Menü
Fregate Island / Oetker Collections

Nur 17 Villen lassen die Gäste auf Fregate Island vollkommene Privatsphäre spüren.© Fregate Island / Oetker Collections

Vogelrettung im Paradies

Die Rettung des auf den Seychellen heimischen Vogels "Magpie Robin" ist das erfolgreichste Naturschutzprojekt der Luxusprivatinsel Fregatte Island Private.

Wie eine Kreuzung aus Amsel und Elster erscheint der seltene Vogel den Besuchern, die auf Fregate Island Urlaub machen. Glänzend schwarzes Gefieder und weiße Streifen an den Flügeln zeichnen den sogenannten Seychellendajal, der im Gegensatz zu seinen europäischen Artgenossen stark gefährdet ist und sogar vom Aussterben bedroht war. Bis 1965 war der schwarz-weiße Vogel sogar einer der seltensten Vögel der Welt, da nur noch zwölf Exemplare lebten. Heute leben fast 300 Magpie Robins auf den Seychelleninseln. Grund für diese wachsende Population des Vogels ist ein Projekt des Seychelles Magpie Robin Recovery Teams, das sich die Rettung dieses seltenen Geschöpfes zum Ziel gemacht hat. In Zusammenarbeit mit Birdlife International wurde das Tierschutzprojekt ins Leben gerufen und die Vogelart nach jahrelangen vergeblichen Versuchen konsequent zu schützen. Ein umfangreicher Plan, der Schutzmaßnahmen, wie Zufütterung, Bereitstellung von Nistkästen und vielen weiteren wichtigen Methoden beinhaltet, wird von der privaten Luxusinsel strikt eingehalten. Durch die Einhaltung des Schutzplanes ist die Population sogar so weit gestiegen, dass der Vogel nicht mehr als vom Aussterben bedroht eingestuft wird. Durch die große Bevölkerung von 130 Vögeln auf Fregate Island können die Gäste den Anblick des schwarz-weiß gefiederten Vogels genießen.

Über Fregate Island Private

Frigate Island Private bietet seinen Gästen mit nur 17 Villen, sieben exklusiven Stränden und einer Vielzahl an heimischen Tieren ein wahres Paradies mitten im Meer. Die Insel im Indischen Ozean zählt 4.000 Aldabra-Riesenschildkröten und unzählige wunderschöne Vogelarten zu den Inselbewohnern. ein eigenes Conservation Team kümmert sich um Fauna und Flora und viele der Lebensmittel kommen sogar von der eigenen Farm. Privatsphäre, Weitläufigkeit, individuelles Service und eine exzellente Umgebung lassen die Gäste ihren Urlaub vollkommen genießen.

Ähnliche Artikel

Jakob Wallin Lifestyle, Hotels & Hideaways,

Naturnaher Luxus am Wasser

Abschalten, zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Im Korså Forest Camp in der Provinz Dalarna lässt sich der schwedische Herbst besonders schön genießen. mehr >

Visit Sweden / Jan Malmstrom Hotels & Hideaways,

Die verrücltesten Schlafplätze in Schweden

Für alle, die das Urlaubsabenteuer in Schweden über den Abend hinaus verlängern wollen, gibt es im ganzen Land außergewöhnliche Unterkünfte nahe der Natur. mehr >

Zannier Hotels Reisen,

Die Wildnis Namibias durch die Linse erleben

Die noch junge Hotelgruppe Zannier Hotels zelebriert gemeinsam mit der Leica Akademie die Kunst des Reisens und der klassischen Fotografie bei einer exklusiven Entdeckungsreise. mehr >