Menü
ADIA Cruises

Ticketlose Landausflüge bei AIDA© ADIA Cruises

Nachhaltigkeit bei AIDA: Ticketlose Landausflüge

Als erstes Kreuzfahrtunternehmen weltweit verzichtet AIDA Cruises zukünftig komplett auf gedruckte Tickets für Landausflüge. Alle Informationen stehen den Gäste im Bordportal oder auf den Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung. Die Bordkarte fungiert als Ticket und wird vor Beginn des Ausfluges durch die Mitarbeiter an Bord gescannt. Dank dieser Maßnahme können flottenweit 15 Tonnen Papier im Jahr eingespart werden. Dies ist ein weiterer Baustein im Rahmen der Green Cruising Strategie auf dem Weg zum emissionsneutralen Schiffsbetrieb.

Der schonende und sparsame Umgang mit Ressourcen ist seit jeher eine wichtige Säule des AIDA Umweltmanagements. Ein entscheidender Beitrag ist hierbei die Reduktion von Druckerzeugnissen und die Nutzung von digitalen Kommunikationsmitteln.

Bereits seit 2013 werden auf allen AIDA Schiffen die Bordrechnungen nur noch auf Wunsch des Gastes ausgedruckt. Seit September 2019 erhalten die Gäste eine Zusammenfassung ihrer über MyAIDA gebuchten Leistungen wie Landausflüge oder Spa-Anwendungen in einem neuen digitalen MyAIDA Reiseplan anstatt des gedruckten Kabinenbriefes. Außerdem gibt es an Bord digitale Fotostationen, an denen die Gäste ihre schönsten Urlaubsfotos ansehen und bestellen können. Auch Zeitungen und Zeitschriften bietet AIDA seinen Gästen in einem iKiosk .

Die Reduzierung und die möglichst vollständige Vermeidung von Plastik und Einwegartikel an Bord ist seit vielen Jahren auch ein weiterer wesentlicher Teil der AIDA Nachhaltigkeitsstrategie. Aktuell sind über 1.100 nachhaltige Ausflugsangebote von AIDA Cruises (inkl. Fahrrad- & Pedelec- und Scuddytouren) mit einem Baum-Symbol gekennzeichnet. Die Auswahl erfolgt nach sozialen, ökologischen und kulturellen Kriterien, welche gemeinsam mit der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e.V. entwickelt wurden. Mit dem Angebot an nachhaltigen Landausflügen möchte AIDA den Gästen die Gelegenheit geben, sich für den Erhalt der Natur einzusetzen sowie die lokale Wirtschaft zu unterstützen und sich sozial in den weltweiten Destinationen zu engagieren.

Weitere Informationen zum Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht AIDA cares 2019

Ähnliche Artikel

Hapag-Lloyd Cruises Kreuzfahrt,

Expedition erster Klasse

Die HANSEATIC inspiration, ist das zweite von drei neuen Expeditionsschiffen von Hapag-Lloyd Cruises, das ab sofort für Expeditonserlebnisse der Extraklasse steht. mehr >

Hapag-Lloyd Cruises Kreuzfahrt,

Berlitz Cruise Guide 2020: MS EUROPA und MS EUROPA 2 mit Höchstnote ausgezeichnet

Die beiden Luxusschiffe EUROPA und EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Cruises sind in der neuesten Ausgabe des renommierten „Berlitz Cruising & Cruise Ships 2020“ als einzige Kreuzfahrtschiffe mit der Bestnote Fünf-Sterne-Plus ausgezeichnet worden. Sie verteidigen damit als weltweit beste Schiffe in ihrer Kategorie „Top 20 Small Ships“ ihre Spitzenpositionen. Die HANSEATIC nature ist erstmals als bestes Boutiqueschiff ausgezeichnet. mehr >

MSC Kreuzfahrten Kreuzfahrt,

MSC Kreuzfahrten Winterspecial

MSC bietet bei einer Kreuzfahrt-Buchung bis zum 30. September 2019 in die Karibik, den Orient oder ins Mittelmeer ein Rund-um-sorglos-Paket. Gäste profitieren dabei von dem inkludierten Getränkepaket Easy, dem Standard Internetpaket und an einigen Terminen sogar von inkludierten An- & Abreisepaketen. mehr >