Menü
Abaca Corporate Vangelis Paterakis

Dank wohnlicher Möbel und warmer Farben mutet die Lobby wie ein großes Wohnzimmer an. © Abaca Corporate Vangelis Paterakis

Frankfurts neues Wohnzimmer

Die schönste Rooftop-Bar der Stadt – Zimmer (oder besser: Badewanne) mit Aussicht – a Taste for Fashion im Restaurant Schönemann und Kunstwerke zum Kaffee: Das Sofitel Frankfurt Opera überrascht Gäste und Einheimische auf vielerlei sinnliche Art und ist der Türöffner zu einer der am besten angebundenen, kiezig und kulturell spannendsten Städte des Landes, Frankfurt am Main.

Das Sofitel Frankfurt Opera ist im Stil eines Pariser Stadthauses gestaltet. Dank wohnlicher Möbel und warmer Farben mutet die Lobby wie ein großes Wohnzimmer an. Die freistehende Badewanne der Opera Suite bietet einen großartigen Blick auf die Skyline. Zurückhaltende, zeitlose Eleganz prägt die Zimmer des Sofitel Frankfurt Opera wie diese Prestige Suite. Viele Zimmer bieten Blick ins Grüne oder auf den mondänen Opernplatz. 
Nicolas Adnet gestaltete auch das Interieur des Restaurant Schönemann. Der Pariser Innenarchitekt hat seine Wurzeln in der Haute Couture – das spiegelt sich in seiner Arbeit wieder: Die Kissen auf den Sofas stammen von Gaultier. Die Fotografien an der Wand spielen auf die Lage des Hotels am Frankfurter Opernplatz an: Barbara Schöneberger, Nadja Auermann und Wolfgang Joop verkörpern hier allegorisch je eine berühmte Oper. 

In Lili’s Bar mischen sich Hotelgäste und Frankfurter. Die Bar ist nach der großen Liebe Goethes benannt, Lili Schönemann. An kühleren Tagen lädt der Kamin zum Verweilen ein. Im Sommer zieht Lili’s Bar auf die schönste Dachterrasse der Stadt: die der Präsidenten-Suite. Hier genießt man Live-Musik und Drinks mit Aussicht auf Skyline und Alte Oper. 

Ähnliche Artikel

FTI /LABRANDA Rocca Nettuno Tropea Hotels & Hideaways,

Dreimal prämiert

Gleich dreimal werden die MP Hotels ausgezeichnet: Ein Gold Award geht an das Labranda Rocca Nettuno Tropea in Kalabrien. Weitere Auszeichnungen gibt es für das Kairaba Sandy Villas auf Korfu und das Labranda Lebedos Princess an der türkischen Ägäis. mehr >

Vakkaru Maldives Hotels & Hideaways,

Mit fantastischen Suiten und Villen ins neue Jahrzehnt

Das verschwiegene Inselparadies Vakkaru Maldives hat im Dezember seine neuen exklusiven Villen und Suiten vorgestellt. Und setzt damit neue Standards für einen wunderbaren Inselurlaub. Alle Unterkünfte wurden einem Upgrade und Facelift unterzogen. Für noch mehr Freiraum und Privatsphäre wurde die Villenzahl sogar verringert – so wurden bespielweise vormals zwei Villen zu einer großen Einheit. Außerdem haben jetzt alle Unterkünfte ihren eigenen Pool, Whirlpool oder privaten Zugang zur Lagune. Insgesamt gibt es nun 113 exklusive Suiten und Villen. Mit einer Größe ab 114 bis 917 qm sind sie alle sehr privat und großzügig. mehr >

Gerber Hotels Hotels & Hideaways,

Luxus-Skiurlaub ohne Grenzen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Im Falle der Gerber Card GOLD halten Urlauber jedoch tatsächlich die eine Karte für das ultimative Premium-Skiurlaub-Paket in Händen. mehr >