthalt voller österreichischer Gastfreundschaft, zahlreichen Shopping Centren, kulturellen Angeboten ohne Ende und wetterfesten Aktivitäten genießen - Das alles bieten Hamburg und Bremerhaven und laden zu Städtereisen mit herbstlichen Flair ein. mehr >

Im Franzerl Hotels & Hideaways,

Entschleunigung im neuen Ferienhaus am Weissensee

Ein Ehepaar aus Oberösterreich geht mit dem Trend und investiert in eine ehemalige Pension in Kärnten. Zielgruppe des neuen Gästehauses am Weissensee sind Menschen, denen Entspannung und das private Zusammensein wichtig ist. mehr >