Menü
Reisen, Österreich, 03.12.2020

Flexibel & sicher in den Winterurlaub: Mondial präsentiert flexible Stornokonditionen

03.12.2020, 17:40 Uhr

Der Österreich-Spezialist Mondial bietet seinen Kunden in der heurigen Wintersaison eine kostenlose Stornierung von gebuchten Aufenthalten bis 7 Tage vor Anreise. "Damit unsere Kunden auch dieses Jahr sicher und mit gutem Gefühl Ihren Winterurlaub in Österreich buchen können, haben wir gemeinsam mit ausgewählten Hotelpartnern in ganz Österreich die Stornobedingungen für noch mehr Flexibilität angepasst. So ermöglichen wir unseren Kunden diesen Winter eine kostenlose Stornomöglichkeit bis 7 Tage vor Anreise'', so…mehr >

NTO Montenegro
Reisen, 25.02.2021

Kristallklare Bergseen, wilde Flüsse und einsame Sandstrände:

25.02.2021, 09:22 Uhr

Montenegro präsentiert sich als wahrer Abenteuer-Spielplatz in XXL für wasserbegeisterte Outdoorfreunde Summerfeeling im Naturparadies: Steigen die Temperaturen, steigt auch die Lust sich wieder im oder am Wasser auszutoben. In Montenegro finden Outdoorfreunde ein wahres Wassersport-Paradies, insbesondere auch, weil sich die vielen malerischen Seen, wilden Flüsse und einsamen Strände in einer spektakulären Naturlandschaft befinden.

Hier eine kleine Auswahl der wohl schönsten Wasser-Hotspots von Montenegro:

Für…mehr >

 Bgld. Landesmedienservice
Reisen, 22.02.2021

Burgenland Tourismus verlängert „Corona-Kasko“ bis 31. Oktober!

22.02.2021, 09:41 Uhr

Das Burgenland verlängert das Erfolgsmodell der Corona Stornoversicherung über den Sommer bis 31. Oktober. Das bringt Gästen Sicherheit und dem Burgenland als Tourismusdestination einen Vorteil für die Sommersaison. Gäste werden bei kurzfristigen oder plötzlichen Ausfällen aufgrund von Covid-19 finanziell unbürokratisch und schnell aufgefangen. Das geben Landeshauptmann und Tourismusreferent Hans Peter Doskozil und Tourismus-Geschäftsführer Didi Tunkel gemeinsam bekannt. „Jede und jeder von uns sehnt sich nach…mehr >

Wikinger Reisen
Reisen, 11.02.2021

Der Krise öfters mal davonlaufen: kleine Landflucht ins Unbekannte

11.02.2021, 14:42 Uhr

Schon mal was vom Eckfelder Urpferdchen gehört? Von der „Kochquelle? Oder der fast 1.000-jährigen Linde in Reinborn? Aktivspezialist Wikinger Reisen hat Tipps für eine kleine Landflucht ins Unbekannte. Aktuell für die, die in der Nähe zu Hause sind und der Krise mal davonlaufen wollen. Und sobald es wieder losgeht, für alle anderen Deutschland-Entdecker. Eckfelder Urpferdchen Das Eckfelder Urpferdchen steht – oder besser gesagt liegt – in einer der bekanntesten europäischen Fossilien-Fundstätten in der Eifel. Für…mehr >

nenetus - stock.adobe.com
Reisen, 11.02.2021

Mit der Videoberatung von GRUBER-reisen zum Traumurlaub!

11.02.2021, 14:00 Uhr

Die qualifizierten Reiseexperten stehen Ihnen live und in Farbe bei einem persönlichen Online-Videoberatungstermin zur Verfügung und verwirklichen Ihre Reiseträume. Mit der Videoberatung sorgt GRUBER-reisen für Ihre Sicherheit und ermöglicht Ihnen eine fundierte Urlaubsberatung digital und von überall. Bleiben Sie zu Hause und nutzen Sie dennoch den Vorteil eines persönlichen Gespräches mit unseren Urlaubsprofis.  So steht Ihrem Traumurlaub nichts mehr im Wege und Ihre Wünsche rund um das Thema Urlaub und Reisen…mehr >

