Menü
MAIA Luxury Resort

Das MAIA Luxury Resort mit traumhaftem Ausblick. © MAIA Luxury Resort

Mehr im MAIA

Das Seychellen-Luxusresort lädt mit besonderen Angeboten zu einem längeren Aufenthalt ein

München, 22. November 2018. Gäste des MAIA Luxury Resort & Spa auf den Seychellen können ab sofort neue Angebote und Erlebnisse genießen. So sparen Urlauber bei Buchung bis 31. Januar 2019 und einem Besuch bis 31. März 2019 beim "Dream Offer" ab einem Aufenthalt von mehr als fünf Nächten 20 Prozent auf den Übernachtungspreis, inklusive dem MAIA-einzigartigen Beyond-All-Inclusive-Programm. Bei einem Urlaub von mehr als vier Nächten kommen Gäste außerdem grundsätzlich in den Genuss eines kostenfreien Helikopterrundflugs über Mahé. Der 15-minütige Ausflug wird mit der luxuriösen Hubschrauberflotte von Zil Air durchgeführt. Kunden, die lieber am Boden bleiben, können sich alternativ zur Erkundungstour der Insel mit dem Privatchauffeur anmelden. Für die perfekte Entspannung am Abend werden ganz neu auch Mondschein-Massagen angeboten.

Im Rahmen des Beyond-All-Inclusive sind Frühstück, Mittagessen und Dinner sowie sämtliche alkoholische und nicht-alkoholische Getränke im MAIA inbegriffen. Außerdem warten tägliche Yoga- und Qi Gong-Kurse, das nicht-motorisierte Wassersportangebot inklusive Stand-up-Paddle-Boarding und Kanus sowie unbegrenzte Tauchgänge und der beliebte private Butlerservice rund um die Uhr. Dabei gilt: Alles nach dem individuellen Geschmack des Gastes - was, wann und wo es Freude macht - vom Tec-Tec-Restaurant am Abend, das von Feuerelementen und dem Ozean umgeben ist bis hin zum privaten Dinner am Strand zu zweit; von Getränken an der Sunset Bar bis hin zu Cocktails im privaten Bad unter freiem Himmel; Frühstück, Lunch und Dinner wann auch immer gewünscht sowie eine Menüauswahl und ein Küchenteam, das jederzeit bereit ist, die Anliegen umzusetzen.

Wenn die Sonne untergegangen ist und der Mond sichtbar strahlt, bietet die "Moonlit Massage" eine ideale Entspannungsmöglichkeit für müde Muskeln und gestresste Körper. Hierbei soll die Kraft des Mondes - die auch den Ozean kontrolliert - unterstützend wirken. Und auch die Lage der Massage im Freien ist spektakulär: Auf dem höchsten Punkt der Halbinsel, umschmeichelt von den warmen Winden des indischen Ozeans und zu den Geräuschen der umliegenden Natur.

Das MAIA Luxury Resort & Spa liegt inmitten üppiger Laub- und Azurwälder der Insel Mahé auf den Seychellen. Von der privaten Halbinsel aus genießen Gäste aus einer der 30 Villen den weiten Ausblick über den Indischen Ozean sowie Entscheidungsfreiheit und Genuss auf höchstem Niveau.

Ähnliche Artikel

Comune di Caorle Reisen,

Auf den Spuren von Fischers Fritze durch Caorle

In Caorle ist die Tradition des Fischfangs seit Jahrhunderten tief verwurzelt. Das Wissen darum, wie man die dicksten Brocken an die Angel oder ins Netz bekommt, wird seit jeher vom Vater zum Sohn überliefert. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts wurde hauptsächlich in der Lagune Fischfang betrieben. In langen entbehrungsreichen Monaten lebten die Fischer in einfachen schilfbedeckten Häuschen, den typischen Casoni, die es in dieser Form nur in Caorle gibt. Bis heute werden sie genutzt und können bei einem Ausflug per Boot in die Lagune oder mit dem Rad besichtigt werden, fangfrisches Mittagessen mit einem Fischermann inklusive. Und wer selbst Hand an die Angel anlegen will, kann in Caorle mit einem Fischer auf dem Boot hinausfahren – und noch den einen oder anderen Kniff vom Experten lernen, der bestimmt kein Seemannsgarn erzählt. mehr >

Visit Sweden Reisen,

EINZIGARTIG IN SCHWEDEN

WOHNMOBILURLAUB ODER EINSAME INSEL? MIT DEM SEALANDER GEHT BEIDES! mehr >

Crevisio Reisen,

Ausgehen à la Monegasque

Der Formel 1 Grand Prix de Monaco steht vor der Tür und bald richtet sich der Blick der Öffentlichkeit wieder ins kleine Fürstentum an der Côte d’Azur. Ob Restaurantneueröffnung oder Trendbar – in den folgenden Einrichtungen in Monaco gibt sich die Szene derzeit die Klinke in die Hand. mehr >