Menü
Asia Resort Linsberg

Bike- und Thermengäste erhalten jeweils Gutscheine, die zum Vorteilspreis einlösbar sind. © Asia Resort Linsberg

Radeln & Relaxen

Die „Wexl Trails“ in St. Corona bieten sowohl Downhillspaß vom Feinsten, als auch Fahrtechnikkurse und E-Bike-Verleih.

Sich auspowern und die herrliche Landschaft genießen, das lieben die Bikefreunde, doch auch die Entspannung darf nach der sportlichen Aktivität nicht zu kurz kommen. Das Resort Linsberg Asia und die Wexl Trails kooperieren - und die Gäste profitieren! Bike- und Thermengäste erhalten jeweils Gutscheine, die zum Vorteilspreis einlösbar sind. Nach einer Biketour erwartet die Sportler Erholung und Entspannung in der großzügigen Thermenlandschaft des Asia Resorts. Vom Berg - ins Becken!

Über Linsberg Asia

Der zehnte Geburtstag mit der Fusion Night 2018 steht vor der Tür! Mit der Positionierung "adults only" richtet das Resort sein Angebot exklusiv an Gäste ab 16 Jahren! Durch die gebotene Ruhe und Privatsphäre ist ein wunderbarer Ausbruch aus der täglichen Routine möglich. Die einzigartige Anlage aus Therme, Spa, gehobener Gastronomie mit Haubenküche und einem Vier-Sterne-Superior-Hotel präsentiert sich 40 Minuten südlich von Wien, am Verkehrsknotenpunkt Wiener Neustadt. Das Hotel bietet 116 Doppelzimmer und 9 Suiten in exklusivem Ambiente. Kulinarische Gaumenfreuden erwartet die Gäste im Haubenrestaurant "das Linsberg. Die Therme Linsberg Asia bietet Wellness auf 15.000 m2, 8 Pools sowie 9 verschiedene Saunen. Das internationale Spa Team verwöhnt unter Verwendung hochqualitativer Produkte der Marken Ligne St. Barth und Masterlin mit exklusiven Massagen und Kosmetikbehandlungen. 

Ähnliche Artikel

Österreich,

Neue Wellness im Zillertal

Top für Wintersportler: Das Alpinhotel Berghaus inmitten der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 hat ein exklusives Wellness-Refugium eröffnet. 1.500 m² pures Wohlbefinden bereichern den Winterurlaub in dem familiär-gemütlichen Hotel. mehr >

Flughafen Wien Österreich,

Abheben auf der Ferien-Messe 2020

Der Flughafen Wien ist auch heuer fixer Bestandteil der größten Reise- und Tourismusmesse Österreichs: Von 16. bis 19. Jänner 2020 erhalten Reisende am Stand 0529 in der Halle A auf der Messe Wien umfangreiche Informationen zu Angeboten und Services am Flughafen Wien sowie Auskünfte zu den Angeboten von 14 Fluglinien. Mit dabei sind: Aeroflot, Air Canada, Air India, All Nippon Airways (ANA), Croatia Airlines, Hainan Airlines, LEVEL, LOT Polish Airlines, People’s Viennaline, SunExpress, Royal Jordania, TAP Portugal, Tunisair und Ukraine International Airlines. Der Airport-Stand bietet auf 120m² Highlights wie den Flugsimulator „Birdly“, bei dem aus der Vogelperspektive unter anderem Wien erkundet werden kann, sowie eine 7 Meter breite Videowall, auf der mit eindrucksvollen Videoinstallationen die Faszination Flughafen hautnah spürbar wird. mehr >

defrancesco Österreich,

Kitzhof startet nach Umbau in Skisaison

Nachdem das Hotel Kitzhof Mountain Design Resort bereits seine Kitz Lounge sowie Zimmer und Suiten im Spa-Trakt einer Frischzellenkur unterzog, sind nun auch die umfangreichen Renovierungs- und Umbauarbeiten im Ostflügel abgeschlossen. Pünktlich zum Beginn der Skisaison steht Gästen des Designhotels ein erweitertes Nächtigungsangebot mit 20 Zimmern sowie sechs Garten Suiten zur Verfügung. Alle Zimmer im östlichen Trakt erhielten zudem eine neue Ausstattung und eine Auffrischung der Bäder. Das Highlight ist der neue Anbau, der jeweils einen großen Fitness- sowie einen Yogabereich mit Blick auf Kitzbühel und die malerische Bergwelt beherbergt. mehr >