Menü
©NÖVOG/Kerschbaummayr

Frühlingsfahrt im Zeichen des Wachauer Weins. © ©NÖVOG/Kerschbaummayr

Mit der Wachaubahn zum Weinfrühling

Am 4. und 5. Mai findet der bereits traditionelle Wachauer Weinfrühling statt. Die Wachaubahn ist auch 2019 als regionaler Partner mit an Bord. „Der Weinfrühling lockt Jahr für Jahr Besucherinnen und Besucher aus nah und fern in das Weltkulturerbe Wachau. Gerne unterstützen wir dieses Eventhighlight im Zeichen der edlen Wachauer Tropfen. Die Gäste können unsere Wachaubahn mit dem Weinfrühlingsband an beiden Tagen kostenfrei nutzen“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Das Weinfrühlingsband ist heuer erstmals direkt in der Wachaubahn erhältlich. Von 10:00 bis 18:00 Uhr können damit mehr als 100 Winzerinnen und Winzer besucht und deren Weine aus dem Jahrgang 2018 verkostet werden. Am Samstag, 4. Mai., lockt zusätzlich die Steinfeder-Night ins Schloss Spitz. „Als besonderes Angebot für unsere Gäste bieten wir für die abendliche Anreise zur Steinfeder-Night in Spitz einen Sonderzug ab Krems an“, sagt NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek.

Durch die Kooperation von Vineau Wachau mit dem Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) können Inhaber des Weinfrühlingsbandes neben der Wachaubahn auch die Wachau-Buslinien und die Donaufähren zwischen Krems und Melk an beiden Tagen kostenfrei nutzen.

Information

Weitere Informationen zur Wachaubahn gibt es im Internet unter www.wachaubahn.at und im NÖVOG Infocenter (täglich von 7:30 bis 18:00 Uhr) unter 02742/360 990-1000.

Ähnliche Artikel

Campari Bar Gourmet,

Bar Campari meets Vienna - Die italienische Kunst des Zusammenseins

Dieser Herbst wird um ein Rot bunter. Am 7.Oktober öffnet die Bar Campari ihre Türen in der Wiener Innenstadt. Das von Matteo Thun & Partners gestaltete Interior lädt ganz Wien dazu ein, die schönen Aperitivo-Stunden des Lebens zu genießen – an einem Ort, der in punkto Genuss, Qualität und Lebensfreude keine Kompromisse macht mehr >

NOEVOG Österreich,

Ausflugstipp: Waldviertelbahn

Gleich zwei Eventfahrten laden am ersten Oktoberwochenende zu einem gemütlichen Herbstausflug mit der nostalgischen Waldviertelbahn. mehr >

Klaus Engelmayer Österreich, Events,

Lange Nacht der Museen in NÖ

Auch wenn eine Nacht noch lange nicht reicht, um das umfangreiche Angebot des Museum Niederösterreich voll auszuschöpfen, ist die ORF Lange Nacht der Museen dennoch eine gute Gelegenheit, im Haus für Natur und Haus der Geschichte spannende und exklusiv-nächtliche Einblicke zu gewinnen. mehr >