Menü
CzechTourism / UPVISION
Reisen, 04.06.2020

Grünes Licht für Touristen Richtung Tschechien

04.06.2020, 14:01 Uhr

Tschechien öffnet ab Mitte Juni wieder seine Grenzen für Urlauber. So hat die tschechische Regierung zu Wochenbeginn die Liste der Länder bekannt gegeben, für deren Einwohner die Grenzbalken wieder hochgehen – ohne Covid-19 Tests und Quarantäne Vorschriften. Ab dem 4. Juni wird die uneingeschränkte Reisefreiheit zwischen Tschechien und der Slowakei wieder hergestellt, ab dem 15. Juni dürfen Touristen aus Österreich, der Schweiz, Deutschland und anderen europäischen Ländern wieder nach Tschechien reisen. Dies gab…mehr >

IDM Südtirol / Helmuth Rier
Reisen, 04.06.2020

Die schönsten Gärten in Südtirol

04.06.2020, 13:19 Uhr

Mediterrane Pflanzen, bunte Parkanlagen und verwunschene Privatgärten. In Südtirol versteckt sich eine botanische Vielfalt, die Experten und Laien gleichermaßen begeistert. Das sind die schönsten Gärten in Südtirol. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran erstrecken sich auf eine Fläche von 12 Hektar. Die über 80 Gartenlandschaften sind so konzipiert, dass sie wie ein natürliches Amphitheater über einen Höhenunterschied von 100 Metern erkundet werden können.…mehr >

Christian Böhm
Reisen, 28.05.2020

Die spanisches Regierung garantiert dem Tourismussektor eine Sommersaison, in der für die Sicherheit der Urlauber gesorgt ist

28.05.2020, 15:56 Uhr

Der Tourismussektor in Spanien spielt eine entscheidende Rolle für die Wirtschaft des Landes. Jährlich reisen insgesamt 83 Millionen Touristen ins Land auf der iberischen Halbinsel. Der Tourismus trägt dabei 12,3% zum BIP bei und schafft mehr als 2,6 Millionen Arbeitsplätze. Die positive Entwicklung im Kampf gegen die Pandemie und die Geschwindigkeit, mit der die Lockerung der Maßnahmen in Spanien umgesetzt werden, deuten darauf hin, dass das Ziel, den Tourismus mit 1.Juli international zu öffnen, in einem…mehr >

Wikinger Reisen
Reisen, 20.05.2020

Green is the new Blue: „grün“ reisen in Deutschland – Alternativen zum blauen Mittelmeer

20.05.2020, 11:54 Uhr

Urlaub in Deutschland ist 2020 angesagt, auch bei eingefleischten Mittelmeerfans. Krisenbedingt nimmt das nachhaltige Reisen – ohne Flug – Fahrt auf. Wer auch vor Ort „grün“ urlauben will, findet deutschlandweit ökologisch orientierte Regionen. Viele davon sind ideal für nachhaltige Reiseformen: zum Wandern und Radfahren, für Slow Travel und Entschleunigung. Wikinger Reisen, Partner vom WWF Deutschland, ist mit Wander- und Radurlaubern von der Ostseeküste bis zu den Alpen unterwegs – aktiv und achtsam. Ein Paradies…mehr >

Belvilla
Hotels & Hideaways, Reisen, 20.05.2020

50-prozentiger Anstieg bei Buchungen in Österreich durch Urlauber aus Österreich

20.05.2020, 11:32 Uhr

Belvilla, einer der führenden europäischen Anbieter von Ferienhausvermietungen, verzeichnet in den letzten Wochen einen 50-prozentigen Anstieg für Buchungen in Österreich durch österreichische Urlauber. Ein Trend, den das Unternehmen Europaweit beobachten kann. Urlaub in Österreich ist diesen Sommer definitiv die sicherere und bessere Lösung. Während einige Grenzen langsam wieder geöffnet werden und viele Österreicher noch auf einen Urlaub am Meer hoffen, sieht der führende europäische Anbieter von…mehr >

