Menü
Hölker Verlag

Die würzig-kulinarische Weltreise entführt in die zehn beliebtesten Länderküchen.© Hölker Verlag

Spice Kitchen

Martin Kintrup begibt sich auf eine würzig-kulinarische Weltreise und verrät die Geheimnisse der 10 beliebtesten Länderküchen. Er entführt den Leser nach Indien, Italien, Japan, Israel, Spanien, Marokko, Mexiko, Thailand, Vietnam und in die Türkei.

Mit fünf Schlüsselgewürzen pro Land zaubert der Koch Pho-Suppe über mexikanische Tacos bis zu indischem Chicken-Biryani. "Jeweils fünf Gerichte pro Land geben einen kleinen Einblick in 'Cucina italiana', 'Cocina española' und Co.", schreibt der Autor, "und lindern mit unvergleichen Aromen garantiert das Fernweh bis zum nächsten Urlaub." Martin Kintrup schreibt seit 2004 als freiberuflicher Autor und Redakteur sehr erfolgreich Kochbücher – mal vegetarisch, mal vegan, mal mit Fleisch, zum Teil preisgekrönt. Inspiration für seine kräuterfrischen und kreativen Rezepte holt er sich in seinem Garten.    

Martin Kintrup
Spice Kitchen – Einfach gut gewürzt  
Fotos von Melina Kutelas 160 Seiten / 17,4 x 23 cm / Hardcover / innen 4-fbg.
(A) 22,70 Euro * (D) 22,00 Euro * 29,90 Schweizer Franken
Hölker Verlag
ISBN 978-3-88117-211-0
Das Buch erscheint am 15. Juli 2019

Ähnliche Artikel

Bücher,

Vegetarisch mit Speck

Wenn jemand eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen… Und wer beruflich viele Reisen tut, hat manchmal auch Absurdes, Witziges und Unglaubliches zu erzählen. mehr >

Gestalten / Ludwig Wendt Bücher,

Off the road - Ein Leben auf Achse

Die Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer ist groß! Mit dem eigenen Auto die Welt bereisen und dabei immer zu Hause zu sein – dieses Buch erzählt die spannenden Geschichten von legendären Fahrzeugen und ihren Besitzern. mehr >

David Loftus/Knesebeck Verlag Bücher,

La dolce vita

Rom hat nicht nur kulturell sondern auch kulinarisch einiges zu bieten – das beweist Eleonora Galasso in ihrem Kochbuch "La dolce vita". Sie nimmt ihre Leser mit auf eine Reise durch die winzigen Gässchen, die großen Palazzi und zu den verborgenen Schätzen der Ewigen Stadt – dabei ist sie immer auf der Suche nach dem, was „typisch römisch“ eigentlich bedeutet. mehr >