Menü
Culinaria im Farmerkreuz

© Culinaria im Farmerkreuz

Von Mensch zu Mensch

Lifestyle-Insider.com stellt sich als neues soziales Netzwerk für Reisen, Hotels und Genuss vor - mit Empfehlungen von echten Menschen.

Individualität großgeschrieben: Bei der neuen Empfehlungsplattform Lifestyle-Insider.com dreht sich alles um Reisen, Hotels und Genuss mit hoher Qualität. Hier geben Menschen ihre persönlichen Tipps für schöne Momente und unvergessene Erlebnisse, ob Almhütte oder Sternerestaurant, Privatpension oder edles Chalet. Und diese Nutzer stehen mit Namen und Gesicht für ihre Bewertungen ein und können auch über die Webseite direkt kontaktiert werden. Ein Lifestyle-Insider zu werden ist leicht und kostenlos. Einfach anmelden und nach einer Überprüfung der angegebenen Daten kann es schon los gehen. Für den ersten eigenen Insidertipp zusätzlich ein Foto hochladen und eine Bewertung verfassen. Lifestyle-Insider.com sieht sich als Gegentrend zu Anonymität und gefakten Inhalten. Die Community entscheidet was empfehlenswert ist und ab zehn Bewertungen muss mindestens eine Durchschnittsnote von 7,5 erfüllt sein, sonst fällt der Eintrag raus. Denn es geht um echte Tipps im heutigen Dschungel an Angeboten im Reise- und Kulinariksektor. Die Webseite gibt es als Desktop- und Mobilversion, eine neue App folgt im Herbst 2018. Für die Kommunikation vertraut das Online-Portal auf die fachkundige Unterstützung der Agentur STROMBERGER PR. Die Münchner Tourismusspezialisten mit einem zweiten Büro in Hamburg sind für den deutschsprachigen Markt verantwortlich.

Bisher nutzen bereits über 3.500 Menschen Lifestyle-Insider.com als Inspiration für Hotels, Restaurants, Bars und Weingüter und gaben dabei mehr als 1.700 Insidertipps und Bewertungen bei rund 33.000 Seitenaufrufen im August 2018 ab. Nun soll die Community weiter wachsen und noch viel mehr Menschen Anregungen bieten. Als private Initiative gründete Gerry Trinkl 2016 die Lifestyle-Insider.com GmbH. Der Münchner Unternehmer im Bereich B2B-Online-Marketing ist beruflich sehr viel unterwegs und suchte den Austausch mit anderen. "Holidaycheck und TripAdvisor haben gut angefangen, aber ihnen fehlt heute Individualität und Authentizität. Für mich sind das die Eckpfeiler von Lifestyle-Insider.com", erklärt Trinkl seinen Schritt. Bei Lifestyle-Insider.com macht nicht allein Luxus oder Ausstattung die Empfehlungen aus, sondern vielmehr das Herzblut der Inhaber und Mitarbeiter sowie die Liebe zum Detail. Im Fokus steht der unvergessliche Moment, den die Nutzer erleben durften und mit Foto und Bewertung in Echtzeit hochladen können. Ab Herbst wird die entwickelte App alles noch effizienter gestalten. Für 2019 stehen weitere Ausbau- und Investitionspläne, um die Plattform noch benutzerfreundlicher zu machen an.

Ähnliche Artikel

Avani Hotels & Resorts Hotels & Hideaways,

Neuer Hotspot für Weltenbummler

Das erst kürzlich eröffnete FCC Angkor gehört zu den Avani Hotels & Resorts und ist ein Haus mit Kultstatus – Im Herzen von Siem Reap und nur sechs Kilometer vom UNESCO Weltkulturerbe Angkor entfernt. mehr >

FTI Touristik GmbH Reisen,

Australischer Frühling - der ideale Roadtrip

Da Australien auf der Südhalbkugel liegt, gibt es durch die umgekehrten Jahreszeiten in den Frühjahrsmonaten Oktober bis November sonnig warme Tage. Besonders die Ostküste verfügt überer strahlend blauen Himmel und bietet Urlaubern in der Nebensaison viele Vorteile: entschleunigtes Reisen und günstige Preise. mehr >

Flughafen Wien AG Reisen,

Online Parkplatz reservieren und sparen

So können die rund 20.000 Parkplätze am Flughafen Wien von Reisenden schon vorab online gebucht werden. Vom direkt vor dem Terminal liegenden Kurzparkplatz bis hin zu terminalnahen Parkhäusern und Parkflächen ist dabei für jede Dauer der passende Platz verfügbar. mehr >