Menü
Le Bristol Paris

© Le Bristol Paris

Neu im Spa Le Bristol by La Prairie

Paris, Januar 2019. Um dem zunehmenden Bedürfnis der Gäste nach Ruhe entgegenzukommen stehen im Spa des Le Bristol Paris ab sofort drei neue achtsamkeitsbasierte Behandlungen auf dem Programm. Diese sind, wie alles in dem Palasthotel der Oetker Collection, auf jene Momente der völligen Freude und Behaglichkeit ausgelegt: Mit Reiki, Sophrologie und Meditationssitzungen werden drei Wege zu mehr innerem Frieden aufgezeigt.

Bei Reiki, einer traditionellen ganzheitlichen Methode aus Japan, kommt der Energiefluss des Therapeuten der Entspannung der Muskeln, der Entgiftung und dem Ausgleich der Chakren zugute. Damit finden Körper und Geist zu Frieden und Harmonie. Als dynamische Entspannungsmethode besteht die Sophrologie aus geführten Atemübungen und sanften Bewegungen. Dabei wird virtuell Stille und Gelassenheit eingeatmet, mit dem Ziel den Geist achtsam und den Körper locker zu machen. Die Meditationssitzungen finden mit Blick über die erfrischend grünen Gärten des Le Bristol statt. Eine sanfte, angenehme Stimme geleitet den Gast in einen Zustand der Tiefenentspannung. "In einem Palast-Hotel, welches gänzlich dem Genuß und Wohlbefinden gewidmet ist, erscheint es nur natürlich, dass wir diese einzigartigen Spa-Angebote einführen.

Diese zur Perfektion entwickelten Methoden vermögen es, einen inmitten des Stadttrubels in einen Zustand der kostbaren Ruhe zu versetzen." so Marine D'Aguanno, Spa Direktorin im Le Bristol Paris.

Reiki

Reiki wird als eine Technik begriffen, bei der durch Handauflegen Entspannung herbeigeführt wird. Die heilende Energie des Therapeuten wird zur Förderung der Entgiftung und des Blutkreislaufes übertragen. Reiki lindert Stress- und Erschöpfungssymptome, und führt zu einem Gefühl von Heiterkeit sowie Harmonie von Körper und Geist. Bei regelmäßiger Anwendung kann Reiki eine wertvolle Methode sein, um die Energiereserven rasch wieder aufzufüllen.

Sophrologie

Bei dieser neuartigen Herangehensweise an dynamische Entspannung werden Atemtechniken, beruhigende visuelle Darstellungen sowie abwechselnd an- und entspannende Bewegungen, die unterschiedliche Teile des Körpers anvisieren, kombiniert. Ziel der Sitzung ist es den Gedankenfluss zu regulieren und das physische sowie psychische Gleichgewicht zu stärken, für einen entspannten Körper und einen achtsamen Geist.

Meditation

Meditation weist den Weg zu innerem Frieden, der mit einem freien Kopf und dem Loslassen von Alltagsstress einhergeht. In einem Raum mit Ausblick über den frisch-grünen Garten des Le Bristol folgt der Gast einer angenehm beruhigenden Stimme um in einen Zustand der Tiefenentspannung zu gelangen. Die positiven Auswirkungen der Meditation auf den Körper und die Psyche wurden in diversen Studien als messbar nachgewiesen.

Über Le Bristol Paris

Das Le Bristol Paris ist das einzige Pariser 5-Sterne-Palasthotel in europäischer Hand. Alle Zimmer und Suiten sind - obwohl das Hotel sich im Herzen von Paris am Puls der Aktualität befindet - ruhig gelegen. Le Bristol wurde im Februar 2018 bei den Fodor's Best Awards als bestes aller neun Palasthotels der Stadt ausgezeichnet. Das Spa Le Bristol by La Prairie wurde zum besten Spa in Paris gekürt. Die Geschichte des Palasthotels Le Bristol Paris beginnt 1758, als ein Bauunternehmer Ludwigs XV. dem Charme eines großen Gemüsegartens erliegt, der an die Königlichen Baumschulen grenzt. Im Lauf der Jahrhunderte wird gebaut, vergrößert, hinzu gekauft, verändert; 1925 entsteht ein Hotel, das zu Ehren des 4. Grafen von Bristol, einem für seine hohen Ansprüche bekannten Reisenden, dessen Namen trägt. Mit Liebe zum Detail setzen seither die besten Handwerker der Nation die Tradition französischen Kunsthandwerks fort, ob es sich um Holztäfelungen, Parkettböden oder die Kollektion der Wandteppiche handelt. Immer sind die Besitzer bemüht gewesen, ihren Gästen die Atmosphäre eines gepflegten privaten Wohnsitzes zu bieten. 1978 erwarb die Oetker Gruppe das Anwesen.

Ähnliche Artikel

Breitling Lifestyle,

LIMITIERTE AUFLAGE DER SUPEROCEAN HERITAGE

Breitling lancierte seine Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition auf Bali mit Unterstützung von Kelly Slater, Sally Fitzgibbons und Stephanie Gilmore, die alle weltberühmte Mitglieder der Breitling Surfers Squad sind. Zur Feier der Lancierung des Chronographen, der auf 1000 Stück limitiert ist, organisierte Breitling in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzorganisation Ocean Conservancy eine Strandsäuberung. mehr >

Livecube Lifestyle,

EINGERICHTETE DESIGNAQUARIEN – PRAKTISCH OHNE PFLEGE

LIVECUBE - von Designern eingerichtete Unterwassergärten inklusive Fische, praktisch ohne Pflege und auch zur Miete möglich. mehr >

Calzedonia Lifestyle,

Chiara Ferragni für Calzedonia

Der Sommer kann kommen! mehr >