Menü
Merkur-Ihr-Urlaub

Curacao© Merkur-Ihr-Urlaub

Inselhüpfen in der Karibik

Auf Aruba, Bonaire und Curaçao die Seele baumeln lassen: Die drei zauberhaften Karibikinseln lassen sich ganz einfach bei einer Inselhopping-Tour mit Merkur-Ihr-Urlaub erleben.

Die Karibik steht bei vielen Reisenden ganz oben auf der Wunschliste. Auch für all jene, die dieses Reiseziel bereits kennen, bietet die Karibik immer wieder überraschende Neuheiten. So gehören beispielsweise die sogenannten ABC-Inseln zu den beliebtesten Inselkombinationen, um so richtig in das karibische Lebensgefühl einzutauchen. Die Inselschönheiten Aruba, Bonaire und Curaçao liegen nahe der venezolanischen Küste und bieten Traumstrände und eine Vielzahl an unberührter Natur. Die drei zauberhaften Karibikinseln lassen sich ganz einfach bei einer Inselhopping-Tour mit Merkur-Ihr-Urlaub erleben.

In den ersten Tagen ist Entspannung pur angesagt. Von Wien via Amsterdam geht es nach Bonaire, wo im Divi Flamingo Beach Resort & Casino die Annehmlichkeiten des Strandhotels in vollen Zügen genossen werden. Wer mehr will als nur baden und tauchen, dem bieten sich verschiedene Ausflugsmöglichkeiten an: die Inselhauptstadt Kralendijk mit ihren farbenfrohen Häusern, die bizarre Felsformation Devil´s Mouth, in deren Schutz die seltenen Gelbschulterpapageien ein Zuhause gefunden haben oder die Flamingos am Gotomeer.

Am vierten Tag geht es von B wie Bonaire per Inlandsflug nach C wie Curaçao, wo im Livingstone Jan Thiel Resort weitere unbeschwerte Tage verbracht werden. Das Resort liegt unweit des Jan Thiel Strandes mit vielen Bars und Restaurants. Neben den wunderschönen Stränden beeindruckt diese Insel durch ihre exotische Flora und Fauna. Berühmt ist die Insel u. a. für Aloe Vera sowie andere Kräuter und Heilpflanzen. Die Hauptstadt Willemstad verzaubert mit ihren pastellfarbigen Häusern und erinnert ein klein wenig an das malerische Amsterdam.

Vier Tage später geht es auf die dritte Insel - nach Aruba, wo im Divi Dutch Village Beach Resort Nichtstun angesagt ist oder die faszinierende Unterwasserwelt beim Schnorcheln entdeckt wird. Das Resort liegt nur wenige Gehminuten vom Drulf Strand entfernt. Oranjestad mit ausgezeichneten Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants erreicht man nach rund zwei Kilometern. Bestens erholt und mit einem vollen Koffer wunderbarer Eindrücke geht es am 11. Tag zum Flughafen und zurück nach Wien.

Im Preis inkludiert
Flug mit KLM (Economy) nach Bonaire und zurück von Aruba (Umsteigeverbindung)
3 Nächte in Bonaire im Divi Flamingo Beach Resort & Casino (Landeskategorie 3,5*) inkl. Frühstück
4 Nächte auf Curaçao im Livingstone Jan Thiel Resort (Landeskategorie 3,5*) inkl. Frühstück
3 Nächte auf Aruba im Divi Dutch Village Beach Resort (Landeskategorie 3*) inkl. Frühstück
Inlandsflüge mit Divi Divi Air: Bonaire - Curaçao und Curaçao – Aruba (18 kg Freigepäck,
Handgepäck 3 kg)
Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen auf Bonaire, Curaçao und Aruba
Englischsprachige Gästebetreuung in Aruba, Deutschprachige Gästebetreuung in Curaçao und Bonaire
Pro Buchung inklusive: 20-Euro-MERKUR-Einkaufsgutschein

Termine und Preise 2018/19 pro Person in Euro bei Flug ab Wien
5.11., 19.11., 3.12.                     2.299.- Euro
21.1., 4.2., 18.2., 4.3., 18.3.       2.399.- Euro

Ähnliche Artikel

comma Lifestyle,

April Favorites - wir sehen Rot!

Im April setzt comma ein Signal: All Eyes on us! Die neue Kollektion überzeugt durch schicke Einteiler und modische Kombinationen. Rot ist die Farbe der Stunde und wird durch helles Korall und entspanntes Weiß in Szene gesetzt. Rot erstrahlt im Total Look, es ist romantisch, temperamentvoll, energisch und selbstbewusst. Kein Wunder, dass wir diesen Sommer nicht genug von der Farbe bekommen. mehr >

Coco Collection Reisen,

Erfolgreiche Partnerschaft der Coco Collection mit dem Olive-Ridley-Project

Zum dreijährigen Bestehen des Schildkröten-rettungszentrums auf Coco Palm Dhuni Kolhu im südlichen Baa-Atoll verzeichnet das Tierschutzprojekt große Erfolge. Bis heute konnten 124 verletzte Schildkröten professionell behandelt werden. Nachdem im Jahr 2015 die offizielle Partnerschaft mit dem Olive-Ridley-Projekt zum Schutz der Meeresschildkröten ins Leben gerufen wurde, entstand im Jahr 2017 das erste Schildkrötenrettungszentrum der Malediven auf Coco Palm Dhuni Kolhu – geführt von einer eigenen Veterinärin und voll ausgestattet mit dem nötigen Equipment zur Behandlung und Durchführung von Operationen von verletzten Tieren. mehr >

Havaianas Lifestyle,

Bequem und stylisch zugleich!

Ein Trend an, der seit 2016 stark an Beliebtheit gewonnen hat und mühelos einen stylischen Look und Tragekomfort vereint: Havaianas präsentiert die neuen Slim Flatform Flips Flops, ein Modell, das sich durch eine gerade und erhöhte flache Sohle auszeichnet. Die bunten Flip Flops machen nicht nur Lust auf Sommer, sondern verbreiten auch Daheim getragen sofort gute Laune. mehr >