Menü
Almhof Roswitha, Jan Hanser

In den Rosuites, den Chalets des Almhof Roswitha im Zillertal kann man die Schönheit der Tiroler Berge in moderner und luxuriöser Gemütlichkeit genießen. © Almhof Roswitha, Jan Hanser

Urlaub im Premiumchalet

Abseits vom Getöse der Zeit im Einklang mit der Natur ein paar ruhige Tage verbringen ohne auf Luxus zu verzichten - das alles machen die Rosuites, die Premiumchalets des Roswitha Almhofs möglich.

Auf 1.400 Metern, hoch über dem bekannten Zillertal am Hochschwendberg, findet man Lichteben, etwa zehn Autominuten oberhalb des Ortes Hippach im Herzen von Tirol. Genug Entfernung, um dem Getummel des Tals ein Stück zu entfliehen und umgeben von der unberührten Natur des Sidantals Ruhe und Erholung zu finden. Der Blick von Roswithas Almhof wird bestimmt von der Schönheit der sattgrünen Almen und den majestätischen Bergketten der Zillertaler und der Tuxer Alpen.

Neu eingefügt in dieses idyllische Bild haben sich die Rosuites, fünf exklusive Chalets, die den Urlaub noch individueller machen. Dass hier umgeben von unberührter Natur, oberhalb von Roswithas Almhof alles ein bisschen anders ist, wird einem spätestens beim Anblick der Chalets bewusst. Sie sind rund, spitz oder eckig. Architektonisch einzigartig und höchst individuell gleicht keines der fünf neu errichteten Chalets dem anderen.

Und dennoch haben sie vieles gemeinsam: Der unkomplizierte Umgang mit natürlichen Materialien. Da findet sich zum Beispiel Lärchen- neben Fichtenholz. Ganz einfach aus dem Grund, weil auch in jeder intakten Natur unterschiedlichste Hölzer nebeneinander wachsen. Der Gast kann hier wie selbstverständlich ankommen, durchatmen, Kraft tanken. Angenehm wohltuend, befreiend klar. Beim Bau der exklusiven Vollholzhäuser wurde sorgsam auf ökologische Grundsätze geachtet. Schönes Design, wie auch die perfekte technische Ausstattung sind selbstverständlich. Doch was wirklich zählt, ist das außergewöhnliche, naturnahe Wohngefühl. Klare Formen und Stoffe in unaufgeregten Erdtönen schaffen ein beruhigendes Gesamtbild. Alle zum Bau der Chalets verwendeten Materialien, wie die Steine der Wände und das Holz der Einrichtung, stammen aus der Region. Strom und warmes Wasser wird mithilfe der Kraft der Sonne selbst erzeugt. Eine Herzensangelegenheit der Gastgeber: Gelebte Regionalität und ein gesunder Bezug zur Natur.

Seinen Lieblingsplatz findet man auf den 85 Quadratmetern ganz gewiss. Jedes Haus ist ausgestattet mit einem offenen Wohn- und Essbereich, getrennten Schlafzimmern, grosszügigem Bad, einer hochwertigen Küche, einem Weindepot, einem Kamin für gemütliche Stunden sowie einer sonnenreichen Terrasse. Eine Privatsauna gehört für entspannende Private-Spa-Zeit zu jedem Chalet. Das Chalet Erika verfügt zudem über einen Außenwhirlpool. Wer mag, kann zusätzlich die Saunen in Roswithas Almhof nutzen.

Zum Service der Rosuites zählt außerdem das vitale Bergfrühstück, das täglich direkt ins Chalet gebracht wird. Der Frühstückskorb ist gefüllt mit allem, was zu einem herrlichen Start in den Tag dazugehört: Körnerbrot und Brötchen, Almbutter, hausgemachter Marmelade, Roswithas Birchermüsli, Obst nach Saison, feine Käse- und Wurstspezialitäten, selbstgebackener Kuchen, Naturjoghurt und Bio-Eier vom Lichteben. Bei Ankunft finden Gäste bereits einige Lebensmittel in ihrem Chalet vor: Rudis Almmilch, Hasenfit Bio Säfte, diverse Biotee-Sorten, Kaffee in Bioqualität und Mineralwasser.

Almhof Roswitha - rosuites
Hochschwendberg 532
A-6283 Hippach
Tel. +43 5282 3762
info@almhof-roswitha.at

Ähnliche Artikel

Stadtmarketing Rust_Wetzelsdorfer Österreich,

Adventzauber im Burgenland

Kaum ist das Martiniloben vorüber, verbreiten im Burgenland romantische Adventmärkte ihr vorweihnachtliches Flair vor malerischen Kulissen – etwa in Schlössern und Burgen, einer kleinen historischen Stadt oder einem uralten Kellerviertel. Traditionelles Handwerk, allerlei Köstlichkeiten, Kutschenfahrten sowie Krippen- und Kunstausstellungen locken zahlreicher Besucher an. mehr >

Martin Hormandinger Österreich,

Clusterland Award 2019: Siegerprojekt TEX2MAT hat sich durchesetzt

Zum 8. Mal wurde heuer der Clusterland Award, die höchste Auszeichnung für überbetriebliche Wirtschaftskooperationen in Niederösterreich, vergeben. mehr >

Oetker Collection Hotels & Hideaways,

Eden Rock: Wiedereröffnung auf St. Barths

Eden Rock - St Barths, das berühmte Familienhotel und karibische Kleinod der renommierten Oetker Collection, öffnet am 20. November 2019 nach umfassender zweijähriger Renovierung wieder seine Pforten. mehr >