Menü
Mandarin Oriental

Das elegante Interieur des Mandarin Oriental, Milan wurde von renommierten Mailänder Designstudio Antonio Citterio Patricia Viel Interiors ausgestattet. © Mandarin Oriental

Stilvoll und Exklusiv

Mandarin Orientals neuestes Boutiquehotel öffnete im Juli 2015 im Herzen Mailands seine Pforten.

Seit diesem Sommer möchte das Mandarin Oriental, Milan Gastfreundschaft mit einem asiatischen Touch in das Herz der italienischen Metropole bringen. Das City-Hotel besteht aus vier komplett neugestalteten historischen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert mit insgesamt 104 Zimmern, darunter 31 Suiten. Das Hotel besticht durch zeitgenössisches italienisches Design des international renommierten Mailänder Architektur- und Design-Studios Antonio Citterio Patricia Viel Interiors.

Küchenchef Antonio Guida, unter dessen Leitung das Restaurant Il Pellicano in der Toskana mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet wurde, führt das Seta, das Fine-Dining Restaurant des Hotels, dessen Menü anspruchsvolle, zeitgemäße Gerichte mit französischen, asiatischen und toskanischen Einflüssen beinhaltet. Der Spa des Mandarin Oriental, Milan ist ein ganzheitlicher Rückzugsort mit sechs Behandlungszimmern, zwei Paarsuiten und einem speziellen Raum für Thai Massagen. Des Weiteren gibt es einen Haarsalon, geführt vom Starstylisten Massimo Serini, ein Nagelstudio, einen Schönheitssalon, einen beheizten Indoor-Swimming-Pool und ein Fitnesscenter.

Anlässlich der Eröffnung bietet das Hotel ein Experience Milan-Arrangement (ab 700,- Euro pro Nacht), das eine luxuriöse Unterbringung und ein Restaurant- oder Spa-Guthaben von bis zu 300,- Euro pro Aufenthalt beinhaltet. Mit dem ‎Taste of Expo-Package (ab 900,- Euro pro Nacht) haben Gäste außerdem exklusiven Zugang zur Expo Milano 2015 und erhalten zwei Nächte in einer luxuriösen Unterkunft, Fast-Pass-Tickets, Transfer zu und von dem Event und einen zusätzlichen „Aperitivo Gourmet“ in der Mandarin Bar.    

Ähnliche Artikel

Vakkaru Maldives Hotels & Hideaways,

Mit fantastischen Suiten und Villen ins neue Jahrzehnt

Das verschwiegene Inselparadies Vakkaru Maldives hat im Dezember seine neuen exklusiven Villen und Suiten vorgestellt. Und setzt damit neue Standards für einen wunderbaren Inselurlaub. Alle Unterkünfte wurden einem Upgrade und Facelift unterzogen. Für noch mehr Freiraum und Privatsphäre wurde die Villenzahl sogar verringert – so wurden bespielweise vormals zwei Villen zu einer großen Einheit. Außerdem haben jetzt alle Unterkünfte ihren eigenen Pool, Whirlpool oder privaten Zugang zur Lagune. Insgesamt gibt es nun 113 exklusive Suiten und Villen. Mit einer Größe ab 114 bis 917 qm sind sie alle sehr privat und großzügig. mehr >

Gerber Hotels Hotels & Hideaways,

Luxus-Skiurlaub ohne Grenzen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Im Falle der Gerber Card GOLD halten Urlauber jedoch tatsächlich die eine Karte für das ultimative Premium-Skiurlaub-Paket in Händen. mehr >

klauspeterlin.com Hotels & Hideaways,

Komm kuscheln!

Von den Alpen bis zur Nordsee: Hier kommen die schönsten Winter-Hideaways mehr >