Shutterstock_Radek Churan
Reisen, 08.02.2021

8 + 1 Orte mit romantischem Flair in Tschechien

08.02.2021, 10:52 Uhr

Am 14. Februar steht die Liebe im Vordergrund. Unter normalen Umständen würden wir Ihnen die schönsten Locations in Tschechien vorgestellt, wo Sie einen märchen-haften Valentinstag hätten verleben können. Doch heuer werden touristische Reisen erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein. Deshalb haben wir für Sie romantische Tipps zusammen-gestellt, die Sie ganzjährig begeistern werden. Der Valentinstag gilt als der Tag der Liebenden. Fälschlicherweise glauben viele, dass es sich hierbei um eine Erfindung der…mehr >

Tourismusverband Leoben
Reisen, 01.02.2021

Kleine Historische Städte: 48 Stunden sehen – erleben – genießen Der neue Reiseführer ist da!

01.02.2021, 09:49 Uhr

Das Prädikat „Kleine Historische Stadt“ tragen derzeit 17 Städte in Österreich.

Ein geschlossenes, historisches Stadtbild, denkmalgeschützte Bauwerke, regelmäßige Stadtführungen mit zertifizierten Führern, ein aktives kulturelles Angebot mit hochwertigen Veranstaltungen, gepflegte Gastronomie, individuelle Shopping-Angebote sowie authentische Handwerksbetriebe und besondere touristische Attraktionen sind nur einige Kriterien für die Mitgliedschaft bei der Angebotsgruppe „Kleine Historische Städte in Österreich“.…mehr >

FTI
Reisen, 29.01.2021

Der FTI-FlexPlus-Tarif für maximale Buchungssicherheit

29.01.2021, 13:40 Uhr

Ab 1. Februar 2021 können Gäste ein Upgrade für volle Flexibilität hinzubuchen:

Der Veranstalter gewährt ihnen bei einem Aufpreis von drei Prozent des Reisepreises kulante Umbuchungs- und Stornomöglichkeiten. Reisebüros profitieren davon ebenso. orgenfrei können Urlauber mit FTI auch in Zukunft reisen: Damit Gäste bei ihrer Urlaubsentscheidung weiter flexibel bleiben, können sie ab dem 1. Februar 2021 den FTI-FlexPlus-Tarif hinzu buchen. Für das Upgrade fallen drei Prozent des Gesamtreisepreises, maximal jedoch…mehr >

Christian Böhm
Reisen, 29.01.2021

FTI: Großes Angebot für Urlaub in Bade- und Individualzielen im Sommer 2021

29.01.2021, 13:17 Uhr

Große Reiselust trifft auf breitgefächerte Angebotsvielfalt mit maximaler Sicherheit: Für viele Gäste ist die Urlaubssehnsucht stärker denn je, weshalb FTI diese im Sommer 2021 mit aufgestocktem Hotelportfolio und umfangreichen Flugangebot in die Top-Baderegionen stillen möchte.  „Der weltweite Start der Impfung gegen das Corona-Virus macht uns große Hoffnung, dass unseren Gästen in der kommenden Sommersaison wieder deutlich mehr sichere Reisemöglichkeiten zur Verfügung stehen werden“, sagt Alexander Gessl, FTI…mehr >

Bernard
Reisen, 27.01.2021

Stadtgeschichten an der französischen Atlantikküste -Sechs Stadtviertel und Orte, die mehr als einen Umweg wert sind

27.01.2021, 13:28 Uhr

An Frankreichs Atlantikküste, zwischen La Baule im Norden und Hendaye im Süden, lohnt sich der Blick um die Ecke. Viertel, Stadtteile und Dörfer erzählen ihre eigene Geschichte und weichen vom Altbekannten ab. So waren es die Nachfahren der Berber, die das marokkanische Viertel in Saint-Gilles-Croix-de-Vie schufen. In Arcachon ist die Winterstadt immer noch ein Rückzugsort, wenn auch nicht mehr nur zur Erholung bei Krankheit. Und das unbekannte Paimbœuf zehrt auch noch im 21. Jahrhundert von seiner einstigen…mehr >