Menü
Rogaška Medical Center

In einer der schönsten Kurorte Europas bietet das Rogaška Medical Center vielfältige und qualitativ hochwertige Behandlungen © Rogaška Medical Center

Rogaška Slatina

Rogaška Medical Center und die malerische Umgebung

Quelle der Gesundheit: Rogaška Slatina und die berühmte Heilquelle

Rogaška Slatina ist einer der schönsten Kurorte Europas, der beweist, dass Slowenien weit mehr als nur ein kleines Land in Zentraleuropa ist. Diese altertümliche Stadt überzeugt mit ihrer außerordentlichen Vielfalt und ist nicht nur für die traditionelle Küche, die atemberaubende Landschaft und die malerischen Wald- und Bergpfade berühmt, sondern vor allem für ihre einzigartige Heilquelle und das magnesiumreichste Mineralwasser der Welt. Der Legende nach soll die Quelle des Mineralwassers von Rogaška entstanden sein, als Pegasus mit seinem Huf den Boden berührte und damit eine Verschiebung der Erdschichten auslöste. Heute wird das Mineralwasser unter der Brandmarke "Donat Mg" in alle Winkel der Welt geliefert. Jedoch nicht nur das "Donat Mg" Wasser ist weltberühmt. Bereits im 19. Jahrhundert, als die Region als Untersteiermark Teil der Österreich-Ungarischen Monarchie war, galt Rogaška als einer der beliebtesten Nobelkurorte des Adels und wurde als "Bad Ischl des Südens" bezeichnet. Neben Kaiser Franz Joseph kurte in Rogaška auch Franz Liszt, wie auch viele weitere bekannte Ärzte und Persönlichkeiten.

Das heilende Mineralwasser "Donat Mg"

"Donat Mg" ist das magnesiumreichste Mineralwasser der Welt, das aufgrund seines hohen Mineraliengehalts zahlreiche positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus hat. So wirkt es sich positiv auf das Verdauungssystem, Stoffwechselerkrankungen und viele andere pathologische Zustände aus. Die Wirkung belegen nicht nur die zahlreichen Erfahrungsberichte, sondern auch eine wissenschaftliche Studie, die 2015 in Deutschland durchgeführt wurde. Um die wohltuende Wirkung des natürlichen Mineralwassers in vollem Umfang zu nutzen, setzt das Resort Rogaška Slatina auf einen ganzheitlichen Ansatz. In dem weltberühmten Rogaška Medical Center werden medizinische Untersuchungen und Behandlungen angeboten, während die Top-Hotels für den Entspannungsfaktor sorgen.

Rogaška Medical Center: modernste, medizinische Versorgung

Das Herzstück des Kurortes ist der Trinkpavillon. Dort fließt das besondere Mineralwasser, das aus mehr als 600 Metern Tiefe gewonnen wird, direkt in die Trinkhalle, in die Marmor-Brunnen. Dank der einzigartigen Zusammensetzung und heilenden Eigenschaften wird das "Donat Mg" jedoch nicht nur bei Trinkkuren, sondern ebenso bei verschiedenen Behandlungen eingesetzt, die das "Rogaška Medical Center" anbietet, wie etwa Mineralbäder, Schlammpackungen und therapeutische Massagen. Darüber hinaus bietet die Einrichtung auch ein breites Angebot an medizinischen, kosmetischen und regenerativen Behandlungen. Die beste medizinische Ausstattung und Vorsorgemaßnahmen, sowie über 50 qualifizierte Ärzte verschiedener Fachrichtungen sorgen für das Wohlbefinden der Besucher des Rogaška Medical Centers. In Bezug auf die Qualität und die Vielfalt der Dienstleistungen gehört Rogaška Slatina eindeutig zu den modernsten Kurorten in Zentraleuropa.

Rogaška: viel mehr als nur Kuraufenthalt

Heute erlebt der Kurort in der slowenischen Steiermark, der nur 60km von der österreichischen Grenze entfernt ist, wieder einen Aufschwung und ist internationaler denn je. Die Region bietet mit ihrer malerischen Landschaft und ein paar lohnenswerten Sehenswürdigkeiten weit mehr als nur tolle Kur- und Wellnessaufenthalten. Im Zentrum des Ortes - der berühmte Kristallsaal des Kurhauses, der bereits die Habsburger verzauberte, mit fünf handgefertigte Kronleuchtern. Die wurden in der legendären Glasfabrik "Steklarna Rogaška" produziert, die eine fast 350-jährige Tradition besitzt und heute zu den größten und weltweit führenden Herstellern von Kristallwaren zählt. Ebenso bezaubernd das Dorf Olimje mit dem Minoritenkloster, einer der ältesten Apotheken Europas und der berühmten Hirschfarm. Rogaška Slatina erstrahlt im neuen Glanz und überrascht auf Schritt und Tritt nicht nur mit dem medizinischen Angebot, sondern ebenso mit kultureller Vielfalt.

Ähnliche Artikel

Six Sense Reisen, Hotels & Hideaways,

Und wenn sie nicht gestorben sind…

Im Tal der Loire, dem Garten Frankreichs, eröffnet die außergewöhnliche Hotelgesellschaft Six Sense im Jahr 2022 das Six Senses Loire Valley. Rund um ein historische Märchenschloss laden 88 elegante Unterkünfte zum verweilen ein. mehr >

Jan Stojkovic / Borghetto di San Antonio Hotels & Hideaways, Reisen, Gourmet,

Gourmet Hotspot Istrien

Neben feinen Lokalen und erstklassigen Weinen laden nun 20 neue luxuriöse Villen in der Nähe der Küstenstadt Poreč zum genießen ein. mehr >

Grand House Algarve Hotels & Hideaways, Reisen, Gourmet,

Ein Paradies für Feinschmecker

Nicht nur seine malerischen Städtchen und Küsten, sondern auch seine sommerliche Kulinarik macht Portugal zu den Top-Destinationen für Genießer. Das Grand House Algarve in Vila Real de Santo ist ein Ort, an dem eine wunderschöne Aussicht, ein makelloser Strand und traumhafte Speisen zusammentreffen. mehr >