Menü
Marko Zlousic 1

The Ritz-Carlton, Vienna_Asprey© Marko Zlousic 1

Meisterstück der Handwerkskunst

Im Rahmen der weltweiten Asprey Trolley Tour belebt das The Ritz-Carlton, Vienna die feine Servicekultur als ausgewählter Gastgeber eines handgefertigten Asprey Silber-Trolleys.

Eine Partnerschaft geht um die Welt und macht Station in der österreichischen Hauptstadt: Die Londoner Traditionsmarke Asprey und The Ritz-Carlton zelebrieren gemeinsam ihre Hingabe für Kunstfertigkeit, Genuss und Exklusivität auf einer einzigartigen globalen Tournee. Als einer der ausgewählten Gastgeber der prestigeträchtigen Asprey Trolley Tour beherbergt das The Ritz-Carlton, Vienna in diesem Rahmen bis Mitte September 2018 einen eigens für die Partnerschaft im Jahr 2018 gefertigten Servierwagen aus der Silberwerkstatt von der Londoner New Bond Street.

Aus der Motivation heraus, die gemeinsame Passion für maßgeschneiderten Service zu kultivieren, wird diese außergewöhnliche Markenpartnerschaft durch stilvolle Events in den einzelnen The Ritz-Carlton Tournee- Stationen in Amerika, Asien und Europa über das Jahr hinweg belebt. Die Station Wien steht dabei wie kaum eine weitere Destination für außerordentliche Gastlichkeit und widmet dem Art Deco-inspirierten Meisterstück - das an die Sternstunde der Servierwagen in den Goldenen Zwanzigern erinnert - facettenreiche Boutique-Erlebnisse; unter anderem mit einer Eventserie in der exklusiven Presidential Suite des The Ritz-Carlton, Vienna.

Weitere Highlights sind ein täglicher Suiten-Aperitif, der für ausgewählte Gäste des Hotels Live vom Silber-Trolley zubereitet wird. Eine Gin-Aroma Bar auf dem in Wien einzigartigen Club Level des The Ritz-Carlton, Vienna komplettieren das Erlebnis mit Stil. Im Zeichen der Zeit wird so die über 230-jährige Tradition des Hauses Asprey für die Gäste des Hotels erlebbar gemacht und mit höchster Barkultur der heutigen Zeit vereint. "Ähnlich wie die Meisterhandwerker der Silberschmiede, fertigen unsere Ladies and Gentlemen der D-bar und Atmosphere Rooftop Bar ihre Kreationen mit größter Sorgfalt und Präzision von Hand an; dies ist das verbindende Element der erfolgreichen Partnerschaft" verkündet Christian Zandonella, General Manager, The Ritz-Carlton, Vienna der mit seinem Team für eine entspannte, doch gleichermaßen tadellose Servicekultur steht. Anlässlich der Eventserie wurde mit dem "Gutmann Negroni" diesbezüglich ein eigener Signature-Cocktail auf Basis des hauseigenen D-bar Rums kreiert, der aktuelle Trends mit dem speziellen Twist der 20er-Jahre in Einklang bringt. Nach den ersten Stationen im The Ritz-Carlton Hotel de la Paix, Geneva und The Ritz-Carlton, Vienna wird die Europa-Reise des Trolleys ab Mitte September über Budapest, Teneriffa, Berlin und Portugal fortgeführt.

Für Liebhaber besonderer Schätze sind die Silber-, Porzellan- und Kristallkollektionen sowie besondere Einzelstücke der britischen Manufaktur bereits auf Anfrage erhältlich. Der handgefertigte Asprey Silber-Trolley inklusive der Sammlung an hochwertigsten Bar-Accessoires hat einen Verkaufswert von insgesamt 78.740,00 USD.

Ähnliche Artikel

Anna Hausmann Reisen, Lifestyle, On Tour, REISE-aktuell Blog,

Basler Kultur von Picasso bis Streetart

Die Schweiz ist nicht nur für Schifahrer und Bergfexe eine tolle Urlaubsdestination, auch Kunst- und Kulturliebhaber kommen hier nicht zu kurz – und sollten vor allem Basel einen Besuch abstatten. Anna Hausmann hat sich von der Kunstszene der Stadt ein Bild gemacht. mehr >

Tissot Lifestyle,

Tissot Seastar 1000 Quarz Chrono

Inspiriert von den Tiefen des Ozeans mehr >

Warmbaderhof Österreich, Hotels & Hideaways,

Hotel Warmbaderhof*****

Genussvoller Gesundheitsurlaub für Körper und Geist mehr >