Menü
weissensee.com/Franz Gerdl

Weissensee - Mit 930 Metern Seehöhe ist der Weissensee in Kärnten der höchstgelegene Badesee der Alpen. Sein glasklares Wasser spielt sämtliche Farbnuancen von Karibiktürkis bis Tiefblau.© weissensee.com/Franz Gerdl

Seen und Gesehen werden

Wörthersee, Weissensee, Klopeiner See und mehr – Die Seenlandschaft in Kärnten bietet Strandurlaubern wie Sportlern ein nasses Eldorado. REISE-aktuell verrät, wo die Seen am schönsten um die Wette glitzern.

Warmes, klares Wasser, goldene Sonnenstrahlen und eine Prise südliche Leichtigkeit, das sind die Zutaten für einen genussvollen Urlaub am See in Kärnten. Das milde Klima in Österreichs südlichstem Bundesland lockt Gäste bereits im Frühsommer an die trinkwasserreinen, im Sommer bis zu 28 Grad warmen Badeseen. Aktive Genießer kommen in, auf, unter und entlang der Kärntner Seen auf ihre Kosten. Und wer das glitzernde Blau aus einer völlig neuen Perspektive betrachten möchte, macht sich zum Seenbiken, Schiffs- oder Panoramawandern auf. Wo in Kärnten das Nass am reizvollsten lockt, zeigt Ihnen die REISE-aktuell Bilderstrecke.

Ähnliche Artikel

A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H. Reisen, Gourmet, Österreich,

Genuss auf zwei Rädern

Verträumte Hügel mit Weingärten, dazwischen Ebenen mit Kürbisäckern und Blumenwiesen, Offroad-Trails oder bequemer Radwanderweg am Fluss entlang – die Südsteiermark ist wie geschaffen dafür, die zauberhafte Landschaft radelnd zu entdecken. mehr >

DAS.GOLDBERG Hotels & Hideaways, Österreich, Gourmet,

Beachfeeling inmitten der Berge: DAS.GOLDBERG

Mit den Füßen im Sand, dem Cocktail in der Hand, einer Sonnenliege mit Ausrichtung zu den Alpen und einer frischen Brise Bergluft – so fühlt sich der Sommer im DAS.GOLDBERG im Gasteinertal an. Hier findet garantiert jeder sein Lieblings-Plätzchen. mehr >

Pavel Larencik Gourmet, Österreich,

Hidaway im Wienerwald baut seine Gourmetküche aus

Für alle Freunde der guten Küche ist das Restaurant „4 Jahreszeiten“ im 4 Sterne Superior Hotel Schlosspark Mauerbach am Stadtrand von Wien längst ein Begriff. Jetzt wurde das von Gault & Millau mit 14 Punkten prämierte Küchenteam erweitert. Um das Fine Dining Angebot für À la carte-, Wellness- und Seminargäste konsequent auszubauen und weiterzuentwickeln, hat der 35-jährige Christian Wallner die Leitung der Küche übernommen. mehr >