Menü
Volkswagen

© Volkswagen

VW bietet tolle Angebote bei den Nutzfahrzeugen

Gleich mit zwei verlockenden Angeboten startet Volkswagen Nutzfahrzeuge in den Herbst: Bonus x 2 – für Amarok und Crafter

Für den beliebten Amarok gibt es jetzt einen Pickup-Bonus in Höhe von 1.500,–* Euro brutto. Wer sich noch einen starken V6 sichern will, ist daher gut beraten, nicht zu lange zu überlegen. Der Amarok Pickup-Bonus gilt bis 28. Februar 2020.

Ob für gewerbliche Kunden, die den robusten Amarok als Arbeitstool nutzen oder für Kunden, die mit dem starken Pickup auch privat unterwegs sind, rückt der Amarok nun in noch greifbarere Nähe.

Auch für Crafter-Interessenten gibt es interessantes Angebot im Herbst: Bei Anschaffung eines Crafter mit intelligentem Allradantrieb gibt es bis Ende des Jahres den Crafter 4MOTION-Bonus in Höhe von 1.500,-* Euro brutto. Speziell in Österreich ist der 4MOTION Antrieb, der beim Crafter zu einem besonders attraktiven Aufpreis angeboten wird, interessant.

Ob stärkerer Allrad mit 130 kW / 177 PS oder „kleiner“ 4MOTION mit 103 kW / 140 PS – mit dem 4MOTION-Bonus wird der Allrad beim Crafter jetzt zum Top-Angebot.

Ähnliche Artikel

Collage: TB, Netflix, Unsplash, Carrera, Aston Martin Tagebuch, Top-News,

AUTO-aktuell Beschäftigungstagebuch während Corona – Teil 6

Vielen von Ihnen geht es gerade so, wie uns bei AUTO-aktuell auch: Sie sitzen zuhause. Ob Home-Office oder einfach, weil wir alle am besten nicht mehr raus gehen sollten. Das führt zuweilen zu ganz neuen Problemen, die sich leider nicht einfach so mit LKW-Ladungen Klopapier das WC runterspülen lassen. Mein sehr geschätzter Kollege Tizian Ballweber und meine Wenigkeit starten deswegen ein Beschäftigungstagebuch. mehr >

Schwarzlose Berlin Lifestyle, Top-News,

Revival eines traditionellen Duftes

Als Liquid Leather Overdose zelebriert die Berliner Traditionsmarke das 6. Jubiläum des legendären Duftes. mehr >

Volkswagen Modelle, Top-News,

Der Rabbit ist wieder da

Der neue Golf 8, digitalisiert, vernetzt und intuitiv bedienbar, setzt seinen Erfolgsweg konsequent fort. Kaum auf dem Markt, hat der Golf seinen Platz als beliebtestes Modell der Österreicher zurückerobert. Nun wird die Range noch attraktiver, denn neben dem bereits erhältlichen Golf Pro ist nun auch der Golf Rabbit wieder da. mehr >