Menü
Harald Eisenberger

Von Winzerdinner über Ganslmenü bis hin zum Open Air-Konzert bietet das Seehotel Grundlsee auch 2018 wieder zahlreiche kulinarische und kulturelle Events. © Harald Eisenberger

Genuss pur am Grundlsee

Auch 2018 werden Kulinarik und Genuss im Seehotel Grundlsee groß geschrieben: Zahlreiche kulinarische Veranstaltungen laden zum Entdecken und Genießen ein.

Küchenchef Matthias Schütz, kürzlich von Gault Millau mit 14 Punkten und einer Haube ausgezeichnet, und sein Team verwöhnen die Gäste mit saisonal abgestimmten Gerichten und regionalen Zutaten und laden zu verschiedenen kulinarischen Veranstaltungen ein:

Bierverkostung

Unter fachkundiger Anleitung können Ende Jänner verschiedenste Bierspezialitäten aus Österreich im Restaurant Seeplatz’l verkostet werden. Dazu serviert Küchenchef Matthias Schütz abgestimmte regionale Kleinigkeiten wie Pinzgauer Rind oder Salzkammergut Wild.

  • Termin: 29. Januar 2018
  • Preis: 19,80 Euro pro Person

Fischwoche

Fische aus heimischen Gewässern - allen voran der traditionelle Ausseer Saibling – sind im a la Carte Menü im Restaurant Seeplatz’l ein fixer Bestandteil. In der Fastenzeit verschreibt sich der junge Küchenchef den verschiedenen Fisch-Spezialitäten und verspricht eine gelungene kulinarische Symbiose aus Regionalität und Moderne.

  • Termin: 12. bis 21. Februar 2018
  • Preis: Ab 44,80 Euro pro Person 

Weinstammtisch

Ganz nach dem Motto „Gschmo zamsitz´n" können Gäste im Seehotel Grundlsee am Weinstammtisch. In lockerer Atmosphäre mit Sommelier oder Spitzen-Winzer bei einem guten Glas Wein und regionalen Kleinigkeiten plaudern und in die Welt der Weine eintauchen.

  • Termin: 13. April 2018
  • Preis: 19,80 Euro pro Person 

Saiblingsfest

Bereits im Jahre 1280 gab es erste Erwähnungen der Fischerei in Aussee und schon damals waren Saiblinge hoch begehrt, denn der Saibling fühlt sich in den kalten, kristallklaren Seen des Salzkammergutes und Ausseer Landes besonders wohl. Schon traditionell wird zum Auftakt der Wildfang-Saison von 22. bis 24. Juni 2018 in Altaussee und Ödensee ein großes Fest gefeiert, bei dem sich alles um den Saibling dreht.

  • Termin: 22. bis 24. Juni 2018

Seer Open Air am Grundlsee

Rund um das Festival-Wochenende im Juli kredenzt das Restaurant Seeplatz’l auf der schönen Terrasse mit Blick auf den Grundlsee ein spezielles Menü. Das Serviceteam rund um Gastgeberin Michaela Reiter garantiert den Seer-Fans ein schnelles Service.

  • Termin: 27. bis 28. Juli 2018

Winzerdinner

Einen Abend lang präsentiert ein renommiertes Österreichisches Weingut seine exquisiten Weine, zu denen Küchenchef Matthias Schütz ein auf den Wein perfekt abgestimmtes Fünf-Gänge-Menü kreiert. Das beliebte Winzer-Dinner gehört nicht nur bei Weinliebhabern zu den kulinarischen Höhepunkten im Seehotel Grundlsee.

  • Termin: 10. Oktober 2018
  • Preis: Ab 89,- Euro pro Person 

Ganslmenü

Herbstzeit ist Ganslzeit. Auch im Seehotel Grundlsee wird die traditionelle Martini-Gans in festlichem Rahmen gehuldigt. Dazu kredenzt die Küche traditionelle Beilagen und passende Weine.

  • Termin: 29. Oktober bis 17. November 2018
  • Preis: Ab 44,80 Euro pro Person
Seehote Grundlsee
Mosern 22
AT-8993 Grundlsee
Tel. +43 3622 860 44
seeyou@seehotelgrundlsee.at

Ähnliche Artikel

Posthotel Achenkirch Hotels & Hideaways, Gourmet, Österreich,

Im Posthotel Achenkirch

Zwischen den Tiroler Bergen und dem Achensee finden Erwachsene ein ganz besonderes Urlaubsparadies! mehr >

Wein & Co Gourmet,

Wein & Co: The Wineimals Selection

Wo sich Bock und Biene Gute Nacht sagen : Ab Jänner 2020 sind bei WEIN & CO die Tiere los! Die brandneue, hippe Wein-Eigenkollektion von WEIN & CO beeindruckt mit tierisch großem Gaumenkino. mehr >

Hotel Bristol Vienna Gourmet,

Alles tanzt im Dreivierteltakt:

Eine unvergessliche Ballsaison mit dem Bristol Wien: In der „fünften Jahreszeit“, Januar und Februar tanzt die Stadt des Walzers wieder im Dreivierteltakt. Überall in Wien lebt zur Ballsaison bei zahlreichen rauschenden Festen die Tradition neu auf – ganz nach dem Motto: „Alles Walzer!“ Das Hotel Bristol, das direkt gegenüber der Wiener Staatsoper gelegen ist, lädt Gäste aus Wien und der ganzen Welt dazu ein, diese besondere Zeit im Jahr schwungvoll und ausgelassen zu zelebrieren. Ein unvergessliches Rahmenprogramm mit einem eigens für die Ballsaison kreierten Menü, auf Wunsch einem Walzer-Tanzkurs und allem, was sonst noch dazugehört, sorgt für den perfekten Ball-Tag. Zum Höhepunkt der Ballsaison, dem weltberühmten Wiener Opernball am 20. Februar 2020, sorgt das Hotel Bristol als offizieller Partner für erstklassigen Service und exklusive Genüsse. mehr >