Menü
Turkish Airlines

Ab sofort fliegt Turkish Airlines zweimal pro Woche in die Hauptstadt von Sierra Leone. © Turkish Airlines

Mit Turkish Airlines nach Freetown

Ab sofort fliegt Turkish Airlines zweimal pro Woche nach Freetown (Sierra Leone) und erweitert damit sein Streckennetz auf 301 Destinationen in 121 Ländern.

Nach Accra, Lagos, Bamako, Conakry, Dakar, Abidjan, Cotonou, Douala, Yaounde, N'Djamena, Ougadougou, Niamey, Kapstadt, Johannesburg und vielen weiteren Destinationen, ist Freetown das 52. Ziel von Turkish Airlines in Afrika.

Jeweils dienstags und samstags verbinden die Flüge den Istanbuler Flughafen Atatürk mit dem Flughafen Lungi (via Ouagadougou, Burkina Faso).

Freetown Flugplan (mit lokalen Zeitangaben)

  • TK 533 Dienstag und Samstag ab Istanbul 18.00 Uhr an Ouagadougou 22.00 Uhr  
  • TK 533 Dienstag und Samstag ab Ouagadougou 22.50 Uhr an Freetown 01.10 Uhr +1
  • TK 534 Mittwoch und Sonntag ab Freetown 02.05 Uhr an Ouagadougou 04.15 Uhr
  • TK 534 Mittwoch und Sonntag ab Ouagadougou 05.25 Uhr an Istanbul 14.30 Uhr  

Tickets zum Einführungspreis von Istanbul nach Freetown ab 830 US-Dollar (inklusive Steuern und Gebühren).

Ähnliche Artikel

Eva Air Flug News,

Neue Bord-Annehmlichkeiten

Eva Air stellt ab 1. Dezember 2019 neue Salvatore Ferragamo-Amenity Kits in Hardcase- und Softbag-Ausführung sowie neue Pyjamas für ihre Royal Laurel Class vor. mehr >

LEVEL Flug News,

Level: Zwei Tickets zum Preis von einem

Die Airline versüßt Halloween mit dreitägiger Verkaufsaktion: Kunden, die bis zum 31. Oktober ein Ticket kaufen, bekommen bei ausgewählten Destinationen ein zweites gratis dazu. Ein kostenloses Handgepäck ist bereits bei den günstigsten Tarifen inkludiert. mehr >

Austrian Airlines Flug News,

Austrian Airlines launcht neues Merchandise Portal

Austrian Airlines bringt mit jetshop.austrian.com ein neues Merchandise Portal auf den Markt, das Kunden hochwertige Sammler-Flugzeugmodelle, Koffer und Taschen im Retro-Design und vieles mehr bietet. mehr >