Menü
Falkensteiner Hotels & Residences

Urlauben in Jesolo© Falkensteiner Hotels & Residences

Hommage an den Badeort der Kindheit: Urlauben in Jesolo

Mit dem fünf Sterne Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo spricht die Hotelgruppe eine ganz konkrete Zielgruppe an: Jene Urlauber, die schon als Kinder in Jesolo waren und nun als Erwachsene Entspannung und Spaß vereinen sowie gleichzeitig in Kindheitserinnerungen schwelgen möchten

Die Südtiroler Hotelgruppe Falkensteiner Hotels & Residences bietet mit dem exklusiven fünf Sterne Hotel in Jesolo modernstes Design kombiniert mit mediterraner Kulinarik und Top-Lage – obendrauf gibt es Kindheitserinnerungen vom gemeinsamen Urlaub mit der Familie. Gäste erleben den bekannten und beliebten Urlaubsort heute auf neuem Niveau mit dem bewährten Falkensteiner-Standard. 

Jesolo-Urlaub: Österreichische Stammgäste werden für ihre Treue ausgezeichnet 

Ob jung oder alt, Familie oder Freunde – Jesolo ist mit seinem 15 Kilometer langen Sandstrand bei den Österreichern weiterhin ein äußerst beliebtes Reiseziel. „Österreicher zählen zu den treuesten Gästen in Jesolo. Wir stellen häufig fest, dass diejenigen, die als Kind mit ihren Eltern in Jesolo Urlaub gemacht haben, jetzt mit ihren eigenen Kindern zurückkehren. Aus diesem Grund zeichnet die Stadt Jesolo jedes Jahr Touristen und Stammgäste aus, die unseren Strand seit mehreren Jahrzehnten besuchen“, so Luigi Pasqualinotto, Präsident des Consorzio JesoloVenice (Tourismusverband Jesolo). Die Nähe zur italienischen Perle Venedig – knappe 40 Minuten mit dem Auto – sowie angenehme Temperaturen machen Jesolo das ganze Jahr über für Touristen attraktiv. 

Miami-Flair nur wenige Stunden von Wien entfernt 

Das fünf Sterne Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo wurde vom bekannten amerikanischen Architekten Richard Meier entworfen, während der italienische Stararchitekt Matteo Thun für die Innenausstattung des Hotels verantwortlich zeichnet. Dabei ließ er sich vom Miami-Flair – helle und moderne Ausstattung – inspirieren und holte diesen an die Adria. 126 Zimmer und Suiten, "Miami" Bar & Restaurant mit Front-Cooking-Bereich, 1.500 m• exklusives Acquapura SPA mit Innen- und Außenpool sowie ein Beach Club mit direktem Zugang zum Privatstrand sind nur einige der Highlights. Das Superior Zimmer mit Meerblick gibt es ab 255 € pro Nacht. Ob mit dem Auto oder Flugzeug: Jesolo ist in wenigen Stunden erreichbar – und damit auch die Erinnerung an den ersten Urlaub. 

Ähnliche Artikel

Vakkaru Maldives Hotels & Hideaways,

Mit fantastischen Suiten und Villen ins neue Jahrzehnt

Das verschwiegene Inselparadies Vakkaru Maldives hat im Dezember seine neuen exklusiven Villen und Suiten vorgestellt. Und setzt damit neue Standards für einen wunderbaren Inselurlaub. Alle Unterkünfte wurden einem Upgrade und Facelift unterzogen. Für noch mehr Freiraum und Privatsphäre wurde die Villenzahl sogar verringert – so wurden bespielweise vormals zwei Villen zu einer großen Einheit. Außerdem haben jetzt alle Unterkünfte ihren eigenen Pool, Whirlpool oder privaten Zugang zur Lagune. Insgesamt gibt es nun 113 exklusive Suiten und Villen. Mit einer Größe ab 114 bis 917 qm sind sie alle sehr privat und großzügig. mehr >

Gerber Hotels Hotels & Hideaways,

Luxus-Skiurlaub ohne Grenzen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Im Falle der Gerber Card GOLD halten Urlauber jedoch tatsächlich die eine Karte für das ultimative Premium-Skiurlaub-Paket in Händen. mehr >

klauspeterlin.com Hotels & Hideaways,

Komm kuscheln!

Von den Alpen bis zur Nordsee: Hier kommen die schönsten Winter-Hideaways mehr >