ATLANTIC Grand Hotel Travemünde
Hotels & Hideaways, Reisen, 19.05.2020

Heimaturlaub in der Lübecker Bucht! Das ATLANTIC Grand Hotel Travemünde heißt ab dem 18. Mai seine Gäste wieder an der Ostsee willkommen

19.05.2020, 09:36 Uhr

Die Vorfreude auf den Sommer ist groß, die Sehnsucht nach dem Meer und die Idee von ein bisschen Urlaubsnormalität beschäftigt derzeit die Gemüter. Doch wozu in die Ferne schweifen, wenn sich ein paar schöne Fleckchen Erde in der eigenen Heimat verstecken? Eine hohe Nachfrage im Bereich des inländischen Tourismus erfährt auch das ATLANTIC Grand Hotel Travemünde an der Ostsee. Hoteldirektor Kay Plesse freut sich ab heute, 18. Mai 2020 Gäste wieder herzlich willkommen zu heißen.

“Nach der für uns gefühlt unendlich…mehr >

Rita Newman
Reisen, Österreich, Gourmet, 15.05.2020

Waldviertler Dreitagestrip-Tipp

15.05.2020, 10:17 Uhr

Handwerkerinnen und Handwerker sowie Gastronominnen und Gastronomen setzen im südlichen Waldviertel auf Regionalität und Qualität. Viele Betriebe bieten spannende Einblicke hinter die Kulissen ihres künstlerischen Schaffens. SONNENTOR im Waldviertel

Am ersten Tag unseres Handwerk- und Kulinarik-Trips begeben wir uns nach Friedersbach und lauschen den Worten von Kachelöfen- und Keramik-Koryphäe Martin Hrouza. Hier kann man auch gleich selbst Hand anlegen und versuchen, eine Figur zu kreieren – vielleicht tritt ja…mehr >

Schwarz Koenig
Österreich, Reisen, 15.05.2020

Stadtflucht ins Ybbstal

15.05.2020, 10:13 Uhr

Insgesamt 107 Kilometer misst der Ybbstalradweg von Ybbs an der Donau bis Lunz am See – 55 davon fallen auf das Herzstück, das kalmierend fernab jeglichen Autoverkehrs von Waidhofen an der Ybbs bis zum Lunzer See führt. Es gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen unter Radfahrerinnen und Radfahrern, die des Stadtlärms überdrüssig sind. Auf dem Ybbstalradweg

Zurecht, denn hier beeindrucken sowohl die pittoreske Alpingegend als auch historische Relikte aus der einst dominierenden Eisenindustrie. Die gemütliche…mehr >

Michael Liebert
Reisen, Österreich, 15.05.2020

Donaunatur und historische Architektur

15.05.2020, 10:07 Uhr

Bevor sie sich in Richtung Bratislava verabschiedet, schlängelt sich die Donau auf ihren letzten österreichischen Kilometern durch die fabelhafte Region Römerland Carnuntum-Marchfeld. Beeindruckende Barockbauten, die unberührte Natur des Nationalparks Donau-Auen und Fundstücke römischer Herrschaftszeiten treffen hier aufeinander. Auf den Spuren barocker Vergangenheit

Auf Pfaden des österreichischen Hochadels schlendert man am besten in den prunkvollen Marchfelder Schlossbauten und ihren faszinierenden Umgebungen.…mehr >

Hauke Dressler
Österreich, Reisen, 15.05.2020

Wien, Wald und Wein

15.05.2020, 09:59 Uhr

Der Wienerwald ist nicht nur für Familienurlaube prädestiniert, sondern genießt mit seinen vielen Wander- und Radwegen auch unter Genussurlaubern den Status als Traumdestination – vor allem bei Gästen aus Wien. Radeln und wandern ab Mödling Zu den beliebtesten Möglichkeiten, ein Genusswochenende im Wienerwald zu verbringen, zählen mit dem Rad beispielsweise der Weingartenradweg oder per pedes der 1. Wasserleitungswanderweg. Beide starten in Mödling und haben unterwegs viele Destinationen gemeinsam. Beispielsweise…mehr >